basskiste in c180 w202? erfahrungsberichte

Diskutiere basskiste in c180 w202? erfahrungsberichte im Car Hifi & Multimedia & Navigation Forum im Bereich Technik; hi @ all! mal wieder ne frage :) hat einer von euch erfahrung mit dem einbau eines subwoofer´s in das oben genannte fahrzeug? oder hat von...

  1. #1 phoenix, 08.04.2002
    phoenix

    phoenix Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2001
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hi @ all!

    mal wieder ne frage :)

    hat einer von euch erfahrung mit dem einbau eines subwoofer´s in das oben genannte fahrzeug? oder hat von euch schon mal einer ne kiste für den kofferraum gebastelt? mich würden maße und sonstige info´s sehr intressieren!

    evt. auch was für´n woofer mit welcher endstufe am besten geeignet ist

    mfg Phoenix
     
  2. #2 JürgenB, 26.04.2002
    JürgenB

    JürgenB Frischling

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C280 Classic Automatik (W202)
    Hallo Phoenix,
    die Serienmäßige Bestückung von DC ist zwar nicht schlecht, aber ich habe auch etwas den Bass im Auto vermisst. Habe daher die Musik ein wenig aufgerüstet.
    Habe die Frontlautsprecher (Midbässe der Türen und Hochtöner im Armaturenbrett) gegen ein 2-Wege-System von Infinity getauscht. Diese dann zusammen mit dem serienmäßigen Hecksystem an die Frontkanäle eines 4-Kanalverstärkers angeschlossen. Da die Frontlautsprecher einen höheren Wirkungsgrad haben habe ich ein schönes Frontstaging. Die Hecklautsprecher füllen den Klang nur dezent auf. Habe den Verstärker auf High-Pass geschalten, getrennt bei 120 Hertz. Die freien Kanäle des Verstärkers habe ich gebrückt und treibe damit eine Basskiste im Kofferraum an. Die ist so gebaut, dass sie genau zwischen die Radkästen im Kofferraum passt. Damit der Bass in den Innenraum findet, habe ich die Schaumstoffeinlagen aus der Heckablage entfernt, die die Lautsprecheröffnungen abdecken.
    Muss sagen, toller warmer Klang im Wagen. Knackige Bässe, da der Kofferraum der C-Klasse super dicht ist.
    Die Anlage hat lediglich 4-75 Watt Sinus. Reicht aber meiner Meinung nach völlig aus.
    Hoffe Dir ein wenig geholfen zu haben
    Gruss Jürgen
     
  3. #3 phoenix, 26.04.2002
    phoenix

    phoenix Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2001
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hehe... hab schon was gekauft.

    basskiste sieht aus wie von dir beschrieben. sitzen 2 30er bässe drin. haben zusammen ne leistung von max. 500 watt. endstufe von kenwood. 2x100 watt sinus. im heck, ein zweiwege von magnat sinus 120 watt. und vorn die standard bestückung von mb.

    mache bei gelegenheit mal ein foto davon. muss aber erst noch exact eingebaut werden
     
Thema:

basskiste in c180 w202? erfahrungsberichte

Die Seite wird geladen...

basskiste in c180 w202? erfahrungsberichte - Ähnliche Themen

  1. C180 Kratzer

    C180 Kratzer: Moin Leute ich habe eine Frage zur Aufbereitung von Kratzern, da ich bereits in anderen Foren verschiedene Meinungen gelesen habe. Bei meinem...
  2. W203, C180, Fehlermeldung

    W203, C180, Fehlermeldung: Moin in die Runde. Ich bin neu hier und sicherlich stelle ich meine Frage schlimmstenfalls in die falsche Rubrik. Auf die Gefahr hin, dass ich...
  3. C180 wird bei gleichmäßiger Geschwindigkeit plötzlich langsamer

    C180 wird bei gleichmäßiger Geschwindigkeit plötzlich langsamer: Hallo W202 Gemeinde, unser C180 Bj 95 mit Automatic-Getriebe verhält sich sonderbar. Ich will das Verhalten mal etwas präzise beschreiben, man...
  4. C180 W203 drehzahlschwankungen im Kaltlauf

    C180 W203 drehzahlschwankungen im Kaltlauf: Hallo Ich habe einen C180 W203 mit 129 PS Bj 2002.Der Wagen schwankt extrem mit der Drehzahl im Kaltlauf und läuft erst ruhig wenn er warm...
  5. Kaltlauf C180 W203 Kaltlauf

    Kaltlauf C180 W203 Kaltlauf: Hallo Ich habe einen C180 W203 mit 129PS (Motor 111) und der läuft total unruhig im kaltlauf.Sobald er warm ist läuft er gut.Hat jemand einen Tipp...