+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

R350 BlueTec AdBlue Fehler: Ausgang Heizelement AdBlue Behälters elektr Fehler 20BD1B

Diskutiere R350 BlueTec AdBlue Fehler: Ausgang Heizelement AdBlue Behälters elektr Fehler 20BD1B im R-Klasse Forum im Bereich M-, G-, GL-, GLK- & R-Klasse; ...



  1. #1

    R350 BlueTec AdBlue Fehler: Ausgang Heizelement AdBlue Behälters elektr Fehler 20BD1B

    Guten Tag und Hallo Zusammen,

    ich bin neu hier und suche Hilfe für unseren "Dicken". Dieser hatte neulich im Urlaub aus heiterem Himmel die Motorkontrolllampe in gelb mir zum besten gegeben. Doch nachdem der Motor ohne Leistungsverlust weiter lief und auch sonst kein Gemecker war, fuhren wir zur Sicherheit zu einer MB-Ndl. Der freundliche Mitarbeiter hatte mit dem Diagnosegerät den Fehler 20BD1B "Der Ausgang für Heizelement des AdBlue-Behälters hat einen elektrischen Fehler oder Unterbrechung."

    Da der Wagen bei uns Top gepfelgt wird, stets im Service ist und auch sonst nur zu "besonderen Anlässen", wie im Urlaub, aus der Garage kommt, vermuteten wir, dass sich im unteren Teil des Kofferraums durch ggf. dort hineingerutschtes Spielzeug etc. ein Kabelstecker gelöst hatte. Der freundliche Werkstattmeister meinte nur, dass jetzt bzgl. des Fehlers im Sommer keine Gefahr bestehe und wir unbesorgt weiter fahren und ggf. den Kabelkontaktfehler später suchen könnten.

    Doch nachdem ich nun so ziemlich alle Steckerkontakte und Kabel am ad blue-System überprüft habe, beschleicht mich der Verdacht, dass hier doch etwas ernsthafteres defekt ist. Aus Amerika wie auch hier in den Foren werden diesbezüglich Schauergeschichten erzählt: Werkstätten tauschen komplett die ganzen Module, was locker über 1000 EUR kommt.

    Hat bitte jemand eine Idee, wie ich dem Fehler auf die Schliche kommen kann und welche möglichen Chancen es zu einer ambulanten Reparatur gibt? Ich habe den Verdacht, dass hier nur ein Teil verschmutzt, verstopft, verdreckt ist, was entweder zu falschen Sensorwerten führt oder dem System einen Fehler vorgaukelt.

    Vielen Dank an alle Experten und beste Grüsse

    Matthias

  2. Standard

    Hallo R350-fred,

    schau mal hier: [hier klicken] . Dort findest du bestimmt etwas nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Hallo,

    Das Heizelement im AdBlue-Behälter ist defekt, die Stromaufnahme lag in unserem fall bei 61mA, nach erneuern des Heizelements (Rep-Satz) lag der wert bei 604mA.
    1000€ kommt ungefähr hin.

    Viele Grüße,
    Diagnosemensch

Ähnliche Themen

  1. W210 e270 cdi ... Fehler über Fehler
    Von Sascha1985 im Forum E-Klasse & CLS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 18:35
  2. ASR Fehler
    Von 300TDT im Forum E-Klasse & CLS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 17:06
  3. Axor AdBlue
    Von driverlist im Forum Grossraumlimousinen & Nutzfahrzeuge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 19:38
  4. ABS/BAS/ESP Fehler - Defektes KI oder mein Fehler?
    Von termi0815 im Forum C-Klasse, CLC & 190er
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 23:14
  5. ESP-Fehler 210.062
    Von W124-Fan im Forum E-Klasse & CLS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 04:40

Stichworte