AUX Anschluss selbst einbauen?

Diskutiere AUX Anschluss selbst einbauen? im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, Ich möchte ich gerne den AUX Eingang ins Handschuhfach legen, um meinen iPod anzuschliessen. MB will dafür € 138,00 haben. Eine...

  1. #1 crawford08, 01.09.2008
    crawford08

    crawford08 Crack

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180K W203
    Hallo zusammen,

    Ich möchte ich gerne den AUX Eingang ins Handschuhfach legen, um meinen iPod anzuschliessen. MB will dafür € 138,00 haben. Eine "SPPS Paket Information" habe ich als Ausdruck erhalten, nachdem der Dealer 30 Minuten danach gesucht hatte. Die enthält auch hübsche Bilder und die komplette Einbauanleitung. Da der Kabelsatz nur € 20,- kostet, würde ich das gerne selbst machen. Ist das ohne spezielles Werkzeug zu machen?

    Danke für Tipps,

    viele Grüsse,

    Michael
     
  2. #2 crawford08, 01.09.2008
    crawford08

    crawford08 Crack

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180K W203
    Hallo zusammen,

    Ich möchte ich gerne den AUX Eingang ins Handschuhfach legen, um meinen iPod anzuschliessen. MB will dafür € 138,00 haben. Eine "SPPS Paket Information" habe ich als Ausdruck erhalten, nachdem der Dealer 30 Minuten danach gesucht hatte. Die enthält auch hübsche Bilder und die komplette Einbauanleitung. Da der Kabelsatz nur € 20,- kostet, würde ich das gerne selbst machen. Ist das ohne spezielles Werkzeug zu machen?

    Danke für Tipps,

    viele Grüsse,

    Michael
     
  3. #3 crawford08, 01.09.2008
    crawford08

    crawford08 Crack

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180K W203
    sorry, hatte vergessen: C180, W203 mit Audio 20.

    Danke & Gruss,

    Michael
     
  4. BS177

    BS177 Crack

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Avantgarde
    Ich selbst habe ja einen C220 CDI T Modell-Jahr '05 mit Audio 50 APS und habe vor 2 Wochen das Aux-In Kabel selbst eingebaut.

    Der Freundlichen fand zuerst auch nichts im System. Einzig allein eine Einbauanleitung die mir etwas komisch vorkam. In dieser musste der Stecker abgeschnitten werden und neue Kontakte angecrimpt werden und in einen Stecker auf der Rückseite des Radios eingesetzt werden. Bin mir zwar nicht sicher, aber die Anleitung war vermutlich für das VorMopf Modell.

    Beim Mopf wird das Kabel einfach auf der Beifahrerseite im Kabelkanal im Schweller angesteckt. Selbst der korrekte Einbau in das Handschuhfach dauert sicher nicht mehr als 10min., da man nur die seitliche Abdeckung vom Amaturenbrett entfernen muß und das Kabel durch den Kabelkanal zum Handschuhfach legen muß und in das dort vorgesehene "Loch" einschrauben.

    Bernd
     
  5. Wenni

    Wenni Crack

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL203 200K
    Die Montageanleitung ist schon richtig. Irgendwann (Mj. 2006?) hat MB nämlich das Kabel vom Radio zum Kabelkanal weggelassen.

    Gruß
    Wenni
     
  6. BS177

    BS177 Crack

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Avantgarde
    Ich hätte vermutet, das der Stecker im Kabelkanal erst beim Mopf-Model vorhanden ist, also ab Mj.2005. Da haben sich ja auch die Radios zumindest optisch verändert.

    Es ist doch etwas komisch, wenn solche Änderungen im laufenden Model gemacht wird. Ich wäre zumindest davon ausgegangen, das alle Mopf in dieser Hinsicht gleich sind...

    Wenn man das Aux-In Kabel natürlich nach der von mir geschilderten Einbauanleitung verlegen muß, würde ich es für die 138.- € einbauen lassen, da zumidest beim Mopf die komplette "Einrichtung" der Mittelkonsole ausgebaut werden muß und man sich dann noch die Finger "brechen" darf, um das Kabel zum Handschuhfach zu legen...

    Bernd

    PS: Also erst mal nachsehen, ob der Stecker im Kabelkanal vorhanden ist und wenn nicht einbauen lassen...
     
  7. #7 crawford08, 02.09.2008
    crawford08

    crawford08 Crack

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180K W203
    Woran erkenne ich das es ein Mopf Modell ist? In der Doku steht nix davon. Laut der gefundenen Einbauanleitung wird der Kabelsatz hinter dem Amaturenbrett ins Handschuhfach gelegt und Radioseitig an einen dort vorhandenn Stecker angeschlossen.

    Nun weiss ich natürlich nicht ob der freundliche überhaupt das richtige Dokument gefunden hatte, da er ja selbst ziemlich ratlos war und es nur wegen des passenden Titels als das richtige erachtet hat.

    Danke & Gruss,

    Michael
     
  8. #8 BS177, 02.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2008
    BS177

    BS177 Crack

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Avantgarde
    Ob die Einbauanleitung richtig ist oder nicht, hängt davon ab, ob Du den Stecker im Kabelkanal hast oder nicht. Um das zu prüfen, einfach mal auf der Beifahrerseite die innere Schwellerverkleidung nach oben abziehen und den Teppich auf die Seite. Darunter befindet sich der Kabelkanal. Ungefähr 20 cm von der A-Säule sollte im Kabelkanal ein 4poliger weißer Stecker liegen.

    Ist das der Fall, wird es einfach. AUX-In Kabel einstecken, Seitendeckel des Handschuhfaches abnehmen (2 Schrauben im Handschuhfach), Kabel sauber durch den Kabelkanal Richtung Handschuhfach legen, Lochabdeckung herrausbrechen und Buchse des Kabels einschrauben. Abdeckung drauf, Kabelkanal zu -> fertig... Einbauanleitung lag meinem Kabel bei.

    Aber egal wie Du das Kabel anschliessen mußt, das Kabel ist das selbe.

    Bernd

    PS: Kann gerne mal nachher Bilder vom Kabelkanal + AUX-In Kabel machen...

    PPS: Mopf = Modelpflege, bei der C-Klasse ab Mj.2005. Mein MB ist Bj. 07/2004 bin mir aber nicht sicher ob der Mopf ab März oder Mai ausgeliefert wurde... Der Vormopf hat am Radio noch diese Gummiknöpfe und der Mopf aus Kunststoff. Vormopf hatte ein Display im Kokpit und der Mopf hat 2. Vormopf Avangarde hatte "Carbon" Einsätze und der Mopf aus Alu...
     
  9. #9 crawford08, 02.09.2008
    crawford08

    crawford08 Crack

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180K W203
    Ich als ITler dachte bei Mopf an "Multi optical professional fibre" oder sowas :-)

    Meiner ist EZ 9/05 sollte also ein Mopf-203 sein. Wie sich das anhört...

    Heute schaf' ich's nicht mehr, ich schaue morgen mal nach dem Stecker im Kabelkanal. Die Beschreibung ist aber dann wohl noch die Vor-Mopf Variante.

    Danke & Grüsse,

    Michael
     
  10. smoki

    smoki alter Hase

    Dabei seit:
    20.06.2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    200 cdi T
    EZ 09.2004
    hallo,
    würde mich auch interesieren wie der aux-Stecker im Kabelkanal aussieht,bzw ob ich einen aux-stecker im kabelkanal habe.
    wuss dann zum i-pod noch ein Stromkabel gelegt werden?

    W203 Mopf Audio 20
     
  11. Wenni

    Wenni Crack

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL203 200K
    Das Aux - Kabel zum Kabelkanal wurde erst lange nach Mopf weggelassen. Beim Vor-Mopf lag da sowieso nie ein Kabel, weil die Vor-Mopf - Geräte Audio 10 CC/CD und APS 30 überhaupt keinen Aux-Eingang haben. Beim COMAND 2.0 war der Aux-Anschluss im Handschuhfach ab Werk.

    Gruß
    Wenni
     
  12. BS177

    BS177 Crack

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Avantgarde
    Das AUX-In Kabel bringt nur die Audio-Signale vom externen Gerät zum Radio damit diese über das Radio/Lautsprecher wiedergegeben werden können. Es beinhaltet keinerlei Stromversorgung für externe Geräte.

    Bernd

    PS: Falls es Morgen mal nicht regnet, kann ich ja mal Bilder machen...
     
  13. #13 crawford08, 03.09.2008
    crawford08

    crawford08 Crack

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180K W203
    Komme heute nicht dazu nachzuschauen, es regnet permanent.
    Was mich noch stutzig macht, ist die fehlende AUX-Anzeige am Audio 20. Laut Manual schalte ich durch mehrmaligesDrücken auf "CDC" zwischen dem Wechsler (nicht vorhanden) und dem AUX Eingang um. Letzteres erscheint aber nicht. Muss außer dem Anschließen des Kabelsatzes noch was gemacht werden?

    Danke & Grüsse,

    Michael
     
  14. BS177

    BS177 Crack

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Avantgarde
    Hier in Husum hat es auch erst gegen 17:30 Uhr aufgehört zu regnen. Um 18:00 Uhr war ich zum Essen eingeladen. War also nichts mit Bildern...

    Ob man beim Audio 20 den AUX-In freischalten muß oder nicht ? Vielleicht erkennt das Radio auch automatisch ob etwas am AUX-In hängt und läßt sich nur dann umschalten... Ich selber habe ja das Audio 50 APS und dieses zeigt unter AUDIO immer den AUX-In an, auch schon bevor das Kabel angesteckt war...

    Bernd
     
  15. BS177

    BS177 Crack

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Avantgarde
    Hatte jetzt mal Zeit Bilder zu machen...

    [​IMG]

    Rechts ist die AUX-IN Buchse vom Kabelbaum und links der Stecker des AUX-IN Kabels. Bei mir läuft dieses allerdings in den Kofferraum und nicht ins Handschuhfach...

    [​IMG]

    Anzeige des AUDIO-Menüs im AUDIO 50 APS

    Bernd

    PS: Habe keinen Wechsler verbaut, wird deshalb auch nicht angezeigt. Allerdings wird der AUX-IN immer angezeigt...
     
  16. #16 coca-light, 05.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2008
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.373
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeug:
    210.072
    Audio-Gateway

    Hallo Bernd,

    danke für die Info - war mein Irrtum!

    Gruß
    Peter
     
  17. BS177

    BS177 Crack

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Avantgarde
    Da hast Du wohl etwas falsch verstanden. Das AUX-IN Kabel (das nachgerüstete) läuft bei mir in den Kofferraum und nicht ins Handschuhfach, da es bei mir nicht für den Anschluß eines MP3-Players oder so im Handschuhfach dient sondern den Sound meines CarPC im Kofferraum ins Radio bringen soll.

    Wo das Anschlußkabel des AUX-IN nun endet, weiß ich nicht und ist mir auch egal. Hauptsache es funktioniert. Aber ich wäre jetzt davon ausgegangen, das es direkt zum Radio gehen würde, da es nach vorne wegläuft. Das Audio-Gateway (nur beim Bose Soundsystem vorhanden ?) ist beim S203 doch hinten links hinter dem Seitendeckel, oder ? Dort ist bei mir auch nichts verbaut, außer dem Sicherungskasten und der Anhängerelektrik.

    Bernd
     
  18. Berner

    Berner Frischling

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S203
    Das geht nur mit APS50? und APS 20 ?

    Hallo Elektroprofis

    Interessante Sache. Danke auch für die Fotos... :hello:

    Das mit dem Aux-in-Kabel-Anschluss und 20 Euro-Kabel-Verlängern ins Handschufach, das geht nur beim APS50 und APS 20 ?

    Anders gefragt: mit meinem APS 30 (s203 Jg. 2002) kann ich nen aux-in vergessen bzw. nicht auf diese Art realisieren?

    DANKE

    Lieber Gruss aus Bern

    Edi
     
  19. BS177

    BS177 Crack

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI T Avantgarde
    Da ich mich bisher nur mit meinem Audio 50 APS beschäftigt habe, kann ich nicht sagen, was beim Audio 30 APS möglich ist. das einzige was ich auf die Schnelle gefunden habe :

    http://www.dension4u.de/shop/product_info.php?cPath=83&products_id=557

    Ist aber keine billige Lösung. Aber vermutlich die einzige Möglichkeit...

    Bernd
     
  20. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Hallo Edi

    Mit der Modellpflege der Baureihe 203 wurde auch eine neue Audiogerätegeneration eingeführt (Umstellung von D2B auf MOST) die MOST Geräte sind das Audio 20/ 50 und neuere Command. Bei der D2B Serie war nur das Command AUX fähig, Audio 30 APS, Audio 10 CC/CD nicht. Es gibt aber (sehr teure) 3rd Party AUX oder IPod Adapter.

    Gruß Dirk
     
Thema:

AUX Anschluss selbst einbauen?

Die Seite wird geladen...

AUX Anschluss selbst einbauen? - Ähnliche Themen

  1. Comand NTG 2.0 Musik über Comand/Lenkradtasten steuern bei AUX

    Comand NTG 2.0 Musik über Comand/Lenkradtasten steuern bei AUX: Guten Abend Zusammen, ich habe an den AUX Anschluß meines W245 im Handschuhfach ein MP3 Player angeschlossen jedoch kann ich zB nicht übers...
  2. Hauptschalter im Vito einbauen?

    Hauptschalter im Vito einbauen?: Hi da ich auch ab und an Campe stört mich das beim öffnen einer Tür immer alles aktiviert wird. ist es ratsam einen Hauptschalter einzubauen?
  3. AUX Kabel direkt am Radio nachrüsten

    AUX Kabel direkt am Radio nachrüsten: Hallo Mercedesfahrer und -fans! Ich bin nun auch einer von denen, die endlich den Stern auf der Haube haben :cheerful: Ich habe natürlich schon...
  4. Endstufe einbauen W246

    Endstufe einbauen W246: Hallo, ich fahre eine B-Klasse W246 BJ 2012 und möchte mir eine Endstufe einbauen. Nun würde ich gern einen High-Low Adapter einbauen und würde...
  5. Einbau injektor

    Einbau injektor: Moin Weiss jemand wie das Einbaum ass und das Anzugsmoment des injektor eines ml 270 diesel ist? Lg
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden