Assyst B

Diskutiere Assyst B im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; hallo an alle, habe nächste woche termin zur assyst b bei dann wohl so 23.000 km. man hat mir schon 400 € grundkosten angedroht zzgl....

  1. Wolf

    Wolf XJR-Driver

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI
    hallo an alle,

    habe nächste woche termin zur assyst b bei dann wohl so 23.000 km.
    man hat mir schon 400 € grundkosten angedroht zzgl. bestimmter materialkosten.
    eine andere nl geht von 300 € aus. woher diese schwankungen?
    was sind eure erfahrungen?

    gruss
    d.wolf
     
  2. Kola

    Kola Frischling

    Dabei seit:
    05.10.2001
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160
    720,- DM im Juli bei DB Salzufer Berlin. 30000 Km
     
  3. #3 Julian-JES, 26.01.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hi,

    am Dienstag

    habe ich auch Assyst B, bei 43.000km malsehen wie teuer es wird.

    Öl bringe ich aber mit. Bei 21.000 war nur Ölwechsel hat ohne Öl nur 25 DM gekostet.
     
  4. #4 Burgman, 27.01.2002
    Burgman

    Burgman Frischling

    Dabei seit:
    16.10.2001
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A140
    hallo,
    Assyst B kostete bei meinem Wagen 689,--DM;
    bei 29300 KM;
    Incl. Bremsbeläge vorne.
     
  5. Wolf

    Wolf XJR-Driver

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI
    hallo!

    tja, heute habe ich meinen elch vom assyst b abgeholt.
    km-stand 23979 und es wurde nur zusätzlich die bremmsflüssigkeit gewechselt.
    die rechnung belief sich auf schlappe 478 euro.

    das tat schon etwas weh .... :mad:

    gruss
    detlef wolf
     
  6. #6 Julian-JES, 30.01.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    HI,

    bei uns war Assyst B am Dienstag, (bei A 170 CDI bei 43.000km)

    aber wir haben die Bremsflüssigkeit drin gelassen. Ist doch nicht unbedingt notwendig.

    Rechnung liegt noch nicht vor.
     
  7. Robin

    Robin cracked

    Dabei seit:
    27.07.2001
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI, Smart Pulse
    Bei Assyst B des A170 Cdi meiner Frau (ca 40000) wurden die Bremsscheiben (ja Bremsscheiben) erneuert, was für mich unverständlich ist, da sie eine normale Fahrweise hat.
    Rechnung liegt auch noch nicht vor, ich schätze jedoch so ca 600,- Euro.

    Viele Grüße,
    Robin
     
  8. #8 Julian-JES, 31.01.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hallo,

    ja die wollten bei uns auch Bremsscheiben und Bremsflüssigkeit wechseln. Die wollen ja auch was verdienen ;-)

    Aber wenn Du nit willst, dann können sie ja schlecht die Scheiben wechseln.
     
  9. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI L, Bj. 04/02
    Hallo Robin,
    der Wechsel der Bremsscheiben des A´s Deiner Frau kann möglicherweise doch berechtigt gewesen sein. Mir hat mal ein Techniker erklärt, dass sich Rost in die Bremsscheibe "hineinfressen" kann, wenn nicht ab und zu etwas kräftiger gebremst wird (soll man dann am Ruckeln beim Bremsen merken). Der "Fachmann (?)" meinte, man könne die Bremsscheiben abdrehen ("LowFi-Lösung") oder eben austauschen...
    Vielleicht bremst Deine Frau ja zu zaghaft?
    Grüße
    Pitti
     
  10. #10 Stephan Täck, 31.01.2002
    Stephan Täck

    Stephan Täck Sternengucker

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W639 Viano 2,2CDI
    Also zum Abdrehen meine ich Finger davon lassen.Bei dieser "Lösung" wird die Lebendauer einer Bremsscheibe erheblich herabgesetzt.
    Und zu zaghaftes bremsen kann den Verschleiß von Bremsklötzen und Scheiben beschleunigen,denn wenn die Klötze auf den Scheiben nur schleifen nützen sie sich ohne Bremswirkung ab.Denn ein Bremspedal ist dazu da das das Auto gebremst wird und nicht nur um ein paar rote Lampen am Heck einzuschalten.
     
  11. Robin

    Robin cracked

    Dabei seit:
    27.07.2001
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI, Smart Pulse
    Hmm, das könnte es wirklich sein, sie läßt die Bremse öfters schleifen, i.e. Bergab und rote Ampeln.
    Danke für den Tip.

    Viele Grüße, Robin
     
Thema:

Assyst B

Die Seite wird geladen...

Assyst B - Ähnliche Themen

  1. Dröhnendes Geräusch vorne rechts MB B 180 d Automatik(w245)

    Dröhnendes Geräusch vorne rechts MB B 180 d Automatik(w245): Moin Moin. Mein MB B 180 d Automatik mit 141000 km hat mit einem „ wummernden“ Geräusch vorne rechts begonnen=> Werkstatt => Verdacht auf defektes...
  2. B-Klasse - B200 Turbo kaufenswert?

    B-Klasse - B200 Turbo kaufenswert?: Hallo Zusammen, brauch mal Euren Rat. Ich hätte gerne einen B200 Turbo aus dem Jahr 2005 145.000km, Preis 6500 Euro. Ist das preislich ok? Was...
  3. W 169 CDI ASSYST Plus Zurücksetzung

    W 169 CDI ASSYST Plus Zurücksetzung: Hallo, im Team! Hallo, im Forum!...
  4. B Klasse w245 Radioempfang

    B Klasse w245 Radioempfang: Hallo liebe Community, seit Wochen stört mich mein Radioempfang an meiner B Klasse w245 Bj‘07. Auto seit ca 1 Monat im Besitz. Vorher ML mit...
  5. C 220 CDI bj 2000 Kombi aufgescheuerte Kabel B Säule Fahrerseite

    C 220 CDI bj 2000 Kombi aufgescheuerte Kabel B Säule Fahrerseite: Brauche dringend Hilfe ... an meinem C 220 CDI bj.2000 sind mir ein paar aufgescheuerte Kabel aneinander gekommen ( Grün-weiß, Braun , Braun rot...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden