APS 30 Problem mit dem Einstellknopf

Diskutiere APS 30 Problem mit dem Einstellknopf im Car Hifi & Multimedia & Navigation Forum im Bereich Technik; Ich hab seit neuestem das Problem mit meinem APS 30 (ca. 2 Jahre alt) das die Auswahl der Buchstaben mit dem rechten Knopf fast nicht mehr...

  1. W208

    W208 Frischling

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w208
    Ich hab seit neuestem das Problem mit meinem APS 30 (ca. 2 Jahre alt) das die Auswahl der Buchstaben mit dem rechten Knopf fast nicht mehr moeglich ist. Beim drehen von dem Knopf springt der "cursor" voellig wirr duch die Gegend. Selbst wenn ich nur nach rechts drehe springt der custor nach links !! Ich kann zwar noch die Adressen eintragen, aber es dauert eben ne Weile..

    Hatte sowas jemand schonmal ?? Irgendwelche Loesungen ?? Oder bleibt nur der Weg zum Hersteller ?

    Gruss,
    Markus
     
  2. #2 ravens1488, 25.10.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Noch Garantie drauf? Wenn ja, tauschen lassen! Meiner Meinung nach das Qualitativ schlechteste Mercedes Gerät in DIN Grösse!

    Chris
     
  3. Astro

    Astro Crack

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo W208,

    ich würde das Gerät einmal stromlos machen, entweder Sicherung oder Stecker ziehen.
    Kommt einem reset gleich und hilft evt.

    Sonst einmal Update, wenn nicht schon durchgeführt auf 5.1. wenn alles nicht hilft, bleibt nur der gang zur Werkstatt.

    Hallo Ravens, kann deine Aussage nicht nachvollziehen, hatte nie Probleme mit dem Gerät, nur mit den CD's. Das schlechteste hatte bis Q-Stand 14 ne 10 im Namen.

    Grüße

    Astro
     
  4. #4 ravens1488, 15.11.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Ja, die 10er Reihe ist der Gleiche oder noch schlimmere Schrott, wir haben denke ich das letzte halbe Jahr ca. 10-15 APS 30 getauscht! Zum Thema Drehregler, ich hab gehört das Becker die Reparatur für das Gerät anbietet soll ANGEBLICh um die 5 Euro kosten, was ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen kann!

    Chris
     
  5. W208

    W208 Frischling

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w208
    ..das Problem ist geloest

    Hallo Chris, Astro

    das Problem mit dem Drehregler ist wohl bekannt und es handelt sich hierbei um eine Verschleisserscheinung. Daher kann dies auch nicht durch ein SW upgrade beseitigt werden.

    Also hab ich mir gedacht frag ich mal bei Becker nach ob man die komplette Frontblende fuer das APS 30 einzeln bestellen kann (diese wird nur durch drei Plastikhalterungen fixiert, keine Schraube o.ae.).
    Die nette Dame beim Becker Kundenservice hat dann erst mal wissen wollen was nicht geht, und auf meine Beschreibung hin hat Sie mir VON SICH AUS angeboten mir nur den Drehregler zu schicken (sofern ich Ihn eben selber einloeten kann).. und das ganze hat dann per Nachnahme 12 Euro gekostet (5 Euro der Drehregler und 6 Euro S&H).

    Ich konnte es ehrlich gesagt selber nicht glauben.

    Aber bez. Becker gibt es nur ein Kommentar .. Hervoragender Kundenservice !!!!!!!!!! Jederzeit wieder !!!!!!!!!

    Ueber die Qualitaet des APS 30 kann ich bisher nicht meckern.. der Klang ist super (ich finde sogar besser als das Audio 10 CD das ich vorher hatte) und das Navi laeuft einwandfrei.

    Gruss,
    Markus
     
  6. #6 ravens1488, 16.11.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Also stimmt es doch, denke die haben Angst vor noch mehr getauschten Geräten...

    Chris
     
Thema:

APS 30 Problem mit dem Einstellknopf

Die Seite wird geladen...

APS 30 Problem mit dem Einstellknopf - Ähnliche Themen

  1. Sprinter 318 CDI Wohnmobil Startproblem

    Sprinter 318 CDI Wohnmobil Startproblem: Hallo Kollegen, habe einen Womo Sprinter 318 CDi Bj. 2007, Erstzulassung 2014. Gebraucht-Fahrzeug 2016 gekauft. Starterbatterie 100Ah 810 Amp...
  2. Kaltstart Probleme

    Kaltstart Probleme: Guten, hoffe Ihr könnt helfen Fahre ein 164 er 320 CDI aus 2007 mit aktuell 278 tkm. zu meinem Problem: Ich starte meinen Motor morgens...
  3. Airbag-Steuergerät Problem - SL R129

    Airbag-Steuergerät Problem - SL R129: hallo, Ich habe ein Problem mit SL R129, 300tkm, 1995. Ich habe keine Kommunikation mit dem Airbag-Steuergerät, die andere Sache ist, dass die...
  4. Probleme mit Kraftstoffdruck

    Probleme mit Kraftstoffdruck: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und grüße Euch ganz herzlich :-) Habe eine C-Klasse W204 mit dem OM646 Motor und 170 PS aber...
  5. Getriebeproblem E63AMG

    Getriebeproblem E63AMG: Hallo, ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen. Ich habe ein Riesen Problem mit meinem w212 e63 AMG 6.3 Hubraum, mein Getriebe hat ständig unter...