Assystintervall BR203 ohne erhöhte SLS 25TKM?

Diskutiere Assystintervall BR203 ohne erhöhte SLS 25TKM? im Umfragen C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich C-Klasse, CLC & 190er; Diese Umfrage betrifft nur Fahrzeuge der BR203, die KEINE erhöhte SLS von 25TKM erhalten haben. Die Frage ist, wie viel Kilometer konntet ihr...

?

Assystintervall BR203 ohne erhöhte SLS 25TKM?

  1. Assyst A (bis 20000KM)

    1 Stimme(n)
    16,7%
  2. Assyst A (20001 bis 25000KM)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Assyst A (über 25000KM)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Assyst B mit Sprung A>B (bis 20000KM)

    1 Stimme(n)
    16,7%
  5. Assyst B mit Sprung A>B (20001 bis 25000KM)

    1 Stimme(n)
    16,7%
  6. Assyst B mit Sprung A>B (über 25000KM)

    1 Stimme(n)
    16,7%
  7. Assyst B (bis 20000KM)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Assyst B (20001 bis 25000KM)

    2 Stimme(n)
    33,3%
  9. Assyst B (über 25000KM)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 termi0815, 10.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2008
    termi0815

    termi0815 Crack

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 220 CDI W211.008 OM646.821 (EZ01/09)
    Diese Umfrage betrifft nur Fahrzeuge der BR203, die KEINE erhöhte SLS von 25TKM erhalten haben.

    Die Frage ist, wie viel Kilometer konntet ihr seit dem letzten Service fahren und welchen Serviceumfang hat das KI angezeigt?

    Es geht nicht darum welcher Service letztendlich gemacht wurde, sondern nur welcher Umfang vom Assystrechner verlangt wurde.

    Sollte es einen Sprung von "A" nach "B" gegeben haben, so postet bitte die gefahrenen Kilometer seit dem letzten Service, als der Umsprung erfolgte. Ich weiß, man schaut nicht ständig in den Assystrechner, aber eine Bereichsangabe hilft da auch schon (z.B. A>B zwischen 21300km und 24500km seit dem letzten Service).

    cu termi0815


    P.S.: Hier der Link zur Einleitung.

    Umfragen BR203 Assystumfang bei unterschiedlichen SLS
     
  2. #2 termi0815, 10.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2008
    termi0815

    termi0815 Crack

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 220 CDI W211.008 OM646.821 (EZ01/09)
    Ok, dann ich mal den Anfang mit meinem vorherigen Fahrzeug.

    Fahrzeug: C220CDI (W203.006) EZ 07/2001 SLS 20TKM
    Letzter Service: Assyst B bei 80284km am 07.06.06
    Sprung A>B: ca. 24200 - 24300 km nach dem letzten Service am 24.03.2007
    Service: Assyst B bei 106693km, Assystlaufstrecke 26409km (Rest 100km) am 10.04.2007

    Ich habe in der Umfrage den Punkt "Assyst B mit Sprung A>B (20001 bis 25000KM)" ausgewählt, da hier der Sprung entscheidend ist und nicht die Assystlaufstrecke. :hello:

    cu termi0815


    Btw, ich habe aber nur einen "A" machen lassen. :D
     
  3. Gerry_

    Gerry_ Crack

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C270CDI Av.`04
    W203 C270CDI, OM612, Bj. 02/2004, SLS 20tkm

    Sprung von Assyst A auf Assyst B bei exakt 30 000 km (gleichzeitig auch die 18 Monatsgrenze überschritten, kann es also nicht 100% auf die km schieben).
    Letztendlich musste ich dann bei 32 xxx km zum Assyst B.
    Die Werkstatt hat aber kulant reagiert. ;)
     
  4. #4 cola1785, 28.05.2008
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    203.235 (EZ 10/2001) mit werksseitiger SLS 15.000 km, die sich auch nicht erhöhen lässt. Bislang war der Wechsel bei uns immer abwechselnd A/B, egal wie lang man überzogen hat (das längste waren aber, glaube ich, auch "nur" 1.000 km) - einen Bonus gibt uns der Rechner nie (!), er hält immer die 15.000 km ein, was aber auch auch damit zusammenhängen dürfte, dass der M 111.951 praktisch keinen Ölverbauch hat und ich deshalb auch kein Öl "nachkippen" kann.
    Was für eine Antwortmöglichkeit in der Umfrage muss ich jetzt auswählen - hab's noch nicht so ganz geschnallt :o:
     
  5. E.D.

    E.D. Crack

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    2.393
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    203.046 Classic
    Kein Bonus - wirklich?

    Hallo Hendrik,

    das kann ich bei meinem 203.035 (11/2000) so nicht bestätigen. Als ich meinen Wagen erworben habe, war die Startlaufstrecke bei 15.000 km eingestellt. Zum Service musste ich dann nach effektiv gefahrenen 17900 km (Rest 500 km). Demnach gibt es sehr wohl den Bonus, wenn man schonend mit dem Auto umgeht bzw. Öl nachkippt. Da ich nach 13500 gefahrenen Km 0,5l Öl ergänzt habe.

    Auch jetzt ist es wieder so, dass meine aktuelle Restlaufstrecke bei 8900 km liegt, ich aber tatsächlich mehr Km gefahren bin als vom Rechner abgezogen wurden :confused:

    Vielleicht liegt bei mir auch an den Langstrecken die mein 203er ab und an fährt....
     
  6. Gerry_

    Gerry_ Crack

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C270CDI Av.`04
    Servus,
    einen Nachfüllbonus gibt es aber erst ab einer Nachfüllmenge von 0,7l.
     
  7. #7 cola1785, 27.06.2008
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Hallo Emanuel,
    habe mir gerade das Serviceheft nochmal angeschaut und die Intervalle liegen alle ziemlich genau 15.000 km auseinander, wenn man die Überziehung des Intervalls unsererseits mal weglässt. Öl nachkippen ist bei uns nicht möglich, da der Motor praktisch keinen Ölverbauch aufweist. Schonend wird er desweiteren auch bewegt, zumindest so, dass das Fahrprofil dem Motor nicht zusetzten kann (Werktags zweimal eine Strecke von min. 25 km und mehrere längere Reisen).
    Könnte die andere Rechenweise vielleicht etwas mit den unterschiedlichen Modelljahren zu tun haben?
     
Thema:

Assystintervall BR203 ohne erhöhte SLS 25TKM?

Die Seite wird geladen...

Assystintervall BR203 ohne erhöhte SLS 25TKM? - Ähnliche Themen

  1. Vor 60 Jahren wird Paul O’Shea im 300 SLS US-Sportwagenmeister

    Vor 60 Jahren wird Paul O’Shea im 300 SLS US-Sportwagenmeister: Nichts wird dem Zufall überlassen, als Mercedes-Benz sich Ende 1956 dazu entscheidet, zwei 300*SLS Tourensportwagen für die kommende...
  2. smart erhöht Preise für BRABUS-Modelle und tailor made Programm zum 14.07.2017

    smart erhöht Preise für BRABUS-Modelle und tailor made Programm zum 14.07.2017: smart erhöht zum 14.07.2014 die Grundpreise für die smart BRABUS Modelle. Demnach steigt der Preis für das fortwo Coupé (C453) von 19.820,00 Euro...
  3. smart erhöht Grundpreise zum 1. Februar 2017

    smart erhöht Grundpreise zum 1. Februar 2017: Zum 1. Februar 2017 gelten für den smart fortwo, für das fortwo cabrio sowie für den smart forfour der Baureihe 453 neue Grundpreise....
  4. smart erhöht Leasing-Aktion auf 109 Euro ohne Anzahlung

    smart erhöht Leasing-Aktion auf 109 Euro ohne Anzahlung: smart startet das neue Jahr 2017 mit einer neuen Leasing Aktion für Neufahrzeuge des fortwo coupés sowie forfours. So kann das smart fortwo Coupé...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden