Alufelgen säubern

Diskutiere Alufelgen säubern im Instandhaltung, Reparaturen & Pflege Forum im Bereich Technik; guten tag zusammen, bin neu im forum und habe mehrere fragen jedoch beschäftigt mich eine besonders. was kann ich tun um meine alu`s von...

  1. #1 gismo_due, 18.08.2002
    gismo_due

    gismo_due Frischling

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220
    guten tag zusammen,

    bin neu im forum und habe mehrere fragen jedoch beschäftigt mich eine besonders.
    was kann ich tun um meine alu`s von kratzer;macken; Bremsstaub Teer u.s.w. ordentlich zu rainigen.
    habe hier bei schraubern noch nichts gefunden( oder übersehen)


    bis dann

    gismo_due
    :confused:
     
  2. #2 Dr. Low, 18.08.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    Alle 2-3 Wochen lauwarmes Wasser mit etwas Auto-Shampoo, danach abledern und mit Lackversiegelung behandeln! So einfach kann Felgenpflege sein!
    Kratzer sind so ein Problem für sich, leichte Kratzer kannst du evtl. mit Klarlack behandeln, böse Bordsteinschrammen sind ein Fall für den Felgenaufbereiter (oder den Schrottplatz, je nachdem...)

    Gruß Micha (der auch abgeschliffene Felgenränder hat, weil der Bordstein im Weg war *schniff*)
     
  3. #3 gismo_due, 19.08.2002
    gismo_due

    gismo_due Frischling

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220
    wat is den hir los???

    40 hits und nur eine antwort.(danke dr. low; ich kann auch nur noch heulen)
    das muss doch jeder kennen wie weh das tut wenn man einen Bordstein zu na kommt.
    Es kann doch nicht sein das es keiner wagt kleine kratzer selber zu bearbeiten!
    habe mich mal auf anderem wege informiert. (noch keine richtige info).
    werde es dann versuchen und bericht erstatten!!
    ansonsten gehen die wieder zurück nach Carlsson.

    bis dann an alle

    gismo_due

    schreibt bitte mal was ihr versucht habt mann kann es nur ausprobieren. :p
     
  4. Higgi

    Higgi Crack

    Dabei seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keines
    Hallo,

    also ich reinige meine Alus alle paar Wochen einfach mit Seifenwasser und Schwamm! Anschließend gut abspülen (Gießkanne) und fertig!

    Bei stärkerem Schmutz hat sich normaler Felgenreiniger aus dem Bau/Automarkt rentiert...

    Spitzenergebnisse hab ich mal aus Versehen erzielt, als ich einen Intensivreiniger der Chemischen Industrie (der ohne Kennzeichnung in eine leere Flasche Felgenreiniger gefüllt war) verwendet habe! Der Schmutz (alles!) ging ab wie nix! War allerdings ziemlich agressiv das Zeug. Und mußte mit Unmengen Wasser abgespült werden...
     
  5. #5 starte1, 13.11.2002
    starte1

    starte1 Frischling

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz C220T CDI
    Hallo,

    ich benutze den Original Felgenreiniger von Mercedes. Wenn man ein wenig von diesem Reiniger auf einen kleinen Schwamm spritzt, und die Felge damit putzt, reicht die Flasche für ca. 1 Jahr. Die Reinigungswirkung diese Mittels ist übrigens tadellos.
    Obwohl ich kein Freund von überteuerten Original Reinigungsmitteln bin, bin ich von diesem Produkt jedoch angetan.

    Gruß
    Ralf
     
  6. #6 der_katze, 01.12.2002
    der_katze

    der_katze 1.? DCX-Marketing-Opfer

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SLK200K; BahnCard
  7. Big Al

    Big Al C270CDI T-Driver

    Dabei seit:
    29.12.2001
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C270CDI T-Modell
    Ich habe leider auch einen Bordstein touchiert. Die Schrammen habe ich mit erst gröberem und anschließend feinerem Schleifpapier geglättet und dann mit Silberlack überstrichen. Sieht schon fast gut aus, jetzt noch Klarlack drüber, dann müßte es als preiswerte Alternativlösung, die das Alu-Rad hoffentlich vor Korrosion schützt, herhalten können.

    Gruß/Big Al
     
  8. Big Al

    Big Al C270CDI T-Driver

    Dabei seit:
    29.12.2001
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C270CDI T-Modell
    Übrigens, meine Felgen sprühe ich bei übermäßiger Verschmutzung ebenfalls mit dem Original-MB-Felgenreiniger ein. Das Zeug "fetzt", und anschließend fahre ich, bevor es antrocknet, durch die Waschstraße, bei der vorher von Hand mit der Bürste auch die Felgen abgeschrubbt u. anschließend mit Strahler gereinigt werden. Mit dem Ergebnis kann ich gut leben ...

    Gruß/Big Al
     
  9. #9 Patrick, 09.12.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Saubere Felgen

    Und während des Winters zum Schluss noch eine Ladung Felgenkonservierung aus der Sprühflasche drauf (9.- CHF die Flasche)! Dann verdrecken die Felgen nicht so stark bzw. brennt der Bremsstaub nicht mehr so ein.

    Ciao,
     
  10. Big Al

    Big Al C270CDI T-Driver

    Dabei seit:
    29.12.2001
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C270CDI T-Modell
    Danke für den Tipp mit dem Felgenkonservierer ;)

    Wenn's hilft ...


    Gruß/Big Al
     
  11. jp5133

    jp5133 S 203 C220 CDI

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Elegance, Smaragdschwarz und jede Menge Extras
    Also ich wasche meine Felgen mit Spülmittelwasser (Pril) und einen großen Schwamm. Die Felgen habe ich vorher mit A1 konserviert.
    Felgenreiniger nehme ich nicht so gerne, weil er den Lack auf Dauer angreift

    Ach ja, reinige im Winter so alle 2 - 4 Wochen, je nach Witterung und im Sommer alle 1 - 2 Wochen.


    gruß Jürgen
     
  12. Big Al

    Big Al C270CDI T-Driver

    Dabei seit:
    29.12.2001
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C270CDI T-Modell
     
  13. #13 Mercedesfan, 26.12.2002
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    @ all
    Hallo Zusammen,
    Ich reinige meine Felgen auch immer mit etwas Autoshampoo und warmen Wasser.
    Das geht wunderbar - allerdings konserviere ich meine Felgen auch immer mit Wax.
    Da hat Schmutz keine wirkliche Chance und es kann auch nichts einbrennen.
    Tip den ich gehört habe - aber selbst noch nicht probiert: Die Felgen mit einem
    Dampfreiniger vom Schmutz befreien.Das soll sehr gut funktionieren - der sehr
    heiße Wasserdampf soll selbst bei den härtesten Fällen helfen.Aber wie gesagt
    bei mir ist`s nicht notwendig - bei mir wird regelmäßig gereinigt und konserviert !!!
    Viele Grüße,Mercedesfan
     
  14. #14 Chester, 21.01.2003
    Chester

    Chester Frischling

    Dabei seit:
    01.11.2002
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SLK 200 Kompressor
    Mein Geheimtip zum Reinigen der Alu´s: Handwaschpaste!

    Günstiger als Felgenreiniger, allerdings sollte man eine sandlose Handwaschpaste verwenden (Kratzer).

    Als alternative zum Felgenkonservierer kann man die Alu´s nach dem Reinigen auch ganz dünn mit Vaseline behandeln.

    kind regards Chester!
     
  15. #15 cola1785, 17.06.2011
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    glanzgedrehte Alufelgen

    Ich habe bisher tolle Ergebnisse mit Waschbenzin erzielt.

    Kann man dies auch für glanzgedrehte Alus verwenden? Es geht konkret um die 17 Zoll Ankaa Felge für den 211, welche ja wohl bezüglich der glanzgedrehten Oberfläche recht empfindlich ist :rolleyes:
     
  16. #16 marlboro, 17.06.2011
    marlboro

    marlboro Kilometerfresser

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E-Tonne Tee
    211.223
    ...das ist zu harmlos ausgedrückt. die mistdinger lösen sich in ihre bestandteile auf sobald die das wort salz nur lesen. :rolleyes: :hunter:
     
  17. #17 cola1785, 17.06.2011
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Eben, da kann ich ja noch halbwegs glücklich sein, dass wir die im Sommer fahren.

    Und ob dieser Anfälligkeit / Tendenz zur Selbstzerstörung ( :D ) frage ich mich, ob das Waschbenzin diesen Felgen dann auch zusetzt oder ob sich das problemlos verwenden lässt.
     
  18. BS177

    BS177 Crack

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Avantgarde
    Waschbenzin sollte die glanzgedrehten Felgen (blankes Alu) nicht angreifen, da es sehr schnell verdunsted. Im Geschäft verwenden wir sogar Aceton-Reiniger um blankes Alu zu reinigen.

    Allerdings würde ich die Felgen versiegeln. Wenn die Felgen schon etwas angegriffen sind mit Autosol polieren. Die Tube sollte so 3-5.- € kosten.

    Eine weitere Empfehlung sind EBC-Bremsbeläge. Die Black-Stuff entsprechen den org. Belägen. Die Green-Stuff (fahr ich selbst mit Sport-Paket) sind etwas griffiger. Die Bremsscheiben werden sehr gleichmässig abgenutzt ohne Riffenbildung im Gegensatz zu den org. Belägen. Hatte schon nach 5tkm auf neuen Scheiben/Beläge 2-3 Zentel tiefe Riffen in den Scheiben... Der Hauptvorteil liegt aber in den sehr geringen Bremsstaubablagerungen auf den Felgen.
     
  19. #19 cola1785, 18.06.2011
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Das ist ja schon mal gut zu hören. Interessehalber: Wie wird der glanzgedrehte Effekt bei den Felgen hergestellt? Du schreibst "blankes Alu" - was darf ich mir darunter vorstellen?
    Kannst Du da eine Bezugsquelle für empfehlen? Wie wird "Autosol" angewendet und wer ist der Hersteller?
    Wirkt dieses Autosol schon versiegelnd oder kann man das nicht selbst machen?

    Danke für den Hinweis, aber die Beläge sind erst vor 'nem Jahr erneuert worden, haben da also wohl noch'n bisschen Ruhe.
     
  20. #20 4 matic Guenni, 18.06.2011
    4 matic Guenni

    4 matic Guenni Crack

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    R170 2L K FL
    S211 E 320CDI T 4 matic MoPf
    Ersteinmal wird die Legierung des Aluminiums für die Felgen entsprechend ausgewählt sein, dann werden die Vorschübe u. Schnittdaten beim drehen der Sichtbaren Außenflächen so gewählt das eine "saubere, glänzende" Oberfläche entsteht.
    Durch entsprechend Materialauswahl u. Bearbeitung wird eine entsprechende Oberflächengüte erzielt= Glanzgedreht.

    Die Felgen werden dann allerdings mit einer Schicht Klarlack über, da Aluminium ungeschützt sehr gerne Oxidiert. Wird diese Schicht Klarlack beschädigt, dringen Feuchtigkeit/ Salze ein u. es bilden sich diese Hässlichen Unterwanderungen.

    Zum Reinigen, würde ich einen "neutralen" Felgenreiniger empfehlen. Es gibt Felgenreiniger, die sind so aggressiv (sauer) das sie den Korrosionsschutz der Radschrauben angreifen.... .
    Wenn man die Alufelgen Regelmassig Reinigt, reicht auch ein normales Autoshampoo, um den Bremsabrieb zu entfernen.
    Hilfreich ist auch die Felgen mit Hartwachs zu behandeln, der Bremsstaub läßt sich dann einfacher entfernen.

    MfG Günter
     
Thema:

Alufelgen säubern

Die Seite wird geladen...

Alufelgen säubern - Ähnliche Themen

  1. R129 Alufelgen AMG

    R129 Alufelgen AMG: Hallo, Bräuchte auch das Gutachten für die Alufelgen, kann es nicht finden, kann mir jemand helfen? 8j18 et31 hwa:1294010102 für einen Mercedes...
  2. Alufelgen 8.5 x 18 ET 30 für W210

    Alufelgen 8.5 x 18 ET 30 für W210: Hallo und guten Abend, Ich bin seit heute in diesem forum und ich habe mich schon versucht im Internet schlau zu lesen aber ich hab leider nichts...
  3. Farbton für Alufelgen A2114013002

    Farbton für Alufelgen A2114013002: Hallo zusammen, ich habe an meinen Felgen ein paar größere Kratzer und möchte diese beseitigen. Kann mir jemand sagen welchen Farbton ich für die...
  4. Frage zu Alufelgen für den w203

    Frage zu Alufelgen für den w203: Hallo Leute, nur eine kurze Frage zu Alus, hab mir für die Winterreifen einen Satz Alus A210 4010502 zugelegt 6,5J , ET37 die man lt. DB Freigabe...
  5. 19 Zoll Alufelgen

    19 Zoll Alufelgen: Hallo, besitze seit heute einen SLK 350 (R172 - wunderschönes Auto). Möchte mir gerne 19 Zoll Alufelgen kaufen (Vorderachse 8,5x19, Hinterachse...