AMG Felgen... seeehr großes Problem

Diskutiere AMG Felgen... seeehr großes Problem im CLK & SLK Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, ich glaube, ich habe einen sehr großen Bock geschossen... :( Ich habe mir Original AMG Styling IV Felgen mit der Teilenummer...

  1. #1 pioneerxxl, 04.05.2005
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2005
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich glaube, ich habe einen sehr großen Bock geschossen... :(
    Ich habe mir Original AMG Styling IV Felgen mit der Teilenummer
    A203 401 4102 bei Ebay ersteigert.
    Es sind 7,5J x 18H2 ET30 Felgen (einteilig).

    Da mir der Verkäufer kein Materialgutachten geben konnte, habe ich
    einfach mal bei einer AMG Niederlassung (Münster) angerufen und nach dem Gutachten gefragt.
    Der gute Mann, der sich wirklich sehr viel Mühe gemacht hat und alles mögliche durchgeschaut hat, konnte diese Felge NICHT finden.
    Er meinte, diese Felge würde es so nicht geben und es scheint so, als
    wenn es eine "Test" Felge von AMG ist.

    Kann das wirklich sein?

    Kann ich diese Felgen jetzt wegschmeißen (was ich nicht hoffe)
    oder bekomme ich diese irgendwie noch eingetragen?
    Ist es nicht so, daß man ohne ein Materialgutachten die Felgen nicht eingetragen bekommt?

    Könnt ihr mir bitte helfen? Hat jemand von euch noch Ansprechpartner,
    die mit dieser Teilenummer etwas anfangen können?
    Wen kann ich noch anrufen???

    Ansonsten bin ich aufgeschmissen... :(

    Viele Grüße
    Euer "geknickter" Pioneer
     
  2. #2 -|MegaMan|-, 04.05.2005
    -|MegaMan|-

    -|MegaMan|- Lass es kosten, Ludwig!

    Dabei seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    moin!

    ich kann dir zwar bei deinem problem nicht wirklich weiterhelfen, aber warum nicht die felgen einfach so fahren?
    an deinem c209 koennten die auch gut ab werk verbaut worden sein. ich denke, da wird keiner grossartig nachgucken wollen (besonders wenn dein wagen auch sonst einigermassen serienmaessig aussieht, also kein tiefer-haerter-breiter-c209 ist).
    solltest du also kein gutachten kriegen, wuerde ich die felgen trotzdem fahren. solltest du damit erwischt werden, kommt das auf jeden fall billiger, als die dinger wegzuwerfen. wenn du es dennoch mit deinem gewissen nicht vereinbaren kannst, schick ne pm, 18" von amg wuerden sich in meiner werkstatt als deko sicher gut machen :rolleyes: :p .

    mfg
     
  3. #3 pioneerxxl, 04.05.2005
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hi MegaMan,

    naja, wollte die Felgen schon ganz gerne eintragen,
    da ich ja meinen Versicherungsschutz verliere, wenn ich die Dinger einfach so fahre...
    Wenn dann etwas passiert und irgendein Gutachter das dann überprüft, hab ich richtig die Ar***karte gezogen...

    Und danke für dein Angebot...
    Wenn wirklich alle Stricke reißen, werde ich bestimmt auf dich zu kommen...

    Viele Grüße
    Pioneer

    P.S.:
    Was ich einfach nicht verstehe: Wie kommen solche Felgen, wenn
    es dann wirklich "TEST"-Felgen von AMG sind, in private Hände??
    Sollten die nicht verschrottet werden?
     
  4. gaert

    gaert Guest

    Die Teilenummer sagt mir zwar nichts, aber diese Felgen gibt's grundsätzlich auf jeden Fall... Allerdings laut Katalog nur in 17 Zoll... (B66031026 usw...)
     
  5. #5 pioneerxxl, 04.05.2005
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Genau...
    Deshalb bin ich ja auch so verwirrt...

    Ich habe diesmal echt Bockmist gebaut... :(
    Und dabei habe ich mich heute richtig gefreut, als die Felgen angekommen sind!!!

    Mittlerweile habe ich das Gefühl,
    ich trete in jeden Schei*haufen... in WIRKLICH jeden und lasse keinen aus...

    Viele Grüße
    Euer Pioneer, der die ganze Zeit seinen Kopf gegen die Wand schlägt...
     
  6. #6 Patrick, 04.05.2005
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    7.5 J × 18 H2 ET 30

    Hallo!

    Mal was anderes, ein LM-Scheibenrad 7.5 J × 18 H2 ET 30 (für VA/HA) kann ich für den C 209 gar nicht finden, sehr seltsam?!

    Zulässig sind z.B.

    - 7.5 × 17 H2 ET 35 (VA/HA)
    - 7.5 × 17 H2 ET 37 (VA/HA)
    - 7.5 × 17 H2 ET 35 (VA) und 8.5 × 17 H2 ET 30 (HA)
    - 7.5 × 17 H2 ET 37 (VA) und 8.5 × 17 H2 ET 30 (HA)
    - 7.5 × 17 H2 ET 37 (VA) und 8.5 × 17 H2 ET 34 (HA)

    - 7.5 × 18 H2 ET 37 (VA/HA)
    - 7.5 × 18 H2 ET 37 (VA) und 8.5 × 18 H2 ET 30 (HA)
    - 8.5 × 18 H2 ET 30 (VA/HA)
    - 8.5 × 18 H2 ET 30 (VA) und 9.5 × 18 H2 ET 18 (HA)

    Siehe auch hier: http://www4.mercedes-benz.com/omb/amg/de/extras/types/clk/leichtmetall.htm


    Ciao,

    P.S. Guck auch mal hier: http://www.w202-freunde.de/downloads/amg_gutachten.pdf
     
  7. #7 sunriser_13, 04.05.2005
    sunriser_13

    sunriser_13 Frischling

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also solltest du je Probleme wegen dem Eintragen bekommen, so kann ich dir da sicher weiterhelfen.

    Gruß
     
  8. #8 pioneerxxl, 04.05.2005
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Achso, die Felgen sind (wahrscheinlich) nicht für einen C209 gedacht.
    Der Verkäufer hatte die in Österreich auf einem W210 drauf...
    (nicht eingetragen)
    Ich habe die einfach gekauft, da der Tüv die Maße alle abgenickt hat...
    Leider habe ich nicht auf das Gutachten geachtet...

    Viele Grüße
    Pioneer
     
  9. #9 pioneerxxl, 05.05.2005
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Patrick,

    könnte ich denn mit dem Gutachten durch den Tüv kommen?
    Eigentlich doch nicht, da meine Felge mit den Maßen dort nicht aufgeführt ist, oder?

    Viele Grüße
    Pioneer
     
  10. #10 Patrick, 05.05.2005
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    7.5 J × 18 H2 ET 30

    Hallo!

    Ich habe noch einmal alle AMG-Scheibenrad-Gutachten durchgeschaut (BR 202, 203, 208, 209 und 210).

    Ein Rad 7.5 J × 18 H2 ET 30, wie von Dir beschrieben, ist nicht dabei. Ist die Nummer A 203 401 41 02 wirklich auf der Innenseite zu lesen?


    Ciao,
     
  11. #11 Perseus, 05.05.2005
    Perseus

    Perseus Crack

    Dabei seit:
    25.10.2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Achtung ! Gefährlich !

    Hi,

    ich würde die Räder nicht fahren, ich habe gelesen, dass es bestimmte Räder nur als Show-Car Felgen verkauft werden, :eek: und darunter Felgen sind, die kein Festigkeitsgutachten erhalten haben. D.h. sie erfüllen nicht die erforderte Traglast.
    Es könnte sein, das Dir die Felgen unter dem Hintern "zerbröseln"
    bei 180Km/h ein nettes Gefühl :eek:

    Schau Dir die mal an ...
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7971925875&rd=1&sspagename=STRK%3AMEWA%3AIT&rd=1

    Soweit ich weiß gab es diese Felgen auch nie in 18" !!!!!!

    Ich habe den Typ mal angemailt, ob er ein Festigkeitsgutachten für diese Felgen hat. Bis jetzt habe ich noch nichts gehört!


    AMG sollte man mal auf diese Leute aufmerksam machen !

    Leute, wenn euch euer Leben lieb ist, dann Finger weg.

    Ciao Sascha
     
  12. #12 -|MegaMan|-, 05.05.2005
    -|MegaMan|-

    -|MegaMan|- Lass es kosten, Ludwig!

    Dabei seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
  13. #13 ravens1488, 05.05.2005
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    :confused: :eek: Magnesium :confused: :eek:

    Chris
     
  14. #14 pioneerxxl, 05.05.2005
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Jo, genau die Nummer ist dort eingetragen...
    Ich werde eine Felge mal gleich abmontieren, um alle Daten
    aufzuschreiben...

    Die Felgen sind ja auch keine AMG Felgen...
    Und aus Magnesium sind sie auch nicht.
    Wo ich dir recht geben ist, daß es Show- oder Testfelgen sein könnten...
    (was ich natürlich nicht hoffe)

    Viele Grüße
    Pioneer
     
  15. #15 pioneerxxl, 05.05.2005
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    So...
    Hab eben eine Felge abmontiert.
    Diese Daten stehen drauf:

    - G und ein Kreis mit einem X drin
    - HT und ein Kreis mit einem X drin
    - JII wobei alle Buchstaben mit einer Welle unten verbunden sind,
    dann ein T und ein leeres Rechteck
    - XR und ein Kreis mit einem X drin
    - Ein kleiner Mercedesstern und die Teilenummer A203 401 4102
    - sehr groß das Wort "AM1B"
    - Made in Austria
    - eine 04 mit jeweils einem kleinen Strich links rechts oben und unten
    (sieht so aus wie ein Kompaß mit einer 04 drin)
    - 7,5J x 18 H2 ET30
    - AAC I (in einer komischen Schriftart)

    Ich hoffe, irgendeinem sagen diese Daten etwas...

    Viele Grüße
    Euer immernoch betrübter Pioneer
     
  16. #16 Patrick, 05.05.2005
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Räder

    Hallo!

    Diese Angaben sagen mir leider nicht viel. Es wird sich dabei wohl um die Kennzeichnungen des Herstellers handeln. Die 04 mit den Strichen könnte eine Angabe zum Herstellungsdatum sein.

    Nun muss ich aber noch mal einige Fragen stellen:
    - Was sagt denn der Verkäufer der Felgen zu der Angelegenheit?
    - Stand im Ebay-Angebot denn drin, dass kein Festigkeits- bzw. Teilegutachten mitgeliefert wird?
    - Woher hatte der Verkäufer die Räder?
    - Warum hast Du nicht versucht, den Kauf rückgängig zu machen?
    - Wieso sind die Räder schon montiert (ohne Eintrag in die Papiere)?
    - Die Einpresstiefe ist im Vergleich zu den zulässigen Felgen für BR 209 zu gering, müssen da nicht die Kotflügel innen bearbeitet werden?

    Du solltest versuchen (unter Angabe der Felgennummer A 203 401 41 02) direkt bei der Mercedes-AMG GmbH in Affalterbach nachzufragen, nicht bei einem Händler. Die Felge muss, wenn es eine Original-AMG-Felge ist, dort bekannt sein. Eine andere Frage ist, ob sie überhaupt für BR 209 geeignet ist (Belastung, Einpresstiefe, ...). Du hättest für die zulässigen Felgendimensionen doch vorher nur in die Betriebsanleitung, bzw. in den AMG-Felgenkatalog gucken müssen?!

    Vielleicht können Wilfried und Otfried noch helfen ...


    Viel Erfolg,
     
  17. #17 Patrick, 05.05.2005
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Schwachsinn

    Was hat das mit diesem Thema zu tun?! Übernimmst Du auch die Verantwortung, wenn eine der Felgen bei Tempo 240 bricht?! :mad:

    Ich würde Dich bitten, solch einen Schwachsinn woanders zu verzapfen, Danke!
     
  18. #18 pioneerxxl, 06.05.2005
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2005
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin...
    - Mit dem Verkäufer habe ich natürlich auch schon telefoniert.
    Er meinte, er wäre die Felgen ohne Eintragung in Österreich gefahren
    und hätte die Felgen von einem Händler. Auf die Frage hin, ob er mir die
    Adresse oder Telefonnummer des Händlers geben könne, meinte er nur,
    er will sie mir nicht nennen, da er keinen Ärger haben möchte.
    Das kam mir schonmal sehr suspekt vor...
    - In der Ebay Auktion stand nicht explizit drin, daß KEIN Gutachten dabei ist. Meinst du, ich habe ein Chance, die deshalb zurückschicken zu können? von wegen irgendwie sowas wie "Verschwiegen von Tatsachen" (Ich schick dir eine PN mit der Auktion)
    - s.o.
    - Ich habe die Räder erst seit Mittwoch. Und außerdem würd ich die Felgen ja gerne behalten wollen, wenn es denn irgendwie geht...
    - Die Räder habe ich Mittwoch nachmittag direkt montiert, da ich damit zum Tüv wollte. Leider hatten die schon geschlossen, sodaß ich dann nach Hause bin, um mir ein Gutachten von AMG zu besorgen.
    Und jetzt habe ich die einfach drangelassen, da ich noch ein anderes Auto zur Verfügung habe...
    - Ich habe vor dem Kauf mit einem Tüvprüfer abgeklärt, ob ich die Felgen mit den Maßen und den Reifen fahren darf. Er meinte, das wäre kein Problem, müßte man halt nur eintragen.

    Mein blöder Fehler war, daß ich davon ausgegangen bin, daß wenn auf den Felgen diese Teilenummer drauf ist, es auch ordnungsgemäße Felgen sind, für die ich einfach bei AMG anrufen kann, um mir ein Materialgutachten zu besorgen...

    Zum Thema Affalterbach...
    Habe mir die Nummer gestern abend schon direkt rausgesucht.
    Werde da auf jeden Fall anrufen, um mir Klarheit zu verschaffen.

    Viele Grüße
    Euer jetzt müder Pioneer
     
  19. #19 Otfried, 06.05.2005
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo pioneerxxl,

    AMG hat keine „Niederlassung“ in Münster.
    Die genannte Größe sagt mir im Moment nichts. Bist DU sicher das es keine ET 37 oder 8 ½ J x 18 Felgen sind. Leider habe ich die Unterlagen nicht dabei. Rufe einmal bei einem Freund an, welcher Dir 100% Auskunft zu der A 203 401 41 02 geben kann.
    A 203 zeigt eigentlich eine Felge für den S/W 203 – jedoch sind für den .065 in 18“ 8 ½ & 9 ½ Felgen vorgesehen.
     
  20. #20 pioneerxxl, 06.05.2005
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Otfried,

    vielen vielen Dank soweit!!!!
    Ich habe mit deinem Freund gesprochen und er hat mir bestätigt,
    daß es die Felge mit den Maßen nicht gibt. Ich habe mit ihm vereinbart, daß ich ihm Fotos von der Felge zukommen lasse.
    (Ich werde diese am Besten mal auch hier posten)
    Er wird das Ganze dann überprüfen.

    Und es sind leider wirklich 7,5 x 18 ET 30 Felgen.

    Viele Grüße
    Pioneer

    P.S.: Grüße habe ich natürlich ausgerichtet... :)
     
Thema:

AMG Felgen... seeehr großes Problem

Die Seite wird geladen...

AMG Felgen... seeehr großes Problem - Ähnliche Themen

  1. Elektrik problem w208

    Elektrik problem w208: Hallo Freunde. Leider habe ich wieder ein Problem mit meinem CLK.. Ich war heute morgen wie immer unterwegs und habe den Wagen um ca 11 Uhr...
  2. W205 Felgen auf W204, machbar?

    W205 Felgen auf W204, machbar?: Hi, habe vor von der W205 C-Klasse VA 2x 7.5J x 19 ET44 (225x40) und HA 8.5J x 19 ET52 (255x35) auf meinen W204 zu installieren. ist das...
  3. Mercedes AMG Petronas Kooperation

    Mercedes AMG Petronas Kooperation: noblechairs ist sehr erfreut, diese Lizenzpartnerschaft mit dem weltweit führenden Rennstall bekannt zu geben. noblechairs wird dem Team...
  4. MAE felgen

    MAE felgen: Hi habe Einteilige MAE Crown Jewel In 8,5 18“ ET 35 was für Schrauben nehme ich zur Befestigung? Kugelbundschraube oder Kegelbundschrauen ?...
  5. S63 AMG W221 Rückleuchten (Vormopf)

    S63 AMG W221 Rückleuchten (Vormopf): Hi, habe zwei Rückleuchten mit schwarzer Blende von einem W221 S63 AMG abzugeben. Es handelt sich um Vorfacelift Rückleuchten in gutem Zustand....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden