Batterieklemme (Plus) - was ist das ?

Diskutiere Batterieklemme (Plus) - was ist das ? im M-, G-, GL-, GLK- & R-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, an der Batterieklemme (Pluspol) befindet sich dieser seltsame Kasten. Bezeichnung BAM-PT1-0678 (32V/200A)... Google brachte wenig...

  1. #1 Skyrat1973, 26.02.2019
    Skyrat1973

    Skyrat1973 Frischling

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GLK 220 CDI 4Matic
    Hallo zusammen,

    an der Batterieklemme (Pluspol) befindet sich dieser seltsame Kasten. Bezeichnung BAM-PT1-0678 (32V/200A)...
    Google brachte wenig Erfolg, nur etwas von Beifahrerairbag Module... aus dem kleinen schwarzen Kasten gehen noch zwei Kabel ab....

    Kann mir jemand sagen was der macht und muss ich das komplett tauschen oder gibt es das kleine schwarze Teil extra... Kosten ?
     

    Anhänge:

  2. #2 coca-light, 26.02.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.424
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    210.072
    Hallo auch,

    das ist eine Pyro-Sicherung, welche den Pluspol bei einem Crash trennt.

    Warum sind die beiden Leitungen daran durchtrennt?

    Um welches Fahrzeug-Baumuster geht es?
    Die ersten 6 Ziffern nach WDB....... ?
     
  3. #3 Skyrat1973, 26.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2019
    Skyrat1973

    Skyrat1973 Frischling

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GLK 220 CDI 4Matic
    Vielen Dank !

    Das ist 204984....

    Ja, das Frag ich mich auch, durch Zufall entdeckt das die Kabel ab sind, auf der anderen Seite ist ein Widerstand zwischen den Kabelenden, wohl damit es keine Fehlermeldung gibt :300 (155):

    Kann man die Problemlos ersetzen ??
     
  4. #4 coca-light, 26.02.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.424
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    210.072
    Gehe ich recht in der Annahme, dass Du den GLK 220cdi 4MATIC kürzlich gebraucht gekauft hast?

    Jedenfalls gab es offenbar zuvor Probleme und eine Fehlermeldung beim Rückhaltesystem (Airbag) und es wurde die Einrichtung für die Sicherheitsbatterieklemme manipuliert (der angeklemmte Widerstand) um die Fehlermeldung zu unterdrücken.

    Die Sicherheitsbatterieklemme hat eine kleine Sprengladung ähnlich wie die Zündpille für Airbag.

    An sich sollte da nur eine authorisierte Werkstatt ran, also z.B. MB oder auch Boschdienst...
    Zumal ich Deine Schrauberfähigkeiten nicht beurteilen mag und auch keiner weiß, aus welchem Grund die Einrichtung zuvor manipuliert wurde.

    Grundsätzlich immer erst Minuspol trennen, dann Pluspol.
    Beim Wiederanschließen das Ganze rückwärts.

    Auch wenn Du die Klemme samt Kabel selbst wechselst, bleibt evtl. anschließend ein Fehlerspeicher-Eintrag, der gelöscht werden muss, damit das Rückhaltesystem wieder aktiv ist und die SRS-Fehlermeldung im Kombiinstrument verschwindet.

    Der Leitungssatz ist nicht gerade "günstig", deshalb vermutlich auch die Manipulation.
    Preis schaue ich später nach...

    Gruß
     
  5. #5 Skyrat1973, 26.02.2019
    Skyrat1973

    Skyrat1973 Frischling

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GLK 220 CDI 4Matic
    Hab schonmal eine Rückmeldung vom Verkäufer.... Wer, was und warum konnte ihm wohl keiner so recht beantworten. Kabelsatz hat er gekauft bei Mercedes ( wohl knapp 300€) und schickt mir das, Einbaukosten übernimmt er auch.

    Fehlerspeicher hab ich schon ausgelesen, das ist alles sauber und auch sonst keine Anzeigen im Kombiinstrument.

    Also mal warten bis das Teil ankommt.
     
  6. #6 coca-light, 26.02.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.424
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    210.072
    Natürlich "sauber", ist ja unterdrückt.
     
  7. #7 coca-light, 26.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.424
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    210.072
    Hab´ eben nachgeschaut - es gibt auch einen Reparatursatz (Zündpille mit Leitung)

    A204 440 17 54 REPARATURSATZ ELEKTRISCHER LEITUNGSSATZ [53,00€]
    (Bildnummer 935 - leider nur symbolisch dargestellt - dafür zwei Fotos anbei)

    X204.984 - A204 440 17 54 - REP-SATZ ZÜNDPILLE BATTERIEKLEMME - BILD 1.JPG

    X204.984 - A204 440 17 54 - REP-SATZ ZÜNDPILLE BATTERIEKLEMME - BILD 2.JPG

    X204.984 - A204 440 17 54 - REP-SATZ ZÜNDPILLE BATTERIEKLEMME - BILD 3.JPG
     
  8. #8 coca-light, 26.02.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.424
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    210.072
    Na schau, so weit schon mal optimal.
    Du siehst ja dann was Dir geliefert wird, also ob es der REP-Satz ist oder der komplette Leitungssatz.

    Gruß
     
  9. #9 coca-light, 26.02.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.424
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    210.072
    Der Leitungssatz komplett wäre die Bildnummer 120

    A204 440 28 13 ELEKTRISCHER LEITUNGSSATZ [317,64€]

    X204.984 - A204 440 28 13 - ELEKTRISCHER LEITUNGSSATZ - STARTER ZU BATTERIE - BILD 1.JPG
     
  10. #10 Skyrat1973, 28.02.2019
    Skyrat1973

    Skyrat1973 Frischling

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GLK 220 CDI 4Matic
    So....:cool:

    die haben mir einen kompletten Kabelbaum mit Pyro-Sicherung geschickt. Naja, der ist ja aber nicht defekt. Ich bräuchte ja die Zündpille mit Leitung wie auf deimen Bild...

    Frage, geht die "Zündpille" wie du sie nennst denn beim Auslösen kaputt ? Und wo führen deren Kabel hin, bzw. wo werden diese angeschlossen, auf deinem Bild sind die Kabelenden ja ohne Stecker ?

    Thx
     
  11. #11 coca-light, 01.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.424
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    210.072
    Du weißt nicht, ob die 200A-Sicherung (roter Kreis) im Vorleben bereits nach Auslösung manipuliert wurde.
    Für die Manipulation spricht, dass die Zündpille stillgelegt wurde, die Zuleitung durchtrennt wurde und daran der besagte Widerstand angeklemmt wurde,
    damit die SRS-Fehlermeldung unterdrückt wird.
    Von daher wäre es vernünftig, nicht nur die Zündpille zu ersetzen, sonder auch den Leitungssatz selbst.


    Ja, die Zündpille ist nach Auslösung kaputt.
    Ob diese bei Deinem 204.984 bereits ausgelöst hatte, oder einen anderen Defekt (z.B. Widerstand zu hoch) hatte, kann ich Dir nicht sagen.
    Offensichtlich gab es ein Problem damit - und dieses Problem wurde durch die Manipulation umgangen.

    Du hattest oben ja schon selbst geschrieben, dass am anderen Ende der durchtrennten Leitung ein Widerstand angeklemmt wurde.

    In Deinem Foto schön zu sehen (blauer Kreis), wie dieser (niederohmige) Widerstand "fachgerecht angeklemmt" wurde

    Dieser Dummy muss entfernt werden und statt dessen die neue Leitung wieder fachmännisch (!) angeschlossen werden.
    Die Leitung führt direkt zum SRS-Steuergerät (Airbag-Steuergerät), welches beim Crash die Zündpille auslöst.

    Ob es auf dem Weg bis hin zum SRS-Steuergerät dazwischen noch eine Trennstelle (Steckverbindung) gibt, weiß ich nicht auswendig, vermutlich ja.
    Alles Notwendige sollte im Reparatursatz A204 440 17 54 mit dabei sein.


    Was ist das für ein Händler, der ein Auto so verkauft?!
    Wurde das Fahrzeug als unfallfrei verkauft?

    Ich würde an Deiner Stelle nicht selbst schrauben, sondern den Händler nochmals kontaktieren.
    Einigt Euch darauf, die Teile von einer Werkstatt wechseln zu lassen mit Kostenübernahme durch den Händler.


    Gruß

    IMG_1754.JPG
     
  12. #12 coca-light, 01.03.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.424
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    210.072
    Schon klar - war ja auch überhaupt nicht zu sehen ... ;)
     
  13. #13 Skyrat1973, 01.03.2019
    Skyrat1973

    Skyrat1973 Frischling

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GLK 220 CDI 4Matic
    Vielen Dank für Deine ausführliche Rückmeldung.

    Das Fahrzeug hatte einen Vorschaden, wurde mir also nicht verschwiegen. Der Besitzer hat den Schaden allerdings in einer Karosseriewerkstatt instand setzen lasssen und nicht beim FFH.

    Hab heute den Kabelsatz A204 440 17 54 bestellt.

    Der Verkäufer übernimmt die Kosten hierfür wie auch Einbaukosten natürlich. Werde dann alles beim Fachmannn verbauen lassen.

    Thx
     
  14. #14 Skyrat1973, 18.03.2019
    Skyrat1973

    Skyrat1973 Frischling

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GLK 220 CDI 4Matic
    So, zwischenbericht... :300 (155):

    laut Mercedes dauert der Einbau der Kabel 2,5 Stunden... Ich also zum Bosch Dienst um die Ecke, der Mechaniker meinte er müsse das halbe Auto zerlegen und ich solle mal mit 8 Stunden rechnen. Dann kam der Chef um die Ecke, hat auchbei Mercedes nachgefragt und sagt 2,5 Stunden. Also Termin ausgemacht.

    An dem Tag war wieder nur Mechaniker 1 da. Nach ein paar Stunden der Anruf - er müsse die Vorderachse ausbauen und die gesamte Mittelkonsole... bestimmt 7 Stunden :mad:

    Also hab ich abgebrochen und den Wagen wieder geholt, keine Ahnung was ich dazu sagen soll, er sagte was von Alllrad, er kommt nicht ran.... kann ja aber nicht sein das Mercedes 2,5 Stunden vorgibt und dann 8 draus werden... ?
     
  15. #15 coca-light, 19.03.2019
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.424
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    210.072
    Mach' es so, wie Du es ursprünglich mit dem Verkäufer vereinbart hattest.

    Gruß
     
Thema:

Batterieklemme (Plus) - was ist das ?

Die Seite wird geladen...

Batterieklemme (Plus) - was ist das ? - Ähnliche Themen

  1. Super oder Super plus?

    Super oder Super plus?: Hallo, ich bin hier neu, sehr neu sogar. Meine Frage wurde bei der Übergabe des Fahrzeugs nur am Rande gestreift, so dass ich etwas unsicher bin:...
  2. Ungewöhnliche Werbung für DISTRONIC PLUS aus Dubai

    Ungewöhnliche Werbung für DISTRONIC PLUS aus Dubai: Eine durchaus ungewöhnliche Werbung setzt Mercedes-Benz in den Vereinigten Arabischen Emiraten ein. DIe von BBDO in Dubai entwickelten Werbebilder...
  3. Vito mit Kühlausbau jetzt auch mit 7G-TRONIC PLUS

    Vito mit Kühlausbau jetzt auch mit 7G-TRONIC PLUS: Der Vito als Frischdienstfahrzeug mit Kühlausbau von Kerstner ist ab sofort auch mit 7G-TRONIC PLUS verfügbar. Das 7-Gang-Automatikgetriebe bringt...
  4. Blick auf die AMG Line Plus der S-Klassen Modellpflege

    Blick auf die AMG Line Plus der S-Klassen Modellpflege: Aufbauend auf der AMG Line der S Klasse Modellpflege steigert die AMG Line Plus das Fahrzeug im Bereich Dynamik und Exklusivität. Als...
  5. Blick auf das AMG Line Plus Paket der S Klasse

    Blick auf das AMG Line Plus Paket der S Klasse: In der Mercedes-Benz S-Klasse ist mit Einführung der Modellpflege der Baureihe 222 optional auch das AMG Line Plus Paket erhältlich, welches auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden