AMG E 55 T oder 430 T

Diskutiere AMG E 55 T oder 430 T im AMG E-Klasse & CLS Forum im Bereich E-Klasse & CLS Forum; Hallo zusammen ich habe vor mir ein T modell zukaufen, ich kann mich noch nicht zwischen denn E 55 und 430 entschieden von den fahrleistungen laut...

  1. #1 Excalibur, 01.12.2004
    Excalibur

    Excalibur Frischling

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    420 T
    Hallo zusammen ich habe vor mir ein T modell zukaufen, ich kann mich noch nicht zwischen denn E 55 und 430 entschieden von den fahrleistungen laut Carlsson sind beide identisch (serie) soll man jetzt sich für denn E55 oder denn 430 entscheiden. Auf was soll man achten (bekannte mängel) welche Baujahre in frage kommen und wie ist die Ausstattung Disigno.
     
  2. Hans

    Hans Crack

    Dabei seit:
    23.07.2001
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 210
    Hallo Excalibur,

    wenn die Wahl - dann E55 ab Bj. 2000 - dazwischen sind Welten.

    Gruß aus München
    Hans
     
  3. #3 Patrick, 01.12.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    E 430 vs. E 55 AMG

    Hallo Excalibur,

    wie kommt Carlsson zu dieser Falschaussage?! Verstehe ich hinten und vorne nicht?! Müssen wir uns nun schon von den "Experten bei Carlsson" den Unterschied zwischen E 55 AMG und E 430 erklären lassen?! :confused:

    Hier ein paar Anhaltswerte für Baureihe 210:

    E 430 T-Modell {S 210.270}
    - 4266 cm3
    - 205 kW bei 5750 1/min.
    - 400 Nm bei 3000 - 4300 1/min.
    - 0 - 100 km/h: 6.9 s
    - v-max: 243 km/h

    E 55 AMG T-Modell {S 210.274}
    - 5439 cm3
    - 260 kW bei 5500 1/min.
    - 530 Nm bei 3000 1/min.
    - 0 - 100 km/h: 5.8 - 6.0 s (Otfried, hast Du den genauen Wert?)
    - v-max: 250 km/h (abgeregelt)

    Die Nennleistung liegt beim S 210.274 früher an, das Drehmoment ist deutlich höher, ...

    Identische Fahrleistungen?! Hää?!


    Nacht,

    P.S. Frag doch noch mal bei Carlsson nach ... :D
     
  4. #4 ravens1488, 02.12.2004
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    sehe ich ähnlich wie Patrick, zwischen den Fahrzeugen liegen Welten und wenn ich die Möglichkeit der Wahl hätte, wärs auf jeden Fall ein E55!

    Chris
     
  5. #5 IanPooley, 02.12.2004
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Poll: E 55.


    Gab es eigentlich nen E 50 T?
     
  6. #6 Excalibur, 02.12.2004
    Excalibur

    Excalibur Frischling

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    420 T
    Hallo

    warum denn E 55 erst ab BJ 2000?

    gruss
     
  7. Hans

    Hans Crack

    Dabei seit:
    23.07.2001
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 210
    weil es da eine Modellpflege gab, wie Blinker in den Spiegeln, Lenkradfernbedienung Front- und Heckschürzen, usw. (hoffe auch rostmäßige Verbesserung)

    Gruß Hans
     
  8. #8 ravens1488, 03.12.2004
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Veränderungen gab es, das Rostproblem wurde aber nicht besser...

    Chris
     
  9. #9 IanPooley, 03.12.2004
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Aber die veränderungen sind gut was wert. Allein der tacho... !
     
  10. #10 Excalibur, 03.12.2004
    Excalibur

    Excalibur Frischling

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    420 T
    Sind denn die veränderungen gegenüber denn 98er auch 6000€-8000€ mehr Wert oder sollte man sich das Geld für eventuelle Reparaturen zuseite tun?
     
  11. #11 Katharina, 03.12.2004
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ian

    In den offiziellen Preislisten ist nur der E 55 T – S 210.274 – aufgetaucht.
    Doch Hans Werner machte es schon dem S 210.272 möglich. Zumeist wurde dann jedoch nicht der M 119.985 EVO sonder gleich der M 119.985 6.0 verbaut.

    Re: Excalibur

    Designio ist eine individuelle Ausstattung der Fahrzeuge mit Leder- und Holz-/Carbon etc. Farben. Den Großteil der Fahrzeuge wirst Du ohne diese Ausstattung finden. Die Ausstattung des S 210.274 basiert auf Avantgard mit einigen AMG typischen Features. Beim S 210.270 gibt es verschiedene Ausstattungslinien.
     
  12. #12 Otfried, 03.12.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Patrick

    Der „offizielle“ Wert lautet: 5.9 Sekunden.

    @ Exkalibur

    Beide Fahrzeuge lassen sich nur sehr bedingt miteinander Vergleichen, da die Motoren zwar mechanisch identisch aufgebaut sind, der M 113.980 jedoch, vor allem durch den Hub, ein völlig andere Leistungsentfaltung aufweist. Wenn du alleine den W 211.070 mit dem W 210.074 vergleichst, sehen beide Fahrzeuge auf dem Papier von den Fahrleistungen her fast identisch aus, im Fahrbetrieb wirkt jedoch selbst der 5 Liter M 113.967 träge gegen den M 113.980.
    In sofern stellt sich nur die Frage, wenn die Wahl zwischen S 210.274 und S 210.270 fallen soll, wie man selbst zu den Versicherungssätzen steht. Vom Verbrauch liegt bei identischer Fahrweise des S 210.274 „besser“, zudem bietet er die entspanntere Fahrweise, da der Motor sehr durchzugsstark ist.
    Mechanisch und von der Karosserieverarbeitung gilt für beide Modelle dieselbe Aussage. Von der erwähnten Rostproblematik sind wir bei unserem W 210.074 bisher verschont geblieben.
    Grundsätzlich bietet der S 210.274 die vollständigere Grundausstattung.
     
  13. Nico

    Nico Frischling

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203.065
    Hallo Excalibur,

    mich würde mal interessieren WER bei Carlsson so nen mist verzapft.... :confused: .......haste vielleicht nach Feierabend angerufen und hattest die Putzfrau dran??? ;)

    Zu Deiner eigentlichen Frage:
    E55, ohne zu zögern! :D
    Gründe wurde glaube bereits genug genannt.... ;)

    Gruss,

    Nico
     
  14. #14 Excalibur, 04.12.2004
    Excalibur

    Excalibur Frischling

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    420 T
    Hallo zusammen

    das mit dem Fahrwerten könnt ihr unter Carllson.de selber nachlesen
    wobei die messungen vom w210 sind.


    Es wird viel über Rostprobleme geschrieben sonst hat keiner andere Mängel erwähnt gibst den sonst keine probleme mit so einem Fahrzeug.
    Motor-Getriebe Hinterachse.

    Danke für die Antworte

    Gruß an Alle
     
  15. #15 ravens1488, 04.12.2004
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    an sich sind die W/S210 Modelle relativ standhaft und haben wenig Probleme! Eine Umrüstung von Tacho, Comand, Blinkern von Vor-Mopf auf Mopf ist natürlich auch kein Problem ;)

    Chris
     
  16. #16 Otfried, 05.12.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Excalibur

    Wenn es sich um ein Fahrzeug in unverändertem Originalzustand handelt, ist die Kreaftübertragung, Motor und Differential sehr robust. Jedoch muß erwähnt werden, das ein Fahrzeug mit sinnvoll belegbarer Fahrleistung und DCX Wartung auch einen höheren Preis gerechtfertigt. Muß der M 113.980 getauscht werden, liegt der Preis auf dem Niveau eines neuen W 169.

    einen schönen zweiten Advent

    Otfried
    [​IMG]
     
  17. #17 Excalibur, 07.12.2004
    Excalibur

    Excalibur Frischling

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    420 T
    Hallo Otfried

    was hälts du von V-Max aufhebung gibt damit Probleme.

    mfg
     
  18. #18 IanPooley, 07.12.2004
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Bin zwar nicht Otfried, antworte aber trotzdem:D

    Vmax aufhebung sehe ich zwar nicht notwendig, sollte aber seitens AMG möglich sein. Hier würde ich nicht zu fremdtunern greifen. Möglicherweise muss die benzinpumpe wie beim SLK 32 verstärkt werden?!
     
  19. #19 Otfried, 07.12.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Excalibur

    Ian hat ja bereits geantwortet und ich sehe es ebenso. Bei einer Vmax Anhebung würde ich diese nur in Affalterbach durchführen lassen, damit alle erforderlichen Parameter auch sicher angepaßt sind.
     
  20. #20 Excalibur, 17.01.2005
    Excalibur

    Excalibur Frischling

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    420 T
    Hallo zusammen ich hab ihn ist zwar kein 430 T und leider auch nicht der E55 T geworden ich hab mich jetzt für den 420 T entschieden ist ein aus ende 96 mit 160tkm mitner super ausstattung. Naja im Forum wurde der 420`er als der interesantere genannt, ich bin bis jetzt zufrieden lässt sich sehr gut fahren mein Bruder hat ihn auch gefahren und hat sich den 420èr als Limo gekauft.
    Ich weiß nicht ob das hier her gehört ich frag aber mal, beim 420 von meinem Bruder läuft der Lüfter von Heizung ganz schwach wenn man auch die lüftung ganz auftret ist mit Klimaautomatic kennt einer dieses Problem mit was für kosten muß man rechnen.

    Gruß Excalibur
     
Thema:

AMG E 55 T oder 430 T

Die Seite wird geladen...

AMG E 55 T oder 430 T - Ähnliche Themen

  1. Öffnungswinkelbegrenzung T-Modell C-Klasse

    Öffnungswinkelbegrenzung T-Modell C-Klasse: Hallo, ich werde bald wahnsinnig. Ich habe eine C-Klasse T-Modell mit automatischer Heckklappe. Irgendwann habe ich die Öffnungs- und...
  2. E klasse welche reifen größe darf ich fahren

    E klasse welche reifen größe darf ich fahren: Guten morgen alle zussamen, meine frau fährt einen mercedes e klasse 270 cdi w211 Baujahr 2002 wir fahren mit 225, 55,r16 aktuell und wollen auf...
  3. Mercedes E 210 bj. 1998

    Mercedes E 210 bj. 1998: Beim starten geht eine Scheibe runter, die Rechts Vorne... Der Knopf/Schalter funktioniert nicht mehr... Ich kann die Scheibe wieder hoch kriegen...
  4. Motorproblem CDI Ruckelt/ Läuft unruhig im Standgas MB E-Klasse 250 CDI T Model BJ 2014

    Motorproblem CDI Ruckelt/ Läuft unruhig im Standgas MB E-Klasse 250 CDI T Model BJ 2014: Hallo ich habe Problem mit mein Auto was ich seit 4 Monate besitze er fangt an zum ruckelt/läuft unruhig in Standgas.Es ist eine MB 250 CDI (S212)...
  5. W211 AMG Styling 3 19zoll Eintragung

    W211 AMG Styling 3 19zoll Eintragung: Hallo zusammen . Bin neu hier. Ich stelle mich kurz vor ich heiße Dominik bin 32 Jahre alt und komme aus dem Landkreis Bad Kissingen. Ich fahre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden