Alufelgen im Winter ?

Diskutiere Alufelgen im Winter ? im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; Hallo zusammen, ich habe ja jede menge Diskussionen zum Thema "welchen Winterreifen" gefunden. Mich interessiert aber die Frage, ob bei...

?

Winterreifen mit Alu- oder Stahlfelgen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 23.02.2006
  1. Geht problemlos auch mit Alufelgen

    48 Stimme(n)
    90,6%
  2. Stahlfelgen sind besser geeignet (Salz, etc)

    5 Stimme(n)
    9,4%
  1. #1 auditor, 02.02.2006
    auditor

    auditor Stammgast

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E220 T CDI
    Hallo zusammen,

    ich habe ja jede menge Diskussionen zum Thema "welchen Winterreifen" gefunden. Mich interessiert aber die Frage, ob
    bei Winterreifen eher Stahlfelgen oder ob auch Alufelgen den Winter problemlos überstehen.

    Konkret habe ich die original Avantgarde Alufelgen mit Winterreifen (Winterzulassung). Jetzt suche ich Sommerreifen. Auch hier sollten es natürlich Alufelgen (Optik) sein.
    Die Frage ist, macht es eher Sinn die Alufelgen mit Sommerreifen zu bestücken und für die Winterreifen Stahlfelgen zu kaufen? :confused:
     
  2. jarah

    jarah Stammgast

    Dabei seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 210, 270 CDI -T, Avantgarde
    Hallo,

    genau diese Frage hat sich bei mir vor diesem Winter auch gestellt.
    Ich hatte auf den Ava-Felgen Winterreifen drauf, die Felgen sind allerdings schon ganz schön mitgenommen, von den Wintereinsätzen.
    Als Sommersatz fahr ich die Sador in 8x17. Ich hab mich dann letztendlich für einen Satz 16 Zoll Stahlfelgen mit Winterreifen entschlossen, die hab ich günstig mit org. Radabdeckungen bekommen.
    Die Ava- Felgen werd ich wohl im Frühjahr einer Generalreinigung unterziehen, neu lackieren und dann verkaufen.
    Meiner Ansicht nach sind Alu`s für den Winterbetrieb nicht geeignet. Man hat selten Zeit und die Möglichkeit die richtig zu reinigen und jede kleine Macke im Lack führt unweigerlich zu Korrsion. Und das sieht besch....aus.
    Meine Meinung, andere sehen das vieleicht anders. Im Winter kann man durchaus auch mal ein wenig auf Optik verzichten, find ich.



    Gruß

    Jürgen :hello:
     
  3. #3 greg6712, 02.02.2006
    greg6712

    greg6712 Crack

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SLK230K, CLS320CDi, CLS500
    Hi,

    im wesentlichen hast Du sicher Recht. Allerdings gibt es auch Felgen die man in der Waschschtrasse gut sauber bekommt, und die gammeln dann auch nicht. Beispiel: auf meinem SLK R170 sind die originalen 16" im Winter drauf (zugegeben, der fährt selten), und im Sommer 18" Filigranspeichendesign.

    Die 16" obwohl sie schon seid 7 Jahren drauf sind sehen aus wie neu, wenn man sie einmal im Jahr mit Hartwachs behandelt und dann geht auch aller Dreck spielnd davon runter.

    Aber natürlich hat man weniger Arbeit mit Stahl + Abdeckung.
     
  4. #4 E-Klasse-Käufer, 02.02.2006
    E-Klasse-Käufer

    E-Klasse-Käufer eh, Klasse!

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.026
    Bin diesbezüglich eher gegenteiliger Meinung. Ich fahre im Winter die 16" Avantgarde Felgen (Wagen wurde so mit WR bestellt). Die Qualität ist sehr gut und sollte der Lack mal etwas beschädigt werden, sieht man's trotzdem nicht auf Anhieb. Und mit einem bißchen Klarlack ist eine beschädigte Stelle schnell wieder geschützt. Im Sommer fahre ich die 17" Avantgarde.
    Außerdem dauert der Winter hier in Bayern ca. 5 Monate. Ich würde für so einen langen Zeitraum nicht auf die Optik von Alu's verzichten wollen.
    Auf dem Astra meiner Frau haben wir im Winter Stahlfelgen. Nach einem Jahr hat sich bereits an den Rändern Rost gebildet (waren nicht beschädigt). Bislang hatten wir bei diesem Wagen keine Radkappen, aber nun müssen wir wohl, denn Rost ist bekanntermaßen braun und das fällt richtig auf!
    Wer also meint, daß Alu's im Winter empfindlicher sind als Stahlfelgen, der täuscht sich. Höchstens billiger. Aber dem kann mit gezielter Suche in Ibäh etwas abgeholfen werden.
     
  5. #5 zappatriot, 02.02.2006
    zappatriot

    zappatriot Hansa-Endorser

    Dabei seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    280 TE
    hallo alle zusammen,
    ich habe die mb 8 loch felgen momentan drauf. da ich jeden samstag meinen benz putze sehe ich keinerlei probleme mit alus. andererseits hatte ich auf meinem elch stahlfelgen mit den normalen abdeckungen und ich muss sagen, dass mir der anblick meines elches im winter dann auch sehr gut gefallen hat. wir haben im winter ja auch keine shorts und t-shirts an :p !
    ich denke aber wenn man wöchentlich mal schnell mit einem schwamm über die felgen geht, sollte das kein problem sein.
    gruß
    dominik
     
  6. sammy

    sammy Stammgast

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 320 CDI 4MATIC (W211)
    C 36 AMG (W202)
    GAZ 69 AM
    Hallo zusammen,

    ich fahre seit 20 Jahren nur Alufelgen im Winter, weil sie mir einfach besser gefallen. Ich hatte auch nie Probleme damit. Die Qualität ist nicht schlechter als bei Stahlfelgen und ich muß dann nicht mit den zugegebenermaßen mir nicht zusagenden Radkappen fahren, die immer wieder auf den Straßen herumkullern und eh irgendwann hin sind.

    Gruß, Sammy
     
  7. #7 Striezel, 02.02.2006
    Striezel

    Striezel Erdgas User

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-NGT
    die alte mär "keine alufelgen im winter" stammt doch noch aus der zeit, als diese räder richtig geld gekostet haben,
    heute bekommt man doch die avantgarde alus nachgeworfen

    wer heute noch stahlräder oder noch schlimmer, plastikkappen fährt ist selber schuld :rolleyes:
     
  8. Mikele

    Mikele Crack

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK320CDI
    Hallo zusammen,

    ich habe jetzt den zweiten Winter auch Alus drauf und nur ein Problem: Es bilden sich durchaus hässliche gelbe Flecken (vor allem vorn). Weiß jemand, wie man die wieder weg bekommt?
     
  9. #9 E-Klasse-Käufer, 02.02.2006
    E-Klasse-Käufer

    E-Klasse-Käufer eh, Klasse!

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211.026
    falls die Felge mechanisch nicht wieder sauber zu kriegen ist würde ich sagen, daß dies eine Klarlackvergilbung ist und kommt insbesondere bei Billig-Felgen vor.
    Sorry wenn ich das so sage, aber das ist nur meine eigene Erfahrung und es muß auch nicht unbedingt in diesem Fall zutreffen. Aber falls ja, wirst du außer neu lackieren nicht viel machen können.
     
  10. #10 Otfried, 04.02.2006
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Auditor,

    willkommen im Forum.
    Ich fahre seit jeher auf allen Modellen Alufelgen mit Winterreifen {ohne Schneeketten} und kann bei den Felgen während der Nutzung keine Probleme feststellen.
    Salz und Schmutz fressen sich bei den Felgen {Original einteilige DCX} nicht ein und lassen sich gut reinigen. Ich fahre jedoch auch die entsprechend einfachen Ausführungen. Auch bei dreiteiligen BBS Felgen gab/gibt es keine Probleme.
    Diesen Winter fahre ich erstmals 3-teilige Felgen auf einem Fahrzeug {B6 603 1092/B6 603 1093}, welche im Moment stark verschmutzt und salzverkrustet sind. Ich werde berichten, wie sie im Frühjahr aussehen {siehe hier: http://www.db-forum.de/forum/showthread.php?t=12127&page=2&highlight=285%2F30}
     
  11. #11 scooter, 04.02.2006
    scooter

    scooter Stammgast

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 190 / Bj. 07/00 / Avangarde / Halbautomatik
    Hallo,
    für meinen A190 gibt es keine Stahlfelgen, dementsprechend muß ich meine Winterreifen auf Alufelgen ziehen lassen. Bis dato habe ich mir noch keine Rutschpartien an Bordsteinkanten oder ähnlichem geleistet.
    Dennoch muß man nicht verstehen, daß für dieses Auto keine Stahlfelgen lieferbar sind.
     
  12. #12 coca-light, 05.02.2006
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.545
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    Was ist daran besonderes?

    Hallo scooter,
    was ist daran besonderes?

    Kann man schon verstehen... ist bei mir nicht anders und hat bei mir u.a. mit der Bremsanlage zu tun, welche einfach zu groß für Stahlfelgen ist bzw. dürfte es auch keine so breiten Stahlfelgen in meiner Seriengröße geben.

    Unabhängig davon möchte ich auch gar keine Stahlfelgen fahren.

    Ob es beim A190 ebenfalls ähnliche oder gleiche Gründe hat... ich würde einfach Mal behaupten, ja

    So oder so, es gibt einen Grund, sonst wär´s nicht so :)

    Gruß
    Peter :hello:
     
  13. #13 E320CDI, 05.02.2006
    E320CDI

    E320CDI Stern muß sein!

    Dabei seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S210 E320 CDI Avantgarde
    Ich nutze die "mitgelieferten" 16" Felgen für die Winterreifen. Für die Sommerreifen habe ich mir 17" zugelegt. Die Alus haben bisher schon 2 Winter mit viel km überstanden...scheinen nicht sehr anfällig zu sein...
     
  14. #14 Wilfried, 05.02.2006
    Wilfried

    Wilfried Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo auditor,

    wie schon in den vorhergehenden geschrieben, gibt es keinen Grunde, keine hochwertigen Alufelgen im Winter zu fahren. Wichtig ist, das die Felgen eine hochwertige Schutzlackschicht besitzen und keine ungeschützten Bauteile, wie es oftmals bei mehrteiligen Felgen der Fall ist.
    Zudem sind bei vielen heutigen Fahrzeugen keine Stahlfelgen mehr erhältlich oder zugelassen.
     
  15. #15 scooter, 05.02.2006
    scooter

    scooter Stammgast

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 190 / Bj. 07/00 / Avangarde / Halbautomatik
    @ Coca-Cola / Peter: Dem ist in der Tat so aber was soll's - Stahlfelgen sind ja nicht gerade eine Augenweide und meine Alu's sehen immer noch Top aus und die haben schon mehrere Winter überstanden.

    Grüße aus dem verschneiten Steinhagen :)
     
  16. #16 coca-light, 05.02.2006
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.545
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    dito :-)

    Ja genau, keine Probleme damit, ... und ein klein wenig Pflege schadet Sommer wie Winter nicht :)

    Viele Grüße
    coca-light :D
    Peter :hello:
     
  17. #17 Otfried, 06.02.2006
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Peter,

    bei den Modellen des V/W 168 mit dem M 166.990/.995 ist die Bremsanlage der VA & HA ebenso größer dimensioniert, so daß keine Stahlfelgen passen.

    PS: Ich habe heute meinen „leicht versalzen, verschmutzten“ V 220 durch die Waschstraße gefahren, die Felgen {8 ½ J x 18 ET 44 - B6 603 1012 Styling I – 7 Winter} sehen aus wie neu.
     
  18. Mikele

    Mikele Crack

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK320CDI
    Hallo,
    kein Problem! Nur meinte ich eigentlich, genügend Teuronen bezahlt zu haben, weil ich ja Qualität wollte... :o
     
  19. #19 auditor, 08.02.2006
    auditor

    auditor Stammgast

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E220 T CDI
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die vielen Infos und Statements. Aufgrund der Antworten habe ich mir fix einen Satz original MB Alu-Felgen (mit Sommerreifen) zugelegt.
    Jetzt werde ich wohl nur noch die Sommer- gegen die Winterreifen tauschen, da mir die Avantgarde-Felge für den Sommer besser gefällt.
     
Thema:

Alufelgen im Winter ?

Die Seite wird geladen...

Alufelgen im Winter ? - Ähnliche Themen

  1. Alufelgen 8.5 x 18 ET 30 für W210

    Alufelgen 8.5 x 18 ET 30 für W210: Hallo und guten Abend, Ich bin seit heute in diesem forum und ich habe mich schon versucht im Internet schlau zu lesen aber ich hab leider nichts...
  2. Farbton für Alufelgen A2114013002

    Farbton für Alufelgen A2114013002: Hallo zusammen, ich habe an meinen Felgen ein paar größere Kratzer und möchte diese beseitigen. Kann mir jemand sagen welchen Farbton ich für die...
  3. W204 Motorgeräusche NUR im Winter..

    W204 Motorgeräusche NUR im Winter..: Hi Leute ...ich habe ein Problem bei meinem W204 c220 Bj 2011 Mopf 175 tkm drauf... ich merke wenn es draußen kalt ist, besonderes Morgens wenn...
  4. 190er über den Winter bringen

    190er über den Winter bringen: Hi, ich wollte mich einfach mal vorstellen und gleich eine Frage los werden. Ich habe mir jetzt einen Mercedes 190 E2.0, 752 in Carraragrau von...
  5. gummimatten für den winter

    gummimatten für den winter: moin alle - habe mir diese ausgeguckt - was haltet ihr davon? Mercedes Gummimatten E Klasse W211 S211 CLS Original Qualität AMG 4x Fußmatten |...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden