AKS-Aktor ist ein Fensterhebermotor !

Diskutiere AKS-Aktor ist ein Fensterhebermotor ! im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo €lchfahrer, hier noch ein paar Infos* zur AKS-Kupplung :) *Acrobatreader erforderlich...

  1. #1 Perseus, 29.11.2002
    Perseus

    Perseus Crack

    Dabei seit:
    25.10.2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 // Smart
    Hallo €lchfahrer,

    hier noch ein paar Infos* zur AKS-Kupplung :)
    *Acrobatreader erforderlich

    http://www.luk.de/Bibliothek/Download/VDI_GETR_98.pdf

    http://www.luk.de/Produkte/index.html


    Vieleicht sollten die AKS geschädigten (Hallo D. Lehmann, Max ...) :(
    sich das mal durchlesen.

    Stutzig macht mich die "Momentennachführung", ist sie nun gut oder schlecht? :confused:
    Klar, dort wird es als "die Erfindung" gebriesen, aber ist die Momentnachführung eigentlich für einen A170 ausgelegt? Wie wird das Drehmoment festgestellt ? Nur durch die Drehzahl ?
    Katharina sagte schon was von Serienstreuung, was ist wenn das "Steuergerät" beim AKS
    meint der A170 wäre ein A140 ? Ich denke mal, das wäre für die Kupplung fatal!


    Vielleicht sollte man mal LUK wegen der Kupplungsprobleme der A-Klasse anschreiben,
    sie hat ja einen entscheidenen Teil dazu beigetragen !:eek:


    DANKE LUK !


    Mit freundlichem Sternengruß

    Sascha
     
  2. #2 Katharina, 01.12.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sascha,

    Danke für den Hinweis auf diesen interessanten Artikel. Sicherlich würde dem einen oder anderen die Haare zu berge stehen, wenn er wüßte was in seinem Fahrzeug welches Bauteil antreibt und woher es stammt. Dies ist übrigens nicht nur bei DCX so :D

    Der Unterschied zwischen M 166.940 und OM 668.942 beim anfahren ist gar nicht so schlimm, da in diesem Drehzahlbereich die Drehmoment zwischen Benzin- und Dieselmotoren kaum auseinander liegen. Problematisch wird es, wenn die Kupplung bei höheren Drehzahlen nicht schnell genug schließt und Schlupf entsteht.
     
  3. #3 Stephen, 02.12.2002
    Stephen

    Stephen alter Hase

    Dabei seit:
    21.08.2001
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E220CDI Classic S211 DPF
    Hallo zusammen,

    interessant erscheint mir auch die Sache mit der Momentnachführung.
    De facto fährt das AKS also ständig mit leicht getretener Kupplung, immer ganz knapp über dem Schleifpunkt.
    Wenn das nicht zu 100% stimmt, schleift die Kupplung immer etwas und entwickelt Schlupf.

    Da wundern mich die vielen AKS-Defekte gar nicht mehr.
    Ob man die Momentdifferenz erhöhen kann und so dem Verschleiss vorbeugt?

    Stephen
     
  4. #4 Perseus, 02.12.2002
    Perseus

    Perseus Crack

    Dabei seit:
    25.10.2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 // Smart
    AKS teuergerät

    Hallo,

    @Stephen
    Genau das macht mich auch etwas nachdenklich. Da wundere ich mich nicht, das eine Kupplung nach der anderen mit CHIP Tunning aufgibt. Woher soll dann das AKSteuergerät wissen, das aufeinmal mehr Drehmoment besteht :confused:
    Klar ist bekannt das die Kupplung auch mit Schaltgetriebe recht unterdimensioniert ist,
    aber, je öfter die Kupplung rutscht, desto mehr Verschleiß entsteht, den man natürlich dank der selbsteinstellenden Kupplung nicht soooo bemerkt.

    @Katharina
    Wie Stephen schon schreibt, scheint die Kupplung immer nur soviel "entspannt" zu sein das kein Schlupf entsteht. Ich hätte auch lieber eine höhere Momentdifferenz. :(
    Katharina, habt Ihr keine möglichkeit an solche Daten ranzukommen ?
    Oder muß man ein defektes AKS teuergerät sezieren ? :D

    Ciao

    Sascha
     
  5. #5 Dietmar Lehmann, 04.12.2002
    Dietmar Lehmann

    Dietmar Lehmann Guest

    @ Perseus.

    Natürlich melde ich mich zum AKS´wenn auch verspätet weil ich in der Uniklinik war, auch ich musste mal in die werkstatt und eine Reparatur am mir machen lassen.

    Nach meinen kenntnisstand wird bei der Instandsetzung der AKS / Garantie oder Kulanz auch gleich das Steuerteil getauscht.

    Ich bin mit der AKS nicht mehr so auf dem Laufenden, weil ich jetzt einen Schaltwagen habe.

    Dietmar
     
  6. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI L, Bj. 04/02
    Hallo,
    wirklich sehr interessant, der Artikel.
    Nur eine Frage hat sich bei mir aufgetan: Ist den bei den aktuellen AKS-Getrieben auch schon keine mechanische Verbindung mehr zwischen Wählhebel und Getriebe? So wie ich das beim Überfliegen des Artikels gesehen habe, wird durch den Fensterhebermotor der gewählte Gang eingelegt, es ist also ein s.g. "Shift-By-Wire".
    Oder habe ich da was falsch verstanden?
    Grüße
    Pitti
     
  7. #7 Perseus, 06.12.2002
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2002
    Perseus

    Perseus Crack

    Dabei seit:
    25.10.2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 // Smart
    Von der automatischen Kupplung zum automatischen Schaltgetriebe

    Hallo Pitti,

    da gibts eine "Erweiterung" des AKS. Der Fensterhebermotor ist ja nur für das AKS da. Das "Schalten by Wire" ist eine weiterentwicklung von LUK. Siehe Titel des PDF Dokuments "Von der automatischen Kupplung zum automatischen Schaltgetriebe" ---> Vieleicht ist es beim W169 erhältlich ?!?

    Mich würde nur mal Interresieren ob man das AKS teuergerät bei unseren Modellen erweitern kann, das wäre cool.:cool: Dann könnte man so ein Softtip-Schaltfunktion oder auch eine Lenkradschaltung nachbauen, wie beim Smart ;) :D

    Verstehe ich eh nicht, das DCX beim A210 keine Lenkradschaltung angeboten haben ?!

    @Dietmar Lehmann
    Alles gute noch, und gute Besserung!

    Ciao Sascha



    P.S. Aber schon Interresant was für Technik in unsern Flitzern steckt.
    Aber diese blöden :o Stabis !
     
  8. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI L, Bj. 04/02
    Hallo Perseus,
    war das ein "Freud´scher Verschreiber" ??? ...."teuergerät".... das stimmt ja wahrscheinlich (leider) auch...:D

    Nichts für ungut...
    mfg
    Pitti
     
  9. #9 Katharina, 09.12.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sascha,

    leider kann man das Getriebe des W 168 nicht mit Schaltwippenschaltung nachrüsten. Bei der im W 168 verwendeten Variante wird nur die Kupplung elektrisch/hydraulisch getrennt und geschlossen. Das einlegen des jeweiligen Ganges erfolgt wie bei den vollständig manuell betätigten Getrieben.
    Bei einem sequentiellen Getriebe gibt es jedoch noch Stellmechanismen für das einlegen der einzelnen Gänge.
    Dasselbe gilt für den V/W 168.[1]35, welcher ja nur eine hubraumstärkere Variante des W 168.032 ist. Mechanisch sind beide Modelle gleich ausgelegt.
     
Thema:

AKS-Aktor ist ein Fensterhebermotor !

Die Seite wird geladen...

AKS-Aktor ist ein Fensterhebermotor ! - Ähnliche Themen

  1. Chinesischer Großauftrag mit Glamour-Faktor: Dalian Wanda Group bestellt 85 Mercedes

    Chinesischer Großauftrag mit Glamour-Faktor: Dalian Wanda Group bestellt 85 Mercedes: Großteil der Mercedes-Benz Viano 3.0L bereits an chinesische Unternehmensgruppe übergeben Erste Fahrzeuge in exklusivem Shuttle-Einsatz für...
  2. Chinesischer Großauftrag mit Glamour-Faktor: Dalian Wanda Group bestellt 85 Mercedes-

    Chinesischer Großauftrag mit Glamour-Faktor: Dalian Wanda Group bestellt 85 Mercedes-: Ein Großauftrag verleiht dem Transportergeschäft der Daimler AG in China weiteren Rückenwind: Daimlers Van-Joint Venture Fujian Benz Automotive...
  3. Begegnungen – die Frauen des Sterns: Claudia Schempp, Werkstoffprüferin und Olfaktori

    Begegnungen – die Frauen des Sterns: Claudia Schempp, Werkstoffprüferin und Olfaktori: Du riechst so gut! Die Chemie der Liebe gilt auch für Autos. „Wie in der zwischenmenschlichen Beziehung entscheidet auch in einem Fahrzeug der...
  4. Neues Buch über „Lkw, Bagger und Traktoren“

    Neues Buch über „Lkw, Bagger und Traktoren“: Im neuesten WAS-IST-WAS Buch „Lkw, Bagger und Traktoren“ wird auch über die Nutzfahrzeuge der Daimler AG berichtet. Es sind Fotografien,...
  5. faktor der abnehmenden kilometer bis zum nächsten assyst

    faktor der abnehmenden kilometer bis zum nächsten assyst: ...ich weiß nicht so ganz wie ich die frage formulieren soll... es ist ja nun so das im ki die noch zu fahrenden km bis zum nächsten assyst...