+ Antworten
Seite 5 von 18 ErsteErste 123456789101115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 341
Like Tree1Likes

Die neue GLK-Klasse (X 204)

Diskutiere Die neue GLK-Klasse (X 204) im M-, G-, GL-, GLK- & R-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; den kauf ich mir ..... genau das richtige format.......



  1. #81
    den kauf ich mir ..... genau das richtige format....

  2. Standard

    Hallo Katharina,

    schau mal hier: [hier klicken] . Dort findest du bestimmt etwas nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82

  4. #83

    GLK ( gleiner , leichter,kantiger ....

    Wenn der so kantig daherkommt wie die Bilder von MHI , dann bin ich aber ein bisschen enttäuscht. Dann kann ich auch einen Subaru Forester aus dem Jahr 2000 nehmen.grrrrrrrr

  5. #84
    Zitat Zitat von Mad-Max
    Wenn der so kantig daherkommt wie die Bilder von MHI , dann bin ich aber ein bisschen enttäuscht. Dann kann ich auch einen Subaru Forester aus dem Jahr 2000 nehmen.grrrrrrrr
    Schent wohl mal wieder exakt so zu werden wie die Retusche von Huckfeldt von keine Ahnung wann...

  6. #85

    Weitere Bilder GLK

    Weitere Bilder vom GLK .
    Schade, das man das nachfolgende Fahrzeug vom Typ ML nicht direkt mit den Proportionen des Prototyp vergleichen kann.



  7. #86

  8. #87
    Zitat Zitat von Mad-Max
    Weitere Bilder vom GLK .
    gute bilder

    interessant ist auch dass das fzg definitiveine 204er Baumusternummer haben wird. die frage ist ob es einen möglichen allrad 204 4matic ersetzen wird

  9. #88
    JO ich finde er sollte keinen 4matic im W204 ersetzen...

    Weil ich denke, dass ein X204 nicht wegen dem 4matic Antrieb gekauft wird. Somit könnte ich mir vorstellen, dass es keinen Zielkonflikt mit der W/S204 4matic Zielgruppe gibt ?

    Zudem soll der X204 ja auch nur mit Heckantrieb lieferbar sein. zumindest als GLK 220 CDI...

  10. #89
    Zitat Zitat von C1Helfer
    ...die frage ist ob es einen möglichen allrad 204 4matic ersetzen wird

    Warum sollte es?

  11. #90
    Zitat Zitat von Julian-JES
    JO ich finde er sollte keinen 4matic im W204
    Zudem soll der X204 ja auch nur mit Heckantrieb lieferbar sein. zumindest als GLK 220 CDI...
    definitiv nein
    alles was glk heisst hat allrad 4x4

    die frage ist ob es zusätzlich einen mlk (zb in 4x2) geben wird.das stell ich einfach mal zur diskussion...einfach mal so :-) nagelt mich nicht fest...

  12. #91

    4x2 oder 4x4

    bei allen bisher gelesenen Beiträgen in Zeitschriften ist die Rede von einem Wahlantrieb ( 4x2 oder 4x4)
    Ich vermute ,das durch die Konkurrenz der Japaner eine 4x2 Variante erhältlich sein wird. (ähnlich demdirekten Konkurrent : z.B. Hyundai Sante Fe // Preis ca. 34000,- bis 37000,- Antrieb : wählbar Frontantrieb vs Allrad)

    Ich hoffe persönlich aber auf GLK220 CDI in 4x4 Konfiguration

  13. #92
    Ja also ich habe auch mal einen Artikel gelesen, kann aber nicht sagen in wie weit der der Realität entspricht. Das der 350 und 320 CDI nur mit 4matic und der 220 CDI soweit ich mich noch richtig errinnere nur mit 4x2 erhältlich ist. Der 230 V6 mit beidem...

    Vielleicht liegt es daran, das der OM651 wie auch der OM646 bisher nicht mit 4matic erhältlich ist.
    Wobei der Motor ja eigentlich in einem X204 höher eingebaut ist, so dass es keine Probleme mit der Ölwanne gibt ?

    Des Weiteren gibt es auch einen Viano 2.2 CDI 4matic (jedoch wird der von einem Österreichischen Zulieferer gebaut) (nicht Magna)

  14. #93

    ein bisschen OT.....

    @Julian
    So viel ich weiß ist es allerdings beim Vito/Viano so, dass nur die Getriebekomponenten für den Allrad von der Fa. Oberaigner (www.oberaigner.com) entwickelt wurden. Die Teile werden in Oberösterreich gefertigt und nach Spanien geliefert und dort direkt im Werk verbaut.
    Bis 10/2005 (?) war es so, dass die Fahrzeuge von Spanien zur Fa. Oberaigner überstellt wurden und dort umgebaut. (So wurde es bei unserem gemacht). Diese Version war soweit ich weiß allerdings nur in Österreich lieferbar.
    Kurz vor Weihnachten war es so, dass man bei Bestellung eines Vito 4x4 mit einer Lieferung erst im Herbst 2007 rechnen konnte.....
    so aber jetzt wieder back to Topic
    lg
    Thomas

  15. #94

    Serienmäßig 4x4

    Der ab Ende 2008 angebotene SUV auf Basis der C-Klasse (GLK / MLK) wird nach Ausage von Herrn Gunter Fischer (Mercedes-Entwicklungschef für 4Matik PKW-Fahrzeuge) serienmäßig Allradantrieb haben.
    Also wird es doch keine "Light"-version des kleinen SUV nur mit Heckantrieb geben

    (Pressemeldung DCAG vom 16.01.2007)

  16. #95
    Zitat Zitat von Mad-Max
    Der ab Ende 2008 angebotene SUV auf Basis der C-Klasse (GLK / MLK) wird nach Ausage von Herrn Gunter Fischer (Mercedes-Entwicklungschef für 4Matik PKW-Fahrzeuge) serienmäßig Allradantrieb haben.
    Also wird es doch keine "Light"-version des kleinen SUV nur mit Heckantrieb geben

    (Pressemeldung DCAG vom 16.01.2007)
    Welche PR-Meldung soll das sein ?

  17. #96

    News DCAG Intranet

    Tägliche News DCAG Intranet . Dieses News gehen auch täglich offiziell an die Presse raus.

  18. #97
    echt ? Ich habe diese PR-Meldung nicht erhalten...

  19. #98

    Testrunden

    Der MLK / GLK dreht zur Zeit eifrig Runden am Nürburgring .
    In natura sieht er sehr,sehr kantig aus . Mal gespannt wie er dann endgültig ohne Tarnkleid wirkt.
    Anbei ein Bild vom 22.07.2007

  20. #99
    Auf dem Foto sieht die Motorhaube aber sehr flach aus. Gar nicht nach SUV....
    Dagegen wirkt die Windschutzscheibe sehr hoch und steil...

  21. #100

Ähnliche Themen

  1. Mercedes baut B - NGT
    Von Striezel im Forum B-Klasse Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 19:26
  2. Mercedes Benz verschenkt aktuelle APS 30 5.0 CD´s
    Von aquajazz im Forum Car Hifi & Multimedia & Navigation
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.05.2002, 15:02
  3. Maybach wird kein Mercedes : Vortsetzung
    Von Diwi im Forum Maybach
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2002, 11:39
  4. Mercedes Benz Homepage
    Von T*B*S im Forum Werbeforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2001, 13:56