Anzeige "Alarm" bei Audio 10 CD

Diskutiere Anzeige "Alarm" bei Audio 10 CD im Car Hifi & Multimedia & Navigation Forum im Bereich Technik; Hallo, ich hab nen a 190 und das mb audio 10 cd! das radio macht sowieso probleme mit gebrannten cds, die es teilweise sogar überhaupt nicht...

  1. funk

    funk Stammgast

    Dabei seit:
    10.05.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 190
    Hallo,

    ich hab nen a 190 und das mb audio 10 cd! das radio macht
    sowieso probleme mit gebrannten cds, die es teilweise sogar überhaupt nicht abspielt. selbst wenn man die cds mit nur 4facher geschwindigkeit brennt (langsamer geht es nicht) werden die anfänge der titel nicht gefunden, sondern zwischen 4 sek und 1:15 min in das lied hinein gesprungen.
    daimlerchrysler hat sich jedoch letztes jahr leider mit einer geschickten order an die werkstätten gegen reparaturen abgesichert, da sie nur das problemlose abspielen von original-cds sichern müssen.

    soviel also zu dem frust, den mein audio 10 cd sowieso schon mit sich bringt. letzte woche jedoch, erreichte dieser einen neuen höhepunkt, als das radio auf einmal die wiedergabe einer cd abbrach und im display nur noch "alarm" stand. der cd-player war daraufhin nicht mehr dazu zu bewegen eine cd abzuspielen. ich musste das gerät abschalten um es überhaupt wieder bedienen zu können.
    in meiner bedienungsanleitung steht jedoch überhaupt nichts über mögliche fehlermeldungen drin, deshalb meine frage:

    kann mir jemand sagen, was diese anzeige zu bedeuten hat?

    es wäre echt nett, wenn mir jemand weiter helfen könnte!

    danke schonmal!

    funk

    ps: es handelte sich um eine der selbstgebrannten cds, die zumindest ab und zu mal "fast" normal angehört werden kann.
     
  2. #2 Wolfgang, 04.06.2002
    Wolfgang

    Wolfgang Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 212, Bj.2013 ,350 BT
    Hallo funk !
    Anzeige "Alarm" im Display hatte ich auch öfters, allerdings immer im Radiobetrieb,das Gerät ließ sich nicht mehr bedienen,musste aus-und wieder eingeschaltet werden.Wurde von DCX auf Kulanz getauscht,seit her ist es ok.Woran das liegt konnten mir die Herren von DCX auch nicht beantworten,vermutlich die Software.Versuche das Gerät auf Kulanz zu wechseln!
     
  3. #3 Bruenie, 05.06.2002
    Bruenie

    Bruenie Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190L Avantg. Bj. 02/02
    Hallo funk,

    auch bei mir wurde das CD 10 bereits nach 1 Woche mit dem nagelneuen Elch gewechselt. In die Werkstatt fuhr ich, weil ich dasselbe Problem mit gebrannten CDs habe, wie Du. Die wollte jedoch deswegen das Radio nicht tauschen.
    Erst als das Mistding eine Original-CD fraß und nicht wieder hergab, gab DC nach.
    Fazit: Auch das ausgetauschte Ding liest kaum gebrannte CDs, aber wenigstens "frißt" es sie nicht mehr auf.

    Gruß, Bruenie
     
  4. #4 the_bit, 05.06.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Mein Sound 30, welches beim Vaneo ja ungefähr so viel kostet, wie beim A das Audio 10 spielt nicht nur CD/Rs, sondern sogar CD/RWs ab! Ich verstehe gar nicht, warum das Audio 10 dann immer noch verbaut wird.

    Grüße Stefan
     
  5. #5 Dr. Low, 05.06.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    Hi Funk, so sehr ich deinen Ärger verstehen kann, würde ich an deiner Stelle versuchen, das Ding irgendwie zu verkaufen und mir ein brauchbareres Nachrüstradio einbauen!
    Ich versteh sowieso nicht, warum es Menschen gibt, die bei DCX für so minderwertige Radios so viel Geld ausgeben! Irgendwo muss man doch eigentlich immer nachbessern... dann kann man doch gleich von vornhinein brauchbares Zeugs holen und den DCX Mist vergessen!
    Ok, Audio10CD mit Bosesystem klingt nicht schlecht, aber was kostet das nochmal??? Ich glaub, so um die 800€, oder?
    Dafür kriegt man im Nachrüstmarkt deutlich besser klingende Anlagen, ohne das Bosesystem nun schlecht machen zu wollen! Nur die ganzen Audio-Radios taugen ausnahmslos nix, die Boxen sind mal von den Bose abgesehen allesammt Mist (gibts Besseres fürs Geld) und sollten ausgetauscht werden (zumal sie an besseren Radios sowieso nicht sehr lange spielen, wie ich feststellen durfte... Frontsystem komplett tot...)

    Soviel dazu...
     
  6. #6 Einstern, 05.06.2002
    Einstern

    Einstern Inselträumer

    Dabei seit:
    24.01.2002
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E200K,Automatik,Elegance
    hatte ich auch

    Hallo Wolfgang und funk,

    Mein Audio10CD hat keine Probleme mit selbstgebrannten CDs; meine Tochter bringt schon mal irgendso einen Müll aus der Nachb*****aft an, den dann mein AUDIO10CD klaglos wiedergibt - leider. Was an diesen Wunderwerken anders ist als an deinen CDs kann ich daher auch nicht sagen. Irgendwo gibt es hier Beiträge, die darauf hinweisen, daß ausreichend Pause zwischen den Titeln sein sollte.

    Übrigens auch meine Erstausstattung Audio10CD mußte getauscht werden (Kulanz), da manchmal bei Radiobetrieb ein ALARM im Display stand und keine Bedienung mehr möglich war. Man mußte es abschalten.

    Das Ersatzradio hatte dies bisher nicht. Aber der Empfang ist bei beiden mäßig. Habe ich heute bei der NL wieder reklamiert. Mal sehen.
     
  7. #7 bernd n, 06.06.2002
    bernd n

    bernd n Crack

    Dabei seit:
    21.07.2001
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 63 AMG
    Hallo,

    ein Tip: goldene Rohlinge(Datenseite goldfarben)) nehmen, die haben mit Abstand die besten Reflektionswerte, ich habe noch keinen Player gefunden, der die nicht abspielt, auch mein Audio 10 CD hat die bisher fehlerfrei gespielt.
    Und sich die Zeit nehmen und 4fach brennen.

    Gruss

    Bernd
     
  8. funk

    funk Stammgast

    Dabei seit:
    10.05.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 190
    ..cd-rs im audio 10 cd

    hallo an alle!

    danke schonmal für die vielen antworten! ich hab auch schonmal versucht mein audio 10 auf kulanz zu tauschen, aber wie gesagt reicht das nichtabspielen von cd-rs seit nem jahr jetzt nicht mehr!

    ich hab meine rohlinge schon nur 4fach gebrannt und trotzdem springt das radio völlig wild in ein lied hinein und findet den anfang 1 mal von 30 versuchen.

    @dr. low

    ich will mir deshalb ja auch ein nachrüstradio kaufen, bin mir aber nicht ganz sicher, was ich nehmen soll. ich möchte auf jeden fall ein navigationssystem drin haben (falls ich jemals die blöde antenne aufs dach bekomm -> siehe meinen anderen thread). andererseits möcht ich auch mp3s anhören können und es gibt im moment nur von alpine einen mp3-cd-wechsler und ein dazu passendes 1-din-navi! dafür fehlt mir aber eindeutig das geld...sony hat zwar auch sowas vorgestellt, aber davon findet man nicht mal was auf deren homepage.
    ich hab mir das audio 10 auch nicht extra gekauft, da ich meine a-klasse bei dc werkswagenverkauf gebraucht gekauft hab. eigentlich dachte ich auch, dass die radios von becker und alpine in lizenz hergestellt werden und deshalb nicht soo schlecht sein könnten...

    @the_bit

    mein vater hat in seinem w 203 kombi auch ein audio 10 cd und da spielt er auch sämtliche cds völlig ohne probleme...die audio 10s sind mit der zeit wohl auch besser geworden!
     
  9. #9 Thomas H, 17.07.2002
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.472
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Es scheint sich doch was am Audio10 geändert zu haben!!!

    Den man bekommt grad beide Typen, daß mit Cassette und daß mit CD beim Altteilecenter als Sonderangebot!!

    Vielleicht ist da jetzt eine neue Version des Audio10 auf dem Markt.
    Auch soll das Erkennen von CDR/RW mit an der Firmware liegen, habe ich vor kurzem irgendwo gelesen, kann sogar hier im Forum gewesen sein, weiß ich jetzt nicht mehr genau!

    Firmware, daß ist das interne Betriebsprogramm, die "Software" des Radios!

    @funk

    Versuchs mal mit Rohlingen 640MB in verschiedenen Beschichtungsfarben!
    Manche CD-Laufwerke sind für eine gewisse Farbe "Blind" oder Halbblind, auch mögen manche 700MB CD's nicht.
    Auch sollte die Pause zw.den Titeln, der einer Original-Audio CD entsprechen.

    Klappt das nicht, dann jag mal ein paar Audio CD's mit Kopierschutz rein, vielleicht bleibt eine davon dann drin, das wäre dann ein Grund zur Reklamation und vielleicht auch zum Tausch auf kulanz!
    Handelt es ja hierbei nicht um eine gebrannte CD, sondern um eine Original CD!
    Das mit dem Kopierschutz mußt du denen ja nicht auf die Nase binden, woher solltes du daß auch wissen??:D
     
  10. #10 W211-270CDI, 18.07.2002
    W211-270CDI

    W211-270CDI Frischling

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 270 CDI
    HALLO,

    es gibt 3 verschiedene AUDIO 10 CD.

    Man sieht es an der Seriennummer.

    AL steht für Alpine. Dann ist BE für Beckerund noch mal was.Und ein Gerät von den 3 macht keine probleme bei gebrannten CDs.

    chris
     
Thema:

Anzeige "Alarm" bei Audio 10 CD

Die Seite wird geladen...

Anzeige "Alarm" bei Audio 10 CD - Ähnliche Themen

  1. Android 10 Multimedia

    Android 10 Multimedia: Hallo. Hat jemand Erfahrung mit dem neuen Android 10 Multimedia Display? Gibt’s bei eBay angeblich speziell für Mercedes mit vielen Extras. Sieht...
  2. Audio 10cc upgrade auf Comand 2.0

    Audio 10cc upgrade auf Comand 2.0: Liebe Community, İch habe einen wunderschönen, bis auf das Comand einen sehr ordentlich Ausgestatten W203. Habe mir jetzt einen Comand 2.0...
  3. Anzeige im Display

    Anzeige im Display: Bei Einstellung:Dynamic select bekommt man auch eine Volt Anzeige. Frage: Ist das die Ladespannung? Der Batteriezustand?
  4. W203 M111 Motor geht nach 10 Sek. aus

    W203 M111 Motor geht nach 10 Sek. aus: Hallo! Bin neu hier im Forum und habe schon viel Erfahrung mit Mercedes (fahre w140 als Sonntagsauto). Jetzt streikt der Neffe sein Auto. Wenn...
  5. Steuerkette übersprungen W203 Bj. 10/06

    Steuerkette übersprungen W203 Bj. 10/06: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem bei meiner C-Klasse T-Modell Bj. 10/06. Nach abstellen des Motors, lies sich dieser nicht mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden