210er Triebwerk in einen 160er Elch

Diskutiere 210er Triebwerk in einen 160er Elch im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; ist es möglich ohne große umbauten ein 210er in einen 160er einzubauen?:confused: :confused: :confused:

  1. #1 hemü74, 25.09.2002
    hemü74

    hemü74 Frischling

    Dabei seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W168 Bj.05/00
    ist es möglich ohne große umbauten ein 210er in einen 160er einzubauen?:confused: :confused: :confused:
     
  2. #2 seditec, 25.09.2002
    seditec

    seditec Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vito 639 109 CDi XL
    Hi hemü74 ,

    uiuiuiui . Auf Ideen kommt Ihr !

    Also ohne großen Umbau wird das m.E. nicht vonstatten gehen .
    Ein Getriebe muß schon mit her, sonst paßt es von den Übersetzungen nicht .

    Als nächstes wären dann die Bremsen dran . Ob die hinteren Trommelbremsen vom 160er die Leistungskur vertragen ?
    Ich denke - nicht mit gutem Gewissen .

    Und ob der Technokratische Übertreibungsverein seinen Segen dazu gibt ?

    Aber warte mal, was Otfried dazu sagt . Der weiß am besten bescheid bei solchen Fragen . Vielleicht antwortet er ja auf diesen Thread .

    Noch was . Selbst wenn Du die Teile irgendwo günstig herbekommst und alles oder vieles selbst machen könntest, glaube ich, rechtfertigt der Aufwand das Ergebnis nicht .


    Gruß



    seditec
     
  3. #3 A190Norbert, 26.09.2002
    A190Norbert

    A190Norbert A190 pre MoPf

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 140L, W203
    Hallo hemü74 ,

    ich empfehle Dir das Sp*****wein zu knacken, die Oma anzupumpen und Deinen Verkaufsberater der örtlichen DC-NL aufzusuchen. Bei allem Respekt,
    man kann ja an seinem Elch ein bißchen fummeln ( neuen Grill, Spiegelblinker und so ). Aber mit so einer Aktion begibst Du Dich auf Manta und GTI
    Niveau. Wenn, dann mach es richtig. Akzeptabel finde ich Modifikationen beim A190 um ein paar PS herauszukitzeln aber in einen A160 den 2,1l Motor reinzufummeln ist schon etwas abgedreht.
    Alleine die Kosten für den Umbau. Dafür kannst Du Dir schon bald ( zusätzlich den A160 in Zahlung geben )den A210 kaufen. Manche Händler machen treffliche Angebote. Vorführwagen, Direktionsfahrzeuge, Tageszulassungen usw. und Du kannst u.U günstig finanzieren.
    Bis dahin
    Norbert
     
  4. #4 A190Norbert, 26.09.2002
    A190Norbert

    A190Norbert A190 pre MoPf

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 140L, W203
    Ich hab´gerade das Bild von Deinem Geschoß gesehen. Von der Optik würde ich den nicht gegen einen A210 eintauschen, also Kommando zurück.
    Behalte das Ding, ob die Idee mit dem 210er Motor trotzdem gut ist, bezweifel ich aber weiter.

    Auf jeden Fall meinen Glückwunsch zu dem Schmuckstück.

    Gruß
    Norbert
     
  5. #5 Dr. Low, 26.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    Da man wahrscheinlich günstiger an einen guten A190 Motor rankommt, würde ich dir dazu raten! Otfried hatte mal einen "Umbausatz" entwickelt, mit dem man dem A190 mehr Power verschaffen kann, als der A210 hat! Nur... an den Bremsen solltest du dann wirklich was machen! Und was die Kosten angeht... nun ja, ganz billig wird das bestimmt nicht werden :-/

    Btw: hast n echt schönes Auto! Respekt! Würde - obwohl er blau ist - sogar mir gefallen (und ich bin bekennender Silberfan!!!)
     
  6. Diablo

    Diablo Crack

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI
    @hemü74

    Gehen tut das schon ist nur die Frage ob sich der Aufwand überhaupt lohnt oder ob du dir nicht gleich dein A210 holst. Ich habe das das A210 Design nach gemacht ist gut gelungen find ich weil ich frage Diesel Benziner íst mir zu teuer bei meiner Km zahl pro Jahr.

    MfG MANU
     
  7. #7 Otfried, 29.09.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo hemü74,

    technisch ist es möglich, ob es jedoch wirtschaftlich Sinn macht ist eine andere Frage. Voraussetzung um die TÜV Abnahme zu erhalten ist die Anpaßung von Bremsen und Fahrwerk auf den Stand des W 168.035. Ferner sollte das Getriebe und Differential angepaßt werden. Die Differentialübersetzung des W 168.033 beträgt z.B. 4.06:1, die des W 168.035 hingegen 3.72:1.
    Auch die Gangübersetzungen sind unterschiedlich – ich beschränke mich auf den 5ten Gang des manuellen Schaltgetriebes – bei W 168.033: 0.70:1, bei W 168.035 hingegen 0.83:1.

    Der Motor paßt ohne Probleme in den Motorraum, jedoch muß noch das Kühlsystem angepaßt werden. Sinnvollerweise wird auch das ESP angepaßt. Bei dem vollautomatischen Getriebe muß noch die Getriebesteuerung überarbeitet werden.

    Technisch wäre es auch möglich, den M 166.960 aufzubohren und mit einer Kurbelwelle mit längerem Hub zu versehen. Ich schrieb hierzu schon im Motorforum.
     
Thema:

210er Triebwerk in einen 160er Elch

Die Seite wird geladen...

210er Triebwerk in einen 160er Elch - Ähnliche Themen

  1. mein s210er, 270 cdi verliert Öl

    mein s210er, 270 cdi verliert Öl: Hallo zusammen, da ich neu in diesem Forum bin, mal eine kurze Vorstellung. Ich komme aus dem schönen Celle und fahre einen s210, 270 cdi, Bj....
  2. Klimaanlage funkt nicht, Stardiagnose vorhanden – 210er 300TD Kombi

    Klimaanlage funkt nicht, Stardiagnose vorhanden – 210er 300TD Kombi: Hallo an Alle! Ich habe ein Problem mit meiner Klimatronik. Das Fahrzeug ist ein WDB 210 2251A (3 ltr. TD Kombi vor Mopf) Der...
  3. Komplettsatz Felgen und Reifen für 210er

    Komplettsatz Felgen und Reifen für 210er: Moin Gemeinde, ich habe noch einen Satz Felgen mit montierten und gewuchteten Reifen für die 210er E-Klasse. Der Satz war bei meinem E320T CDI...
  4. W210er Automatikgetriebe kuppelt aus - Bitte Hilfe!!!

    W210er Automatikgetriebe kuppelt aus - Bitte Hilfe!!!: Moin Moin Forum, Ich grüße Euch und bitte Euch um Hilfe bei folgendem Problem: Ich fahre einen Bj.98 W210 T-Modell Automatik (240E) auf LPG -...
  5. Getriebeölwechsel bei 210er 270 CDI

    Getriebeölwechsel bei 210er 270 CDI: Hallo,hatte auch Probleme mit meinem Automatikgetriebe,270 CDI,ich komme aus Duisburg,und habe erfahren das in Bottrop die Firma Automobile Vierke...