+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

anlasser wechseln

Diskutiere anlasser wechseln im 190er Forum im Bereich C-Klasse, CLC & 190er; ...



  1. #1

    anlasser wechseln

    Hallo zusammen,

    habe mich soeben neu angemeldet.

    meine Frau fährt seit Jahren einen 190 e 1.8, 90 PS, Vergaser.
    Nun macht der Anlasser nur noch klick.
    Denke werde nen neuen vom Schrott einbauen müssen.
    Sieht mächtig eng aus von unten.
    Hat jemand bitte einen Anleitung zum Ausbau des Anlasser???
    Muss den Benz bis Freitag nachmittag wieder i.O. haben.
    Sollte eventuell jemand aus dem PLZ Gebiet 34471 VOLKMARSEN einen brauchbaren haben evtl sogar mit einbau bitte bei mir melden.
    Ansonsten bin ich für jeden Tip bzgl des wechsel dankbar.
    Jörch

  2. Standard

    Hallo jörch,

    schau mal hier: [hier klicken] . Dort findest du bestimmt etwas nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    anlasser wechseln

    Hallo zusammen,

    habe mich soeben neu angemeldet.

    meine Frau fährt seit Jahren einen 190 e 1.8, 90 PS, Vergaser.
    Nun macht der Anlasser nur noch klick.
    Denke werde nen neuen vom Schrott einbauen müssen.
    Sieht mächtig eng aus von unten.
    Hat jemand bitte einen Anleitung zum Ausbau des Anlasser???
    Muss den Benz bis Freitag nachmittag wieder i.O. haben.
    Sollte eventuell jemand aus dem PLZ Gebiet 34471 VOLKMARSEN einen brauchbaren haben evtl sogar mit einbau bitte bei mir melden.
    Ansonsten bin ich für jeden Tip bzgl des wechsel dankbar.
    Jörch

  4. #3
    Themenstarter

    anlasser wechseln

    Hallo zusammen,

    habe mich soeben neu angemeldet.

    meine Frau fährt seit Jahren einen 190 e 1.8, 90 PS, Vergaser.
    Nun macht der Anlasser nur noch klick.
    Denke werde nen neuen vom Schrott einbauen müssen.
    Sieht mächtig eng aus von unten.
    Hat jemand bitte einen Anleitung zum Ausbau des Anlasser???
    Muss den Benz bis Freitag nachmittag wieder i.O. haben.
    Sollte eventuell jemand aus dem PLZ Gebiet 34471 VOLKMARSEN einen brauchbaren haben evtl sogar mit einbau bitte bei mir melden.
    Ansonsten bin ich für jeden Tip bzgl des wechsel dankbar.
    Jörch

  5. #4
    1 Auto und 3 Anlasser... auch nicht schlecht

  6. #5
    Dann springt er wenigstens auch im Winter an^^

  7. #6
    Ich kenne diesen Motor nicht aus eigener Erfahrung, denke aber, daß die Befestigung des Anlassers ähnlich den mir bekannten Motoren ist.

    Es gibt zwei Schrauben am Getriebeflansch, die gleichzeigt den Anlasser halten (Das Gewinde ist im Anlasserflansch, Motor und Getrieb haben hier Durchgangsbohrungen). An diese Schrauben kommt man in der Regel nur mit Knarre und mehreren langen Verlängerungen seitlich am Getriebe vorbei durch den Mitteltunnel. Ein Gelenk oder eine Verlängerung mit Winkelausgleich ist hier hilfreich um die Nuss richtig am Schraubenkopf anzetzen zu können. Ob man die Kabel zuerst löst oder nach dem Abschrauben des Anlassers hängt von den Platzverhältnissen ab. Auf jeden Fall zuerst die Batterie abklemmen!

    Eventuell mußt du den Anlasser nicht tauschen und es reicht den Magnetschalter gründlich zu reinigen.

  8. #7
    Sicher der Anlasser und nicht die Batterie ?

Ähnliche Themen

  1. Avantgarde: LED-Elemente selbst wechseln?
    Von mirkom im Forum E-Klasse & CLS
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.01.2016, 17:45
  2. mehrere dinge zugleich... Anlasser, Navi,etc.
    Von masterstar im Forum CLK & SLK
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 02:04
  3. Bremsen hinten wechseln
    Von Vaneo_Mike im Forum Vaneo Forum (W414)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 17:11
  4. Probleme mit Anlasser A-Klasse
    Von Strassenwarze im Forum A-Klasse, B-Klasse & Vaneo
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 21:20
  5. Wo ist der Anlasser????????
    Von jensa32 im Forum E-Klasse & CLS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 12:55