190-2.0

Diskutiere 190-2.0 im 190er Forum im Bereich C-Klasse, CLC & 190er; hallo ich habe mir in berlin einen 190-2.0 baujahr 92 /90000km von einem opi der erblindet ist aus erster hand gekauft. (5000€) der hat das auto...

  1. tobuo

    tobuo canario

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    190/ 2.0,Bj91//Nissan Pickup,Bj02
    hallo ich habe mir in berlin einen 190-2.0 baujahr 92 /90000km von einem opi der erblindet ist aus erster hand gekauft. (5000€) der hat das auto geliebt, alle inspektionen bei DB gemacht. dann habe ich bei atu bremsen und öl machen lassen und bin damit nach südspanien gefahren. der wagen hat automatik und klima und verbrauchte bei zügiger autobahnfahrt 11 liter. ok.
    auf die ca 2500 km nahm er 1 liter öl. ist das zuviel?
    gruss
    tobuo
     
  2. #2 Otfried, 26.11.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Tobuo,

    willkommen im Forum.
    Ich weis nun nicht genau, ob in Deinem W 201 der M 102.921/.924 oder .962 eingebaut ist. Allen Motoren ist jedoch gleich, das ein Ölverbrauch von 1 Liter auf 1000 Kilometer zu tolerieren ist.
    Welches Motoröl verwendest Du? - Vielleicht läßt sich durch die Verwendung eines andern Öles der Ölverbrauch noch senken. Auf jeden Fall liegt er im Rahmen.
     
  3. tobuo

    tobuo canario

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    190/ 2.0,Bj91//Nissan Pickup,Bj02
    welches öl

    hallo Otfried,
    die bei atu meinten ich sollte das nehmen was drinne war. also 10w40 fassöl. ich habe bei meinem anderen db gute erfahrungen mit 0w40 gemacht. die kiste wurde schneller. hier auf teneriffa zählt aber speed nicht und kalt wird es auch nicht so sehr. also was solls. 0w40 öl ist hier sowiso nicht zu kriegen und wenn ja nur zu mondpreisen.
    danke für die info zum verbrauch.
    gruss tobuo
     
Thema:

190-2.0