Abschliessen ohne Funk ?

Diskutiere Abschliessen ohne Funk ? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Ist es möglich nur mit dem tatsächlichem Schlüssel und ohne dem defektem Funk die A-Klasse abzuschliessen ??

  1. Helmut

    Helmut Frischling

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190 tief schwarz
    Ist es möglich nur mit dem tatsächlichem Schlüssel und ohne dem defektem Funk die A-Klasse abzuschliessen ??
     
  2. #2 Willi Wipperman, 17.05.2002
    Willi Wipperman

    Willi Wipperman Crack

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A Klasse
    hallo Helmut
    ich habe das mal bei mir versucht. Aufschließen kann man ihn, mit dem Abschließen ist es komplizierter. Du kannst von der Beifahrerseite alle Knöpfe einzeln runterdrücken. Die Wegfahrsperre ist aber nicht eingeschaltet.
     
  3. Helmut

    Helmut Frischling

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190 tief schwarz
    Danke Willi,

    abeeeeerrrrrr Die Heckklappe lässt sich nicht abschliessen.?!?
    ( Habe mein läppisches 3500 Euro-Rad verstauen wollen)


    Gruss Helmut
     
  4. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI L, Bj. 04/02
    Hallo Helmut,
    versuch´ doch mal diese Reihenfolge:
    Fahrertür aufmachen, Verriegelungstaste unter der Warnblinkanlage drücken, Fahrertür schließen und absperren...
    Grüße
    Pitti
     
  5. #5 Willi Wipperman, 18.05.2002
    Willi Wipperman

    Willi Wipperman Crack

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A Klasse
    hallo Pitti
    mit der Verriegelingstaste bei geöffneter Türe geht das nicht.

    hallo Helmut
    den Kofferraum kannst Du mit dem Schlüssel abschließen. Kurze Drehung nach rechts.
     
  6. Helmut

    Helmut Frischling

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190 tief schwarz
    Lieber Willie,

    Kofferraum nach rechts abschliessen, fällt aus wg. is nich !!!

    Gruss Helmut
     
  7. #7 Daywalker, 18.05.2002
    Daywalker

    Daywalker A 160 Brabus Bj. 10/98

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 160 Brabus Bj. 10/98
    Super Antwort Helmut. Mit ein paar mehr Details könnte man dir auch sicherlich weiterhefen:confused:

    Kofferraum nach rechts abschliessen, fällt aus wg. is nich !!!


    Day
     
  8. #8 Willi Wipperman, 18.05.2002
    Willi Wipperman

    Willi Wipperman Crack

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A Klasse
    hallo Helmut
    ich habe es bei mir probiert, hast Du kein Kofferraumschloß?
     
  9. Helmut

    Helmut Frischling

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190 tief schwarz
    Nein, ohne Witz.
    Das Schloss vom Kofferraum lässt sich bei mir per Schlüsselbart nur aufschliessen und nicht abschliessen. Ist das etwa bei anderen möglich?

    Gruss Helmut
     
  10. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI L, Bj. 04/02
    Hallo Helmut,
    entschuldige, da hab´ ich mich wohl vertan. Aber heute studierte ich die Bedienungsanleitung (Bj. 4/02). Demnach mußt Du sämtliche Knöpfe mit der Hand runterdrücken, dann die Fahrertür absperren. Das Schloß an der Heckklappe müßte Lt. Anleitung separat abzuschließen sein.
    Grüße
    Pitti
     
  11. heidi

    heidi .

    Dabei seit:
    30.04.2002
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    0
    Abschließen

    Hallo Helmut & alle anderen ELch-Dompteure! (ist nicht bös gemeint)

    Das Abschließen von der Fahreseite ist deshalb nicht möglich weil kein Schalter verbaut ist (am Schloß). Man kann diesen Schalter aber nachrüsten so daß man ganz normal Auf/Zuschließen kann.
    Ich schau mal nach wie umfangreich die Aktion ist und meld mich dann wieder.

    Gruß heidi! :D :D
     
  12. #12 Dietmar Lehmann, 20.05.2002
    Dietmar Lehmann

    Dietmar Lehmann Guest

    Schätze mal, das du den Kofferraum nicht abschließen kannst, weil das schloss verdreckt ist. Bei meinen konnte ich den schlüssel einstecken, aber nicht drehen.
    Nachdem ich genug Waffenöl ( Balistol ) reingespritzt hatte, ging das schloss wieder.

    Dietmar

    Elch war Bj. 3.2000
     
  13. heidi

    heidi .

    Dabei seit:
    30.04.2002
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    0
    Abschließen

    Hallo Helmut!

    Die Aktion die ich meinte ist doch "etwas" umfangreicher.
    Es muss ein Schloßschalter,neues Steuergerät,anderer Kabelsatz eingebaut werden (Material ca.460€:( ).Warum funktioniert Deine Funkfernbedienung nicht?Bei der der A-Klasse gibt es Probleme daß das Funksignal durch diverse Störsender überlagert wird und die FFB dann nicht funktioniert.Zu diesem Thema gab es von DC eine Info an die Werkstätten, die dann diese (von mir beschriebene) Aktion durchführen sollen,wenn jemand mit der Beanstandung kommt ;) ;) ;) ;) ;) .

    Schöne Grüße heidi:D :D
     
  14. Helmut

    Helmut Frischling

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190 tief schwarz
    Danke für die Antworten:

    -mit dem Waffenöl probier ich

    - Es ist für mich einfach eine grundsätzliche Frage, ob ich mein Auto ohne Funk abschliessen kann. Z.B. Szenario : Urlaubsreise, Auto ist vollgepackt , Batterie vom Schlüssel geht leer!
    -----> Habt Ihr damit kein Problem?

    - Opel-Kollege lacht mich aus ! Er kann bei seinem Proll-Vectra mit Schlüssel rechts drehen ausser Türen auch das Schiebedach zumachen!
    ----> Hat das ein 25.000 Euro Auto nicht verdient ?
    Ich denke das wäre ab Werk nur der von Heidi angesprochene Schalter und e bisssele programmiere.

    Gruss
    Helmut
     
  15. JANNI

    JANNI Sterndiesler

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 CDI (AKS); 200 TD (W 124)
    ZV und Scheiben hoch...

    @ Helmut

    Jau, das können tatsächlich sogar "billigere" Autos!

    Mir würde es ja schon reichen, wenn beim Funkverschliessen vom Elch selbsttätig die Scheiben zugehen - wofür hat man denn die Fensterheber?!

    Aber offensichtlich klappt das nur mit der "Komfort-Schliessung", wo sich die Scheiben komplett selbsttätig auf einen Knopfdruck hin zufahren. Da kann man dann wohl auch die Steuerung der ZV mit einbinden.

    Vielleicht gibts hierfür Nachrüstmöglichkeiten.

    JANNI
     
  16. #16 mandango, 22.05.2002
    mandango

    mandango Frischling

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI
    Abschliessbericht

    Hallo @,

    bei meinem A170 Bj. 98 hat das Heckschloss auch geklemmt.
    Ein paar Spritzer Universal Schmierspray und das Ding ging wieder.
    Wichtig ist ein Spray mit Langzeitschutz gegen Verharzung zu verwenden. Waffenöl halte ich für übertrieben.
    Bei den Türen geht's bei mir durch Runterdrücken aller Knöpfe und Abschliessen der Fahrertür.
    Weiss eigentlich jemand wie lange die Senderbatterie so hält und wie sind die Erfahrungen mit der Stabilität der Sender?

    Auch ich ärgere mich schon seit es Zentralverriegelungen gibt, dass fast nie ein "Alles Zu" Knopf vorgesehen ist.
    Meist läuft noch nicht mal die interne Elektrik nach, wenn mal die Zündung ausgeschaltet ist. Da hilft dann nur Schlüssel nochmal rein, Zündung an und alle Knöpfe zum Schliessen offener Scheiben etc. drücken.
     
  17. Helmut

    Helmut Frischling

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190 tief schwarz
    DANKE,

    JETZT KLAPPT'S AUCH MIT DEM ASCHLIESSEN:


    Dank des Tipps mit dem Schmieren krieg ich auch die Hecklappe abgeschlossen.


    Also so geht`s auch ohne Funk:

    - Fahrertür aufmachen
    -Knöpfle restliche Türten runter drücken
    - aussteigen
    -Fahrertür mit Schlüsselbart abschliessen
    -Klappe abschliessen



    Gruss
    Helmut
     
Thema:

Abschliessen ohne Funk ?

Die Seite wird geladen...

Abschliessen ohne Funk ? - Ähnliche Themen

  1. Funk-Empfänger von Rückfahrhilfe richtig anschließen

    Funk-Empfänger von Rückfahrhilfe richtig anschließen: Hallo, ich habe meinem W210 Bj.96 noch eine Rückfahrhilfe verpasst. Einparkhilfe, Rückfahrkamera: Lescars Funk Rückfahrhilfe PA 520F mit 2...
  2. Funk, bzw. Infrarotfernbedienung defekt?

    Funk, bzw. Infrarotfernbedienung defekt?: Hallo, habe ein Problem mit der Fernbedienung meiner A-Klasse, EZ: 12/1999. Batterien und Schlüssel sind ok (wurden durchgemessen),...
  3. Abschließende Genehmigung durch die chinesischen Behörden: Weg frei für Joint Venture

    Abschließende Genehmigung durch die chinesischen Behörden: Weg frei für Joint Venture: Das chinesische Handelsministerium (MOFCOM) hat der Beijing Foton Daimler Automotive Co., Ltd. (BFDA) die abschließende Genehmigung erteilt....
  4. Defekte Funk-Zentralverriegelung+Radio

    Defekte Funk-Zentralverriegelung+Radio: Hallo wer kann mir noch Hinweise geben ?? Fahrzeug :211K Baujahr 10.2003 Fehler:schlechter Radioempfang und keine Funkfernbedienungsfunktion....
  5. Verzögertes Öffnen mit Funk-Fernbedienung??

    Verzögertes Öffnen mit Funk-Fernbedienung??: Hallo Leute, mein E320 CDI macht mal wieder "komische Sachen" ;) In letzter Zeit fällt mir auf, daß er Morgens nicht direkt auf Knopfdruck...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden