+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Wo Ersatzteile für einen Mercedes kaufen ?

Diskutiere Wo Ersatzteile für einen Mercedes kaufen ? im Anbauteile Forum im Bereich Technik; ...



  1. #1

    Wo Ersatzteile für einen Mercedes kaufen ?

    Hallo Leute..

    Bei mir geht es um die Bremsschläuche bei meinem Wagen. Die lassen mit der Zeit einfach nach und es wird mir unsicher damit durch die Gegend zu fahren -.-

    Habe mich auch informiert und bei e-bay sind die ja nicht mal halb so teuer wie bei Mercedes aber taugen die was ?! Ich möchte beu den Bremsen auch nicht sparen aber auch kein Vermögen ausgeben. Daher möchte ich mich hier informieren und auch fragen was ihr denn so an eurem Auto gemacht habt ? Wenn es geht dann würde ich gerne paar Tipps bekommen wo ich mich umschauen kann und die Teile günstig kaufen kann ?! ^^

  2. Standard

    Hallo Holger ger,

    schau mal hier: [hier klicken] . Dort findest du bestimmt etwas nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Ebay, da kräuseln sich mir auch immer die Zehennägel, wenn ich diese Angebote sehe!

    Frag mal einen Taxifahrer, wo der seine Ersatzteile herbezieht oder versuchs mal auf z.b. TE Taxiteile Berlin ist umgezogen! www.te-taxiteile.com ist die neue Adresse!.
    Ansonsten sollte man grade bei Bremsenteilen nicht am falschen Ende sparen und vielleicht auch mal originalersatzteile nehmen.

  4. #3
    Hmm, also da musst du aufpassen, will nicht verallgemeinern, und nicht für alle reden, jeder sollte selber Entscheidung treffen. Daher kann ich dir auch nur meine Erfahrungen nennen
    Ich persönlich habe schon gut aber auch nicht so gute Erfahrungen gemacht.
    Es gibt Anbieter die wirklich gutes Zeug anbieten und billiger sind als bei Mercedes, aber viele sind auch schwarze Schafe in dieser Branche.

    Kaufe meine Ersatzteile meist online und bin auch sehr zufrieden. Aber letztens habe ich meinen Benz etwas aufgetunt *-* Habe dazu die passenden Teile auf http://www.chrome-tec.com gekauft und das zu einem super Preis. Danach bin ich halt in eine Werkstatt gegangen und habe alles einbauen lassen.

    Bin sehr zufrieden damit denn mein Auto sieht hammermäßig aus und hat auch schön Feuer unterm Hintern ^^

  5. #4
    Zwischen Chrom BlingBling und Bremsbelägen ist schon ein gewisser Unterschied!
    Fält das BlingBling weg, schadet es meist niemand.
    Verlängert sich der Bremsweg aber durch schlechte Bremsbeläge erheblich, ist man entweder selber Tod weil man am Stauende unter einen Laster rauscht oder der Fußgänger den man am Zebrastreifen übersah!
    Warentester haben bei Ebay schon Bremsbeläge aus dem Verkehr gezogen, die den Namen nicht verdient hatten.
    Also da will ich doch schon sehen was ich kaufe und nen Laden haben, wo ich notfalls auch Umtauschen oder Reklamieren kann.
    Außerdem, Bremsbeläge müssen zum Material der Bremsscheibe passen!
    Denn der im Zusammenspiel beider Komponenten erzeugte Reibwert ist wichtig.
    Passt es nicht, kann es quietschen beim Bremsen oder die Beläge werden zu heiß und Verglasen oder sind zu fest und bringen die Bremsscheibe zum Blau werden oder rupfen beim Bremsen etc.
    Alles schon mal da gewesen.

    Theoretisch könnte er auch einfach zu ATE oder ATU und dort die Beläge wechseln lassen.

  6. #5
    Themenstarter

    Vielen dank Leute ihr habt mir sehr geholfen

  7. #6
    Immer wieder Holger

  8. #7
    Wo warst du denn jetzt zum wechseln?
    Ich habe mir neue schläuche bei WM geholt.

  9. #8
    Willkommen im Shop.

  10. #9
    Zitat Zitat von Thomas H Beitrag anzeigen
    Zwischen Chrom BlingBling und Bremsbelägen ist schon ein gewisser Unterschied!
    Fält das BlingBling weg, schadet es meist niemand.
    Verlängert sich der Bremsweg aber durch schlechte Bremsbeläge erheblich, ist man entweder selber Tod weil man am Stauende unter einen Laster rauscht oder der Fußgänger den man am Zebrastreifen übersah!
    Warentester haben bei Ebay schon Bremsbeläge aus dem Verkehr gezogen, die den Namen nicht verdient hatten.
    Also da will ich doch schon sehen was ich kaufe und nen Laden haben, wo ich notfalls auch Umtauschen oder Reklamieren kann.
    Außerdem, Bremsbeläge müssen zum Material der Bremsscheibe passen!
    Denn der im Zusammenspiel beider Komponenten erzeugte Reibwert ist wichtig.
    Passt es nicht, kann es quietschen beim Bremsen oder die Beläge werden zu heiß und Verglasen oder sind zu fest und bringen die Bremsscheibe zum Blau werden oder rupfen beim Bremsen etc.
    Alles schon mal da gewesen.

    Theoretisch könnte er auch einfach zu ATE oder ATU und dort die Beläge wechseln lassen.
    ZU ATU, dann kannst du gleich die Beläge raus lassen. Ist der letzte Saft Laden und auch nicht gündstig.

  11. #10
    Zitat Zitat von 210er Beitrag anzeigen
    ZU ATU, dann kannst du gleich die Beläge raus lassen. Ist der letzte Saft Laden und auch nicht gündstig.
    Klar die kaufen auch irgendwo günstig und größere Mengen.
    Und Saftladen, da kommt es wahrscheinlich meist auf die einzelne Filiale an.

    Was Bremsen angeht, fährt man mit Originalteilen meist immer Besser!
    Denn diese Teile sind auf den Wagen abgestimmt und "passen" dann auch zusammen.
    Können aber etwas teurer sein, halten aber wahrscheinlich dafür länger.

    Fremde Bremsbelägen können auch nicht zur Bremsscheibe passen, vom Reibwert her etc., dann ist Bremsenquietschen oder Rubbeln dass geringste Problem.
    Erhöhter Verschleiß und/oder verlängerter Bremsweg und somit einfach schlechtes Bremsverhalten, das andere.
    Bei einer Bremse müssen Belag und Bremsscheibe genau aufeinander abgestimmt sein!
    Und das ist meist nur bei Originalteilen der Fall.
    Außer man weis, wer der Hersteller der Originalbeläge ist.
    Sparen gut und schön, aber nicht bei so Sachen!
    Sicherheit geht da vor, selbst bei Selberwechsel.

  12. #11
    Ebay geht gar nicht. Meine Alternative ist der Zubehör vor Ort.

  13. #12
    Hallo, ich kaufe Teile immer in Onlineshops. Persönlich bin ich mit dieser Lösung zufrieden. Ebay finde ich auch eine sinnvolle Option, wenn man was günstig kaufen möchte.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.08.2014, 20:00
  2. Lohnt es sich noch einen C30 AMG zu kaufen?
    Von Ex-Fiatfahrer im Forum C-Klasse, CLC & 190er
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 07:16
  3. VW-Fahrer kaufen neuerdings ihre Ersatzteile bei Mercedes!
    Von Horst II im Forum Motor & Antrieb
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2003, 12:55
  4. Was für einen Wagen kaufen? Brauche Eure Hilfe
    Von maxmen im Forum C-Klasse, CLC & 190er
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2003, 00:05
  5. Möchte mir einen 220 CDI - t kaufen
    Von twenning im Forum C-Klasse, CLC & 190er
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2002, 20:20