A-Klasse Fahrertraining

Diskutiere A-Klasse Fahrertraining im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, hat jemand von Euch schon mal das DCX Fahrertraining für die A-Klasse mitgemacht? Was bekommt man für die 350 €lche (Grundkurs)...

  1. #1 christin, 03.02.2003
    christin

    christin Stammgast

    Dabei seit:
    20.06.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160CDI
    Hallo,

    hat jemand von Euch schon mal das DCX Fahrertraining für die A-Klasse mitgemacht?

    Was bekommt man für die 350 €lche (Grundkurs) geboten und ist das OK dafür ???


    Fragen, über Fragen :D :D :D :D :D :D :D :D

    Danke

    Christin


    :D
     
  2. #2 FINNAIR, 03.02.2003
    FINNAIR

    FINNAIR Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota RAV4.3
    ehem. A 170 CDI
    Hallo Christin
    Ich hab damals mal ein allgemeines Sicherheitstraining
    (nicht Fabrikatabhängig') mitgemacht.
    Da die physikalischen Graundlagen wohl immer
    gleich sind, kann man m.E. das Geld auch einsparen.
    (es hat übrigens richtig was gebracht)

    Gruß
    Stefan
     
  3. Fish

    Fish A 170 CDI L, Bj. 03/02

    Dabei seit:
    21.10.2001
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 CDI L
    Hi christin.

    Ich war mittlerweile schon 2 mal auf einem DCX-Fahrertraining. Grund- und Fortgeschrittenenkurs. Alle (fast) Modelle standen zur Verfügung. Es war aber kein spezielles A-Training.

    Hat sehr viel Spaß gemacht, war sehr Interessant und ich würde es jedem
    empfehlen.

    Hier mehr:
    http://www.db-forum.de/showthread.php?threadid=2192&highlight=boxberg
     
  4. #4 Dietmar Lehmann, 03.02.2003
    Dietmar Lehmann

    Dietmar Lehmann Guest

    @ christin wenn du den/ die Lehrgänge beim ADAC machst, sparst du eine menge geld.

    @ all
    Die Verwaltungsberufsgenossenschaft hat solche Lehrgänge mal beim ADAC bezahlt, für Leute, die Beruflich mit dem Wagen unterwegs sein müssen.

    Dietmar
     
  5. #5 Otfried, 04.02.2003
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Christin,

    ich habe im Laufe der Zeit schon mehrere Training mitgemacht, welche teilweise Fahrzeuggebunden, teilweise allgemein waren.
    Persönlich finde ich es gut, wenn ein Fahrer die Grenzen seines Fahrzeuges schon einmal erlebt hat. In kritischen Situationen kann er so im öffentlichen Straßenverkehr meines Erachtens wesentlich besser reagieren. Speziell Fahrzeuge wie der W 168 reagieren beim "ausbrechen" völlig anders als z.B. mein V 220.173 oder etwa Typen wie der F 106 A/SR.
     
Thema:

A-Klasse Fahrertraining

Die Seite wird geladen...

A-Klasse Fahrertraining - Ähnliche Themen

  1. MB S-Klasse Club

    MB S-Klasse Club: Hallo Sternenfreunde, hat jemand Informationen zum MB S-Klasse Club. Ich versuche seit Tagen Zugriff auf die Webseite zu bekommen, erhalte aber...
  2. Mercedes E Klasse 2009 W211 Stoßdämpfer

    Mercedes E Klasse 2009 W211 Stoßdämpfer: Hallo, ich muss meine W211 Stoßdämpfer wechseln. Welche Marken können Sie empfehlen und warum? Vielen Dank!
  3. Aussentemperaturfühler für G-Klasse Bj1998 reparieren

    Aussentemperaturfühler für G-Klasse Bj1998 reparieren: Bei meinem G zeigt die Aussentemperatur konstant -38°C an. Habe den Temperaturfühler unter Stossstange vorne links demoniert und die Stahlkappe...
  4. Motorwarnleuchte an S Klasse W 222 was kann das sein ??

    Motorwarnleuchte an S Klasse W 222 was kann das sein ??: Hallo Mercedes Fans ! Mein Name ist Peter und ich komme aus dem kleinen aber schönen Saarland.Ich bin neu hier und hoffe von euch ein paar...
  5. Motorwarnleuchte S Klasse W 222

    Motorwarnleuchte S Klasse W 222: Hallo ihr Mercedes Fans ! Ich war heute in einer freie Wekstatt um den Fehlerspeicher meines W 222 auslesen zu lassen ( Gelbe Motorwarnleuchte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden