Audio-Technik

Diskutiere Audio-Technik im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, habe mal eine Frage bezüglich der Audio-Technik von Daimler. Ich blicke da einfach nicht mehr durch, - ob man den CD-Wechsler...

  1. #1 Markus74, 12.11.2002
    Markus74

    Markus74 Sternpolierer

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 200 CDI
    Hallo zusammen,

    habe mal eine Frage bezüglich der Audio-Technik von Daimler.
    Ich blicke da einfach nicht mehr durch,
    - ob man den CD-Wechsler mit dem 10 CC oder 10 CD Radio kombinieren kann
    - was das Radio und der Wechsler von Daimler taugen
    - ob überhaupt Kabel drin sind, wenn ich auf alles verzichte und selber nach allem schaue
    - ob es sicht lohnt, das BOSE-Soundsystem zu bestellen

    usw. usw.

    Wer kann meine Fragen beantworten und kennt sich mit dem Audio-Zeug von Daimler aus ???
    :confused:
     
  2. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    Der Wechsler kann mit dem CC und dem CD-Radio kombiniert werden.
    Die Radios bei Mercedes kommen von Becker und sind eigentlich durch Zubehörgeräte kaum (qualitativ) zu übertreffen.
    Die Qualität der Standard-Boxen ist in Ordnung, wesentlich besser klingt das Bose-System in meinen Ohren jedenfalls nicht.
    Fremdgeräte in einem modernen Mercedes einzubauen ist nicht empfehlenswert, die Original-Radios sind mit dem Systembus verbunden (z.B. Bedienung über Lenkrad) und auch optisch harmonieren sie besser als Fremdgeräte.
     
  3. #3 ClausOne, 12.11.2002
    ClausOne

    ClausOne Stammgast

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T-Modell (s203)
    dem stimme ich zu; Fremdgeräte sind aufwändig nachzurüsten und integrieren sich nicht. Ich würde auch immer ein passendes Mercedes/Becker-Radio wählen.
    Wegen der durchaus tollen Integration (Lenkrad, KI, Telefon,...) hat sich da Mercedes mit Becker etwas einfallen lassen, um die in meinen Augen aber überteuerten Radios verkaufen zu können. Ich finde Preis/Leistung-Verhältnis passt nicht, die könnten günstiger sein; aber die Qualität ist ok und sie sind nicht vollgepropft mit irgendwelchen Spielereien.

    Gruß, Claus
     
  4. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Tja Leute, hättet Ihr mal im HiFi Forum nachgeschaut :D
    Leider stammen nicht mehr alle Geräte von Becker, sondern gerade das Audio 10 CD und CC wird für Mercedes von verschiedenen Herstellern produziert. Gerade das 10 CD stammt meistens von Alpine. Mercedes verbaut eigentlich Radios von jedem größeren Hersteller, hautpsache billig und kompatibel zum eigenem Datenbus.

    Eigentlich sind nur die Geräte im W211 und das Audio 30 APS noch von Becker. Wo ich jedoch zustimmen muß ist die Anzeige im zentralem Display. Sie ist einfach gut durchdacht, aber das wars auch. Das Radio FB übers Lenkrad geht auch mit dem passenden Adapter bei Fremdgeräten.

    Dank einer Speziellen Blende ist es beim W203 noch möglich günstig gute Fremdgeräte einzubauen, die ein besseres Preis/Leistung bieten wie die original DB Radios. Beim W211 geht das nicht mehr.

    Gruß Dirk
     
  5. #5 Paquito, 12.11.2002
    Paquito

    Paquito Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203 C 240 Automatic
    Hallo!

    Mit den Fremdgeräten kenne ich mich nicht aus.

    Was das Bose betrifft, so kann ich es nur uneingeschränkt empfehlen. Aus meiner Sicht bietet es das beste Preis-/Leistungsverhältnis aller größeren Extras in der C-Klasse.

    Wer gerne Musik hört (für Nachrichten reicht natürlich das normale Sound-System) sollte daher unbedingt das Bose in Betracht ziehen.

    Beides probiert - kein Vergleich!
     
  6. Big Al

    Big Al C270CDI T-Driver

    Dabei seit:
    29.12.2001
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C270CDI T-Modell
    Auch ich bin von der Soundqualität des Bose-Systems sehr angetan, da ich eigentlich immer Musik im Auto höre.

    Allerdings habe ich keinen Vergleich zu den normalen Boxen.

    Gruß/Big Al
     
  7. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    Wie schon woanders berichtet haben sie mir vor kurzem die Scheibe eingeschlagen und die ganze Mittelkonsole samt Radio "rausgerupft". Daraufhin habe ich das Audio 10 CD ersetzt und siehe da: Es ist noch immer von Becker. Vielleicht springt Mercedes je nach Lust und Laune zwischen Alpine und Becker?
    Früher war es anders: Da stand auf den Radios auch wirklich Becker drauf, dann kamen die ersten "MB-Radios" (Spezial, Exquisit...) und die waren von Panasonic. Anscheinend ist man dann reumütig zu Becker (oder auch Alpine!?) zurückgekehrt.
    In der Regel sind Becker Radios sogar die Teuersten.
     
  8. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    @Diwi

    "Das Radio FB übers Lenkrad geht auch mit dem passenden Adapter bei Fremdgeräten. "

    Glaube ich nicht.
    Eigentlich bieten nur Sony und Kennwood sowas an, aber leider nicht für MB, da die Fb über das Lenkrad nicht direkt angesteuert werden kann.

    Martin
     
Thema:

Audio-Technik

Die Seite wird geladen...

Audio-Technik - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Audiotechnik Dietz

    Erfahrungen mit Audiotechnik Dietz: Dietz ist ja u.a. einer der großen Anbieter für DVD-Spieler + Interface für OEM Geräte inklusive Bedienung darüber. Bisher war ich mit den...
  2. Audio-Technik C-Klasse - Wirrwarr

    Audio-Technik C-Klasse - Wirrwarr: Hallo zusammen, habe da mal eine Frage bezüglich der Audio-Technik : Ist es empfehlenswert für die C-Klasse ein Audio 10 CC (oder besser das...
  3. Audio 20 Aux auf USB

    Audio 20 Aux auf USB: Hallo liebe Forumsmitglieder, funktioniert die Auxbuchse im Handschuhfach von einem W204 mit einem Adapter Aux auf USB für das Abspielen von...
  4. Ruftonlautstärke ändern Audio 20

    Ruftonlautstärke ändern Audio 20: Ich möchte bei meinem S 205 die Rufton lautstärke verändern,geht das überhaupt?
  5. Radiocode DA9715X0080027 AUDIO5

    Radiocode DA9715X0080027 AUDIO5: Kann mir jemand helfen meinen Radiocode zu erhalten? Original Radio. Seriennummer DA9715X0080027 AUDIO5