B-Klasse schlägt Seat Altea ...

Diskutiere B-Klasse schlägt Seat Altea ... im B-Klasse Forum Forum im Bereich A- und B-Klasse; ... im mot-Test (Heft 15/2005) - wenn auch nicht gerade haushoch. Angetreten waren B 200 CDI und Altea 2.0 TDI. Im Test sammelte der Mercedes...

  1. #1 Aklassa, 28.06.2005
    Aklassa

    Aklassa Crack

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    ... im mot-Test (Heft 15/2005) - wenn auch nicht gerade haushoch.

    Angetreten waren B 200 CDI und Altea 2.0 TDI. Im Test sammelte der Mercedes insgesamt 407 Punkte, der Seat 389 (von 600 möglichen).

    Etwas ins Grübeln kommt man als Leser dann jedoch, wenn man erfährt, dass der Grundpreis des Seats trotz etwas besserer Ausstattung (so mot) um beinahe 5100 Euro unter dem des Mercedes liegt. Bezogen auf die Testergebnisse und ausgehend vom jeweiligen Grundpreis bezahlt man also gewissermaßen für jeden im Test erzielten Punkt ...
    ... bei der B-Klasse 68,69 Euro
    ... beim Altea 58,79 Euro (also knapp 15% weniger)

    Sei's drum.

    Als aber wirklich beschämend für das getestete B-Klasse-Modell empfinde ich, was die Tester zum Gewicht herausgefunden haben. Das Fahrzeug sei in der getesteten Ausführung mit 1523 kg derart schwer, dass sich die zulässige Zuladung auf lächerliche 357 kg reduziere (509 kg, so mot, beim Seat). Wäre dann auch noch das um 25 kg schwerere CVT an Bord gewesen ... :eek:

    Gruß
     
  2. A190

    A190 Komfortfahrwerk rules...

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    245.232 Mopf, Polarsilber, Sportpaket, Autotronic
    Wenn man sich dann noch überlegt, dass man den SEAT mit wesentlich mehr Rabatt vom Händler bekommt als die B-Klasse.
    Da werden aus den genannten 5100 Euro sehr schnell 7500 Euro....

    Und dass die B-Klasse den SEAT im Test schlägt hatte ich eigentlich
    vorrausgesetzt.. bis ich die ersten Autos in echt gesehen habe...
     
  3. #3 Aklassa, 20.07.2005
    Aklassa

    Aklassa Crack

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du denn damit konkret?

    Gruß
     
  4. A190

    A190 Komfortfahrwerk rules...

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    245.232 Mopf, Polarsilber, Sportpaket, Autotronic
    @ Aklassa

    ich habe hier schon mehrfach meine Bedenken über das Preis-Leistungsverhältnis vor allem der B-Klasse geäussert...
    Findest Du in vielen Threads hier im B-Klasse Froum.
    Als ich die ersten Rohkarossen gesehen habe, und von Rastatter Bekannten vorgeschwärmt bekam, welch tolles unvergleichlich Innovatives Auto da kommen soll, war ich ziemlich sicheer, dass ich mir ne
    B-Klasse holen werde.
    Als ich dann die ersten Preislisten gesehen habe und solche
    "Sonderangebote" wie 4-Fensterheber für 370 Euro gesehen habe und dann den Grundpreis "ab 21.800" für ein 95 PS Auto mit 1,5 Litern Hubraum.. da dachte ich schon hmm. das mus ja wie aus dem vollen gefräst sein..
    Seit ich dann die ersten Autos in echt gesehen habe, frage ich mich eben, woher dieser saftige Aufpreis herkommt....
    Klar sieht alles auf den ersten Blick recht schick aus.. aber die Qualität ist trotzdem nur Durchschnitt..in vielen Punkten..
    Ich finde , dass bei einem derart hohen Grundpreis zumindest Alufelgen,Klimaautomatik und 4 Fensterheber serie sein sollten.
    Auch ein höhenverstellbarer Beifahrersitz müsste für diese Summe selbstverständlich sein...
    Auch die Variabilität ist eigentlich ein Witz, wenn man sich die W168er anschaut.. ein absoluter Rückschritt....

    Na ja.. zumindest ist der SEAT auch nicht variabler....
    Aber die Hauptkonkurrenten Touran,C-Max und Zafira haben da mehr zu bieten....
     
  5. A190

    A190 Komfortfahrwerk rules...

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    245.232 Mopf, Polarsilber, Sportpaket, Autotronic
    Zur Info..

    Der Altea bekommt ab Modelljahr 2006 serienmässig eine verschiebbare
    Rücksitzbank...
    Sowas würde der B-Klasse sehr gut zu gesicht stehen..
     
  6. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI L, Bj. 04/02
    Hallo,
    ich hatte vor kurzem einen Altea TDI (105PS) als Mietwagen. Also wenn der gegen die B-Klasse gewönnen hätte, hätten die Tester wohl gaaaanz große spanische Tomaten auf den Augen gehabt.
    Die B-Klasse habe ich zwar noch nicht live erlebt, aber besser als der Seat wird esie ja immer noch sein: Hartplastik soweit das Auge reicht, Kanten schlecht entgratet (sogar direkt im Blickfeld am Lüftungsgitter an der Windschutzscheibe), Dichtungen sehen hineingewürgt aus, die Sitzposition hat mir nicht getaugt (die Füße hängen nach unten...) obwohl die Sitze selbst ein großes Lob verdient haben. Die Scheibenwischer des Altea werden wohl im ersten Winter ihren Dienst verweigern (Parkposition ist unter einer Abdeckung an der A-Säule). Auch das Fahrwerk war einwandfrei - kommt ja auch vom Golf, oder? Geklappert und gerappelt hat bei dem Seat nichts, das hat meine A-Klasse mit 3500km aber auch noch nicht.
    Alles in allem kann ich aber sagen, dass ich mich in meinem 168er Nach-MOPF-Elch in einem hochwertigeren Auto fühle als in dem Seat...
    Dass ich für einen Mercedes "etwas" mehr Geld hinlege als für ein Brot- und Butter- Auto ist ja wohl auch klar. Vor ein paar Jahren, als die Preise der A-Klasse noch auf Mitbewerberniveau waren, haben alle gejammert, dass es mit der Qualität nicht weit her ist(ich eingeschlossen). Jetzt soll die Qualität der Autos laut Aussage von Mercedes wieder besser werden (kann ich nicht beurteilen, da ich noch keine neue A/B-Klasse "gesehen" habe), also wäre der Preis dann wohl auch gerechtfertigt....
    Grüße
    Pitti
     
  7. A190

    A190 Komfortfahrwerk rules...

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    245.232 Mopf, Polarsilber, Sportpaket, Autotronic
    Die Scheibenwischer können beheizt werden.

    Es sind Austattungsbereinigt min. 3500 Euro.
    Bei stärkeren Motoren noch wesentlich mehr.
    Real ist die Preisdifferenz noch viel größer, da man z.b. bei E-Seat, einen 150 PS 2 Liter Altea bekommt, mit Vollaustattung ( Sportpacket,16 Zoll Alus,Parktronik,Climaautomatik,Radio mit cd, 4 fensterheber, Metallic etc.. etc..)ausser Leder...für 20.500 Euro.
    Das sind dann so über den Daumen ca. 7500 Euro günstiger als eine vergleichbare B-Klasse. (ein B200 kostet Liste 24.766.. und frag mal Deinen Händler nach 5% ......)

    Mal sehen was Du zu den A/B-Klasse Sitzen im Vergleich sagst..

    Du lebst im Jahr 2005 !! Wer vertaut denn heutzutage noch den Aussagen von Politikern und Autoherstellern ???
    Mal im Ernst.. ich hab mir gerade vor 3 Tagen Alteas etwas intensiver angesehen. In der Stylance Austattung kann das Auto von der Anmutung in vielen Details mit der B-Klasse mithalten. Ich finde den
    Seat sogar solider.
    Und wenn man den Preisunterschied betrachtet, dann gerät man sicherlich ins Grübeln. Zumal der Altea so ziemlich genau das Konkurrenzmodell zur B-Klasse ist. (Sportlich, schnittiges Design,
    Mischung aus Kombi und Compact Van.. Kofferaum ziemlich gleich groß.

    Man könnte fast denken, dass Du nen W169 als Classic gefahren hast...
     
  8. ralf

    ralf Crack

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    13.391
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke immer, da kommt ein Citroen daher, wenn ich ne B-Klasse sehe...
     
  9. #9 Aklassa, 26.07.2005
    Aklassa

    Aklassa Crack

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ein hübsches Kompliment für den neuen Mercedes ... :D

    Gruß
     
  10. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI L, Bj. 04/02
    Hallo,
    wenn ich auch noch etwas sagen darf :hello: .... es ist ja immer noch jedem selber überlassen, wo er sein Geld verbrät. Ich weiß auch nicht, ob ich als nächstes Auto eine B-Klasse oder einen anderen Mercedes kaufen würde. Sicher gibt es bei VW, Opel, Ford und anderen auch schöne und gute Autos, aber eben ohne Stern vorne drauf - und 20Gramm Platik haben ja bekannterweise ihren Preis... :D
    Grüße
    Pitti
     
  11. A190

    A190 Komfortfahrwerk rules...

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    2.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    245.232 Mopf, Polarsilber, Sportpaket, Autotronic
    @ pitti

    richtig !!

    Ich war bisher immer überzeugt, bei den diversen MB Modellen.
    Da waren tolle Detaillösungen, wie z.b. Feingewinde an der Ölablasschraube.. oder Alueinlagen im Holzdekor, oder der tolle
    Schnapper der aus dem Kühler kam um die Motorhaube zu öffnen...die sensationelle Variabilität im W168 ..etc..etc..

    Aber mittlerweile ist bei MB die Sparpolitik eingekehrt, ohne echten Mehrwert, werden die Autos zu völlig überzogenen Preisen verkauft..
    Das das so nicht lange durchzuziehen ist, sieht man an den sinkenden
    Verkaufszahlen der "klassischen" MB Modelle.. (C-Klasse,E-Klasse)
    Viele der "klassischen" Kunden wechseln nun zur B-Klasse, um noch eingermassen im preislichen Rahmen zu bleiben , was sie früher für ne C-Klasse bezahlt haben..
    Das wird sich definitiv rächen, denn wenn die dann mal sehen, was die Konkurrenz zu einem niedrigeren Preis zu bieten hat, werden die dann auch überlegen wiedern nen MB zu kaufen...
     
  12. ralf

    ralf Crack

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    13.391
    Zustimmungen:
    1
    Letztendlich spielt ja auch der Gebrauchtwagenwert eine entscheidende Rolle über den Wert des Wagens.
    Und der wird sich auch erst mal einpendeln müssen...
     
  13. ralf

    ralf Crack

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    13.391
    Zustimmungen:
    1
    Haben doch Meinungsfreiheit ;)
     
Thema:

B-Klasse schlägt Seat Altea ...

Die Seite wird geladen...

B-Klasse schlägt Seat Altea ... - Ähnliche Themen

  1. Mercedes C Klasse (C63 AMG)

    Mercedes C Klasse (C63 AMG): Hallo Leute, Ich möchte informationen mit Ihnen teilen. Ich habe das Carplay-Modul auf meinem Mercedes C-Klasse (C63 AMG) installiert. :D Das...
  2. Öffnungswinkelbegrenzung T-Modell C-Klasse

    Öffnungswinkelbegrenzung T-Modell C-Klasse: Hallo, ich werde bald wahnsinnig. Ich habe eine C-Klasse T-Modell mit automatischer Heckklappe. Irgendwann habe ich die Öffnungs- und...
  3. E klasse welche reifen größe darf ich fahren

    E klasse welche reifen größe darf ich fahren: Guten morgen alle zussamen, meine frau fährt einen mercedes e klasse 270 cdi w211 Baujahr 2002 wir fahren mit 225, 55,r16 aktuell und wollen auf...
  4. B-Klasse - B200 Turbo kaufenswert?

    B-Klasse - B200 Turbo kaufenswert?: Hallo Zusammen, brauch mal Euren Rat. Ich hätte gerne einen B200 Turbo aus dem Jahr 2005 145.000km, Preis 6500 Euro. Ist das preislich ok? Was...
  5. G-Klasse hinterer Scheibenwischer

    G-Klasse hinterer Scheibenwischer: Liebe Community, kennt sich jemand mit Problemen des hinteren Scheibenwischermotors aus? Bei meinem G-500 setzt sich der Scheibenwischer nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden