Automatik macht Mucken

Diskutiere Automatik macht Mucken im CLK & SLK Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo Leute, ja ich lebe tatsächlich noch. Ist schon interessant was aus einem einfachen Thread so alles werden kann.... :D @D2B: Die WÜK...

  1. D2B

    D2B Crack

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 211 270 CDI in aussicht
    Wenn deine Beanstandung mit dem ausschalten der Wük weg ist ,gibt es noch die möglichkeit das Magnetventil der Wük mechanisch zu verschliessen,du hast dadurch nur einen kaum messbaren erhöhten Benzinverbrauch,Ich habe dies schon an diversen AT mit erhöhten Laufleistungen erfahren.

    Die antwort:Wir haben keinen LMM an Lager ist eine Faule Ausrede schaue Dich mal auf dem Werkstatt und OCC-Platz um, irgendwo steht sicher ein Vergleichsfahrzeug wo man in 2 Minuten und 47 Sekunden den LMM leihweise ausbauen kann."Wo ein Dienstleistungswille vorhanden ist, gibt es auch einen WEG zum Geldbeutel des Kunden" :D :D :D

    Gruss D2B
     
  2. siehste

    siehste Crack

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    dolcus,
    zwischen entsetzen und betroffenheit,
    warum ist dein getriebe getauscht?
    klar nervt die sache mit dem ruck, aber du kannst doch nichts für mb-bau- und logikfehler!
    wer kriegt die rechnung?
    ich sehe jetzt einen grund mehr,
    an zetsche zu schreiben und ihm die lösung anzubieten,
    wird aber als nichtmitarbeiter von mb schwierig werden,
    mal sehen wieviel arroganz anzutreffen ist
     
  3. siehste

    siehste Crack

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    wo befindet sich das ausgebaute getriebe im moment?
     
  4. RainMan

    RainMan Diplom - Rostpfleger

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W210 OM 612.961
    EZ 11/2001
    ich habe einen LMM übrig ...
     
  5. siehste

    siehste Crack

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    hallo rainman,
    ich hoffe nicht, dass du ebenfalls dein getriebe tauschst,
    der lmm ist auf alle fälle eine idee, aber eigentlich nur,
    damit die fehlerquelle ausgeschlossen werden kann
    -
    kennst du dich bei can-bus aus?
     
  6. RainMan

    RainMan Diplom - Rostpfleger

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W210 OM 612.961
    EZ 11/2001
    Hallo siehste,
    wenn Du einen LMM zum Testen brauchst, dann PN an mich und ich schicke Dir das Ding. Mit Can-Bus kenne ich mich leider nicht aus. Warum sollte ich das? Bitte, ich verstehe die Frage nicht.

    Ich habe noch ein anderes Problem. Die EGS habe ich schon zweimal draussengehabt, aber wieder unverrichteter Dinge reingsteckt da ich das blöde Kunststoffgehäuse nicht runterbekomme. Ich weiss einfach nicht wo ich da ansetzen soll und mit Gewalt ... , ich weiss nicht so recht. Aber es würde mich schon interessieren, wie die Teile da innen ausschauen und ob von den Elkos nicht einer ...

    Elektronische Kenntnisse sind bei mir nicht vorhanden. Aber mein Vater ist Radio und Fernsehmechaniker von der Ausbildung her.

    Noch was: Im Sommer war das Getriebe richtig zickig. jetzt die Tage, wo es kälter wird, ist's besser. Versteht das einer? Ich muss auch eingestehen, von dem schlechten Schaltverhalten merke auch nur ich was, weil eben Fahrzeugtechnik und man darauf geeicht ist. Andere Mitfahrer merken's nicht. Naja ...
     
  7. Dolcus

    Dolcus Stammgast

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 4.3
    Hallo,

    das Getriebe wurde eben aus dem Grund getauscht das es immer ruckelt beim Schalten. Kosten trägt MB, ging nämlich auf Garantie bzw. Kulanz.

    Frage an D2B: Wie kann diese Kupplung geschlossen werden ? Welcher Eingriff ist notwendig ? Kann das auch wieder rückgängig gemacht werden ? Der erhöhte Benzinverbrauch ist mir in diesem Fall schnuppe.

    Mit dem LMM überleg ich mir. Ist beim Austausch Spezialwerkzeug notwendig ?

    Gruß von Dolcus
    ----------------------------
    Der mit dem Getriebe tanzt
     
  8. RainMan

    RainMan Diplom - Rostpfleger

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W210 OM 612.961
    EZ 11/2001
    spezialwerkzeug?

    35er torx für die Kunststoff-Designer Hauben und dann einen ganz kleinen Torx für die zwei Schrauben am LMM. Austausch ist einfach, wenn Du aufpasst dass Dir (nicht wie ich) Schrauben in den "Keller" fallen.
     
  9. siehste

    siehste Crack

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    rainman, ich dachte, du hast mit fzg-elektronik zu tun, deshalb die frage
    den lmm habe ich april 04 getauscht, ohne erfolg
    das kunststoffgehäuse der egs geht am besten mit 4 kleinen schraubendrehern ab,
    die musst du an den längsseiten der egs zwischen gehäuse und steckeranschluss etwas reindrücken und dabei das gehäuse leicht nach aussen biegen, dann lässt sich die platine ziehen,
    das getriebe war bei dir im sommer zickig , weil es da so oft geregnet hat,
    seit anfang sept. haben wir eher eine trockenzeit,
    mal sehen was du ende okt/anfang nov sagtst
    dolcus und du haben mich darauf gebracht,
    meine kiste trocken zu legen , wo es nur geht,
    der anlass war auch die 4000 km südlandreise, wo es keine probleme mit der ruckhaften schalterei gab, und ohne, dass ich den zusätzlich eingebauten widerstand benutzt habe,
    inzwischen habe ich viel umgebaut und bin fast durch das ganze auto gewandert,
    ergebnis der exkursion:
    das getriebe ist nicht defekt, sondern arbeit vollkommen korrekt, wenn es nicht gestört wird,
    wann wird es gestört:
    bei zu hoher luftfeuchte, vom fzg innen erzeugt, wie bei hoher äusserer luftfeuchte,zu hohe chip-temperaturen der motorsteuerung , sowie falscher verlegung der can-bus kabelage,
    wie verhält sich das fzg nach den umbauten:
    der schaltruck ist vorhanden, aber soweit gedämpft, dass weder für material noch nerven eine gefahr besteht, d.h. nur noch am drehzahlmesser ist zu sehen, das die rückschaltung erfolgt
    an der suche nach der übergangsstelle der fehlfunktion bin ich noch dran,
    im moment steht der can-bus unter beobachtung
     
  10. RainMan

    RainMan Diplom - Rostpfleger

    Dabei seit:
    14.03.2002
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W210 OM 612.961
    EZ 11/2001
    Hallo siehste,
    ich habe mir Deine Bilder nochmal extra auf meinen großen TFT geholt um genau zu sehen, was Du angestellt hast. Dann, wo es nach längerem Hinsehen und Nachdenken bei mir klick gemacht hat, dachte ich nur, lass Siehste mal machen und der schreibt dann schon was drüber ohne dem vorzugreifen.

    Auf jeden Fall kann ich bestätigen, dass die Monate September und Oktober besser waren als die nassen Sommermonate. Ich hatte immer Deine Frage dazu im Hinterkopf, ob es mit der Luftfeuchte zusammenhänge.

    PS: Hast Du mal an Trockenmittel gedacht, womit auch die Geräte ab Werk ausgeliefert werden? Und weiter, nur so ins unreine gedacht: Jedes Fahrzeug macht ja in der Erprobung einen oder mehrere EMV-Tests (elektromagnetische Verträglichkeit) durch. Nur, dass sich das Zeugs miteinander nicht verträgt, klar. Da kommt ja alles zusammen, die werfen das ja wie im Nudeltopf rechts vorne zusammen.
     
  11. siehste

    siehste Crack

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    bin selbst im wanken, wieviel ich zeigen sollte,
    auf den bilder-rätseln ist nicht alles dargestellt,
    es geht um c,clk,cls und e-klasse
    meine ausgangsposition ist schlecht, dies bei mb zu verwerten, denn die haben die situation zu verantworten,
    die zahl der trittbtettfahrer dagegen ist zu gross, die sich den preis einstecken können, wenn es einmal ausgesprochen ist
     
  12. D2B

    D2B Crack

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 211 270 CDI in aussicht
    Hallo Dolcus
    Mann oder Frau muss die EHS ausbauen und das Magnetventil Y3/6y6 ausbauen,welches in Fahrtrichtung Links eingebaut.Auf der linken seite sind 2 ventile Verbaut davon ist es das vordere.Ich verschliesse sie meistens mechanisch(Löt oder Schweisspunkt).Im schlimmsten Fall kannst du wieder ein neues Ventil kaufen und dies einbauen.

    Gruss D2B
     
  13. Dolcus

    Dolcus Stammgast

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 4.3
    Hallo d2b, was bewirkt denn der Verschluss des Ventils ? Wird dadurch die WÜK ausser Kraft gesetzt ?

    Gruß von Dolcus
    ------------------
     
  14. #154 coca-light, 23.10.2005
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.477
    Zustimmungen:
    107
    Fahrzeug:
    210.072
    Richtig!

    Hallo Dolcus,
    genau so ist es :)
    Die WÜK bleibt dann immer offen. Daher auch der mimimale und vernachlässigbare Mehrverbrauch an Sprit.

    Viele Grüße
    Peter
     
  15. siehste

    siehste Crack

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    [​IMG]
    das ventil zulöten ist ja so abenteuerlich, (es ist das linke oben auf dem foto)
    wie die im letzten jahr von mir veröffentlichte variante, den öltemperatursensor mit einem zusatzwiderstand zu versehen,
    wird von dem stillgelegten ventil eine fehlermeldung erzeugt? , geht das getriebe ins notprogramm?
    kann man zur probe nicht einfach das kabel durchkneifen?, anstatt das ssg und den ganzen kram wieder auszubauen?
    bei der widerstandserhöhung passiert jedenfalls nichts negatives,
    nur die ursache wird nicht dabei beseitigt
     
  16. #156 coca-light, 23.10.2005
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.477
    Zustimmungen:
    107
    Fahrzeug:
    210.072
    Sehe ich nicht so...

    Hi siehste :)

    Ich würde eher sagen, wenn Du eine Leitung durchtrennst, DANN erhältst Du mindestens einen Fehlereintrag im Fehlerspeicher, wenn nicht noch mehr!
    Wenn nicht sogar das EGS als defekt angesehen wird!
    Könnte mir z.B. vorstellen, dass Du als Fehlereintrag erhältst:

    EGS: Endstufenfehler

    Viele Grüße
    Peter
     
  17. D2B

    D2B Crack

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 211 270 CDI in aussicht
    Hallo siehste
    was heisst hier abenteuerlich?Ich war auf der Suche für einen Kunden eine Kostengünstige Lösung anzubieten,daICh noch Mechaniker gelernt habe sind mir solche Lösungen am nächsten.Es gibt auch keine Fehlereintragungen und die EHS welche ich bis jetzt so umgerüstet habe,laufen alle Problemlos seit einigen Tausend KM.

    Gruss D2B
     
  18. siehste

    siehste Crack

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    d2b, dafür glückwunsch,
    ich hätte erwartet, dass die kommunikation zw. getriebe und motorsteuerung bemerkt, dass die wük nicht schliesst, denn die regelung der wük muss doch auf kurbelwelle und getriebeeingangswelle schauen, um die differenzdrehzahl bzw in dem fall das schliessen der wük prüfen,
    cola-light wird sich auch noch an joe-a erinnern, der den umgedrehten fall hatte, dass die wük ungerechtfertigt schloss und die fehlermeldung dafür kam,
    wenn das bei einer offenen wük nicht ist, um so besser
     
  19. #159 D2B, 24.10.2005
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2005
    D2B

    D2B Crack

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 211 270 CDI in aussicht
    Mit deiner Differenzdrehzahl hast du natürlich recht nur intressiert dies beim 722.6 das STG nicht . Beim 722.9 sieht dies schon viel schlechter aus weil dort noch ein Abtriebsdrehzahlsensor dazugekommen ist.Ich habe heute nochmal nachgeschaut welche Fahrzeuge abgeändert wurden.Es sind vorallem ältere Fahrzeuge mit EHS und SW der ersten Generation,somit kann ich nicht pauschal für alle 722.6 Getriebe die Aussage stehen lassen,dass die STG-SW die Ansteuerung nicht erkennt.
    Da ich nach der Umrüstung keine Fehler im EGS-STG hatte,gehe ich von einer Problemlose fahrt aus.

    Gruss D2B

    Gruss D2B
     
  20. D2B

    D2B Crack

    Dabei seit:
    07.04.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 211 270 CDI in aussicht

    Hallo siehste

    suchst Du immer noch Infos zu CAN? wenn ja, was für Infos suchst DU?
    tausche gerne weiter AT-Infos aus :D :D :D Frage dich mal warum DCAG alle Steuergeräte der neuen AT in den Oelsumpf verlegen :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Gruss D2B
     
Thema:

Automatik macht Mucken

Die Seite wird geladen...

Automatik macht Mucken - Ähnliche Themen

  1. W220 Funkuhr stellt nicht automatisch Zeit ein

    W220 Funkuhr stellt nicht automatisch Zeit ein: Hallo, an meinem S 320 CDI, W220, stellt die Funkuhr bei der Zeitumstellung nicht mehr automatisch die Zeit ein. Bis vor 1 Jahr ging es noch.
  2. Radio schaltet sich beim SLK200 automatisch ein

    Radio schaltet sich beim SLK200 automatisch ein: wenn ich mein Fahzeug abstelle und nach längerer Zeit wieder zum Fahrzeug zurück komme, hat sich zwischenzeitlich des Radio wieder eingeschaltet....
  3. Elektrische Heckklappe macht komische Geräusche

    Elektrische Heckklappe macht komische Geräusche: Hallo, Ich habe mir eine R-Klasse von 2007 zugelegt , modell320Cdi lang als us version. Meine el. Heckklappe knarzt irgendwie komisch wenn sie...
  4. Glk Radio macht komische Geräusche

    Glk Radio macht komische Geräusche: Servus Leute, ich bin ganz neu in diesem Forum und hoffe das ihr mir helfen könnt... Habe einen GLK bj 2008. Das Radio läuft ganz normal jedoch...
  5. W169 Automatik - A-Klasse ruckelt

    W169 Automatik - A-Klasse ruckelt: Hallo liebe Stern-Gemeinde, bei unserem A150 (Laufleistung : 120 TKM) stellt sich seit ein paar Wochen ein Ruckeln tlws. Bocken beim Losfahren im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden