28.04.2007 - AMG 40 Years Performance

Diskutiere 28.04.2007 - AMG 40 Years Performance im Treffen Forum im Bereich Allgemeines; 40 Years Performance – am 28. April in Affalterbach Der Slogan: „Geboren auf der Straße, groß geworden auf der Rennstrecke und begehrt bei...

  1. #1 Katharina, 20.04.2007
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    40 Years Performance – am 28. April in Affalterbach

    Der Slogan:

    „Geboren auf der Straße, groß geworden auf der Rennstrecke und begehrt bei allen, die eine außergewöhnliche dynamische Art der Fortbewegung auf vier Rädern lieben. Mercedes-AMG setzt seit vier Jahrzehnten Maßstäbe in Sachen Performance und ist heute ein Synonym für sportlich-exklusive Fahrzeuge sowie Erfolg im internationalen Motorsport“
    [​IMG]
    {Fahrzeug im Privatbesitz eines Sammlers}
    {Es darf wie immer geraten werden}
     
  2. #2 Patrick, 22.04.2007
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    AMG

    Hallo Katharina,

    da ist ja nicht viel zu raten, es ist ein C 126 mit AMG-Modifikation! :D

    Ist die Basis ein C 126.044 oder ein C 126.045?


    Gut Nacht,
     
  3. trippy

    trippy Crack

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 320 CDI
    203.220
    mit delle am kotflügel. :(
     
  4. #4 tobic200t, 23.04.2007
    tobic200t

    tobic200t Crack

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    3.697
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    **
    :D das heißt "An dieser Delle zerschellte ein "M" :D


    Was ist am 28.4 für "nicht AMG-Fahrer" in Affalterbach geboten??

    Rentiert sich die Anreise in nördliche Gefilde oder ist da eh die Hölle los?
     
  5. #5 X-R230-X, 23.04.2007
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Ich rate mal die PS Zahl ... 381 PS

    ... an den Sitzbezügen sieht man das die Basis ein C126 ab MJ ´89 sein muss - schätze mal ein 560SEC.

    Wenn die PS Zahl stimmt bin ich begeistert!

    Olli
     
  6. #6 Katharina, 24.04.2007
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Patrick,

    Basis C 126.045 mit der „schwächsten“ Motorisierung, welche in diesem Chassis Sinn ergibt.

    Re: Tobias– gehe von einem heftigen Trubel aus, persönlich sind wir (leider) woanders: http://www.db-forum.de/forum/showthread.php?t=26733&highlight=clark

    Re: Olli – 381 PS ist ein M 119 E 60 :mad: ...................M 119 im C 126................:mad:
     
  7. #7 X-R230-X, 25.04.2007
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    M117 6.0 - ok :)

    5.0 32V = 340PS
    5.6 32V = 360PS
    6.0 32V = 385PS

    Ich denke es wird ein 6.0 sein, da die ja später gebaut wurden und ich aufgrund der Sitze uaf ein "spätes" BJ getippt habe!

    mal was ich am Rand egefunden habe :)
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. #8 Otfried, 26.04.2007
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Olli,

    ein interessanter Bericht zu den C 126 Modellen mit den 32 V ZK, welche Erhard Melcher entwickelt hat.
    PS: Er sieht heute noch so aus – der völlige Gegensatz zu H.W.Aufrecht.......

    Fahrzeug
    ...wie geschrieben ist die „kleinste Sinnvolle“ Motorisierung verbaut ;)
     
  9. #9 X-R230-X, 27.04.2007
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Ah - ich dachte vor Modifizierung :)
    Also ist es ein Serienmotor! Naja nach der Vollastanreicherung mit MJ ´89 hatte ja der 420 auch 224PS und war fahrbar. Ich denke aber es wird ein 500´er mit 252PS sein.

    Olli
     
  10. #10 Patrick, 27.04.2007
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    M 117 E 56

    *schnarch* :D

    Olli, Katharina schrieb doch oben, dass es ein C 126.045 sei! :D

    Na? Ich gehe von einem M 117 E 56 AMG aus, möglicherweise Umbau auf 4-Ventiltechnik, i.e. M 117 E 56 32V AMG ...


    Ciao,
     
  11. #11 X-R230-X, 27.04.2007
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Oh - da hast Du auch wieder Recht! Wobei - siehst Du was sogar ich meine! Hätte man einfach 560SEC geschrieben ... aber nunja, bringt ja nix.

    Na dann stimmt meine Aufstellung ja doch - ich habe irgendwie rausgelesen, dass es kein Leistungsgesteigerter Motor sei. Beim 5.6 wären es ja dann ca. 80PS mehr als Serie ...

    Olli
     
  12. #12 Katharina, 27.04.2007
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Olli,,
    Patrick hat es ja geschrieben - es ist ein M 117 E 56
    "in der kleinsten sinnvollen (=artgerechten) Evolutionsstufe :D"
    i.e. kein DCX Serienmotor ;)
     
  13. #13 Patrick, 28.04.2007
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    AMG M 117 E 56

    Hallo Katharina,

    stimmen diese Daten?

    M 117 E 56
    - Motor: V8, 2 Ventile pro Zylinder, Katalysatortechnik
    - Bohrung × Hub: 96.5 mm × 94.8 mm
    - Hubraum: 5547 cm³
    - Verdichtung: 10.0
    - Nennleistung: 205 kW / 279 PS bei 5200 1/min
    - "Liter-Leistung": 37.0 kW/ℓ / 50.3 PS/ℓ
    - Mittl. Kolbengeschwindigkeit bei Nenndrehzahl: 16.4 m/s
    - Höchstdrehzahl: 6000 1/min
    - Nenndrehmoment: 430 Nm bei 3750 1/min
    - "Liter-Drehmoment": 77.5 Nm/ℓ
    - Max. Mitteldruck: 9.7 bar


    AMG M 117 E 56 (verbaut in obigem C 126.045)
    - Motor: V8, 2 Ventile pro Zylinder, Katalysatortechnik
    - Bohrung × Hub: 96.5 mm × 94.8 mm
    - Hubraum: 5547 cm³
    - Verdichtung: 9.4
    - Nennleistung: 235 kW / 320 PS bei 5250 1/min
    - "Liter-Leistung": 42.4 kW/ℓ / 57.6 PS/ℓ
    - Mittl. Kolbengeschwindigkeit bei Nenndrehzahl: 16.6 m/s
    - Höchstdrehzahl: 6000 1/min
    - Nenndrehmoment: 498 Nm bei 4000 1/min
    - "Liter-Drehmoment": 89.8 Nm/ℓ
    - Max. Mitteldruck: 11.3 bar


    AMG M 117 E 56 32V
    - Motor: V8, 4 Ventile pro Zylinder, Katalysatortechnik
    - Bohrung × Hub: 96.5 mm × 94.8 mm
    - Hubraum: 5547 cm³
    - Verdichtung: 9.8
    - Nennleistung: 265 kW / 360 PS bei 5500 1/min
    - "Liter-Leistung": 47.8 kW/ℓ / 65.0 PS/ℓ
    - Mittl. Kolbengeschwindigkeit bei Nenndrehzahl: 17.4 m/s
    - Höchstdrehzahl: 6000 1/min
    - Nenndrehmoment: 510 Nm bei 4000 1/min
    - "Liter-Drehmoment": 91.9 Nm/ℓ
    - Max. Mitteldruck: 11.6 bar


    Gut Nacht,
     
  14. #14 X-R230-X, 29.04.2007
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Hi Patrick,
    was ich überblicken kann stimmt das!
    Hast Du auch die daten für den 6.0 4V? mit 385 PS?

    DANKE
     
  15. #15 Otfried, 30.04.2007
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Patrick,

    genau das ist der verbaute Motor:

    AMG M 117.968 NW 50.1
    Motor: V8-90°, 2 Ventile pro Zylinder, kein Katalysator
    Bohrung × Hub: 96.5 mm × 94.8 mm
    Hubraum: 5547 cm³
    Verdichtung: 9.4
    Nennleistung: 235 kW / 320 PS bei 5250 1/min
    "Liter-Leistung": 42.4 kW/ℓ / 57.6 PS/ℓ
    Mittl. Kolbengeschwindigkeit bei Nenndrehzahl: 16.6 m/s
    Höchstdrehzahl: 6000 1/min
    Nenndrehmoment: 498 Nm bei 4000 1/min
    "Liter-Drehmoment": 89.8 Nm/ℓ
    Max. Mitteldruck: 11.3 bar

    Neben dem genannten Motor – eine solche Leistungssteigerung war deutlich kostengünstiger als der Einbau von 4-Ventil ZK, ist ein Sportfahrwerk, 4-Kolben-Bremsanlage, modifiziertes Schaltschiebergehäuse und Unterdruckdosen
    Und 2.72: SSD
     
  16. #16 Otfried, 30.04.2007
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    @ Olli

    AMG M 117.968 6.0 32 V
    Motor: V8-90°, 4 Ventile pro Zylinder, kein Katalysator
    Bohrung × Hub: 100.0 mm × 94.8 mm
    Hubraum: 5.953 cm³
    Verdichtung: 9.8:1
    Nennleistung: 283 kW / 385 PS bei 5.500 1/min
    "Liter-Leistung": 47.6 kW/ℓ / 64.7 PS/ℓ
    Mittl. Kolbengeschwindigkeit bei Nenndrehzahl: 17.38 m/s
    Höchstdrehzahl: 6.000 1/min
    Nenndrehmoment: 566 Nm bei 4.000 1/min
    "Liter-Drehmoment": 95.1 Nm/ℓ
    Max. Mitteldruck: 11.95 bar
     
  17. #17 Patrick, 01.05.2007
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    AMG

    Hallo Otfried,

    das ist verwirrend (wie vieles bei den frühen AMG-Modellen)! :D

    Warum wurden die AMG M 117 so spät noch ohne Katalysator gebaut? Welche Basisversion wurde verwendet, RÜF oder ECE?

    Habe nachgeschaut, gerade beim M 117 E 56 gab es mehrere Versionen.

    C 126.045 (1985/86), M 117 E 56:
    - RÜF: 200 kW / 272 PS bei 5000 1/min, 430 Nm bei 3750 1/min
    - ECE: 220 kW / 300 PS bei 5000 1/min, 455 Nm bei 3750 1/min
    - KAT: 178 kW / 242 PS bei 4800 1/min, 390 Nm bei 3500 1/min

    C 126.045 (1987/88), M 117 E 56:
    - RÜF: 220 kW / 300 PS bei 5200 1/min, 455 Nm bei 3750 1/min
    - KAT: 205 kW / 279 PS bei 5200 1/min, 430 Nm bei 3750 1/min

    C 126.045 (1989/90), M 117 E 56:
    - KAT: 205 kW / 279 PS bei 5200 1/min, 430 Nm bei 3750 1/min


    Ciao,
     
  18. #18 Otfried, 01.05.2007
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Olli,

    was hällst Du von diesem Motor?
    AMG M 117 E 54 32 V
    Motor: V8-90°, 4 Ventile pro Zylinder, kein Katalysator
    Bohrung × Hub: 100.0 mm × 85.0 mm
    Hubraum: 5.341 cm³
    Verdichtung: 9.8:1
    Nennleistung: 257 kW / 350 PS bei 5.500 1/min
    "Liter-Leistung": 48.2 kW/ℓ / 65.5 PS/ℓ
    Mittl. Kolbengeschwindigkeit bei Nenndrehzahl: 17.38 m/s
    Höchstdrehzahl: 6.000 1/min
    Nenndrehmoment: 500 Nm bei 4.500 1/min
    "Liter-Drehmoment": 93.6 Nm/ℓ
    Max. Mitteldruck: 11.95 bar

    Aktuell befindet sich ein C 126.044 mit einem solchen Motor „auf dem Markt“. Der Wagen hat nur 2.000 Meilen gelaufen und soll entsprechend kosten :mad:

    i.e.

    kennst Du diesen Motor – unter anderem auch im W 463 verbaut:

    AMG M 117.968 6.0 NW 50.1
    Motor: V8-90°, 2 Ventile pro Zylinder, kein Katalysator
    Bohrung × Hub: 100.0 mm × 94.8 mm
    Hubraum: 5.953 cm³
    Verdichtung: 9.8:1
    Nennleistung: 243 kW / 331 PS bei 5.250 1/min
    "Liter-Leistung": 40.9 kW/ℓ / 55.6 PS/ℓ
    Mittl. Kolbengeschwindigkeit bei Nenndrehzahl: 16.59 m/s
    Höchstdrehzahl: 6.000 1/min
    Nenndrehmoment: 525 Nm bei 4.000 1/min
    "Liter-Drehmoment": 88.2 Nm/ℓ
    Max. Mitteldruck: 11.09 bar

    @ Patrick,
    die üblichen Angaben beziehen sich auf die ECE Motoren. Die Problematik bestand darin, das die ersten Katalysatoren erheblichen Leistungsverlust verursachten, da AMG Anfangs auf DB Serienteile zurückgriff.
     
  19. #19 X-R230-X, 02.05.2007
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Trotzdem ziemlich irre! Das wird damals sicher auch 5 stellig DM gekostet haben - für ganze 20 PS Mehrleistung :)

    Olli
     
  20. #20 X-R230-X, 02.05.2007
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    @ Otfried
    AMG M 117 E 54 32 V
    Das hört sich aber interessant an! Wieviel Meilen hat denn die Karosserie (ist ja auch nicht unwichtig :) ) und welches BJ hat das Fahrzeug!
    Ich kenne da jemanden der offen für exorbitante (aber realistische) C126 ist und gerne etwas besonderes sucht (er hat noch 1 "C" mit unter 30.000 km - und nutzt einen ECE mit mittlerweile 50k km täglich)
    Kannst mir ja eine PN dazu sende wenn Du magst!

    Olli
     
Thema:

28.04.2007 - AMG 40 Years Performance

Die Seite wird geladen...

28.04.2007 - AMG 40 Years Performance - Ähnliche Themen

  1. Mercedes C Klasse (C63 AMG)

    Mercedes C Klasse (C63 AMG): Hallo Leute, Ich möchte informationen mit Ihnen teilen. Ich habe das Carplay-Modul auf meinem Mercedes C-Klasse (C63 AMG) installiert. :D Das...
  2. W211 AMG Styling 3 19zoll Eintragung

    W211 AMG Styling 3 19zoll Eintragung: Hallo zusammen . Bin neu hier. Ich stelle mich kurz vor ich heiße Dominik bin 32 Jahre alt und komme aus dem Landkreis Bad Kissingen. Ich fahre...
  3. CLK 500 Vormopf auf AMG MOPF

    CLK 500 Vormopf auf AMG MOPF: Servus habe einen CLK 500 2003 und würde den gerne auf amg Mopf umbauen geht das ? Also ich will nur das mopf amg Paket anbauen lg
  4. Anhängerkupplung Nachrüsten GLC AMG Design mit Comfortentriegelung

    Anhängerkupplung Nachrüsten GLC AMG Design mit Comfortentriegelung: Hallo GLC-Fahrer Ich bin auf der Suche nach einer Nachrüstungsmöglichkeit für eine AHK. Ich habe folgendes Problem das ich bisher nur die...
  5. W210 e55 AMG Bremse auf 4 Kolben Festsattel

    W210 e55 AMG Bremse auf 4 Kolben Festsattel: Hallo Gemeinde,ich weiß dieses ist sicherlich nicht der erste Beitrag dazu....ich bin ja Frischling und habe zu dem Thema warum auch immer nichts...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden