beheizte Aussenspiegel

Diskutiere beheizte Aussenspiegel im Forum C-Klasse, CLC & 190er im Bereich Mercedes-Benz - Hi Leute, mal ne bescheidene Frage: C-180 (W203) incl. beheizter Aussenspiegel. Wie schaltet sich diese Beheizung ein ? Mit der heizbaren...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

MisterX

Stammgast
Beiträge
27
Fahrzeug
C-180 (W203)
Hi Leute,

mal ne bescheidene Frage:
C-180 (W203) incl. beheizter Aussenspiegel.
Wie schaltet sich diese Beheizung ein ?
Mit der heizbaren Heckscheibe zusammen ?
Oder ist die Beheizung der Aussenspiegel immer eingeschalter ?

Ich würde mich über eine genaue Info von Euch freuen.

Grüße

MisterX
 
Außenspiegelbeheizung

Hallo MisterX,

die Außenspiegelbeheizung schaltet sich von alleine ein, wenn eine gewisse Außentemperatur unterschritten wird.

Versuch auch mal die Suchfunktion, da dieses Thema schon in einem vorigen Thread behandelt wurde.

Gruß, krachluk. :)
 
Hi Leute. Ich wollte jetzt keinen neuen Therad aufmachen.

Hab da eine Frage wegen den beheizbaren Außenspiegeln.
Bei mir wird komischerweise nur die Fahrerseite beheizt. Ist das normal oder woran kann es liegen das es rechts nicht funktioniert?
 
wahrscheinlich das spiegelglas defekt ;
oder eine leitung schadhaft...

die spiegelheizung schaltet meines wissen unterhalb von acht grad zu...
 
Na, das Übliche:
Spiegelheizung defekt
Zuleitung unterbrochen
Steuergerät defekt
Sicherung durchgebrannt.

Grüße
Hellmuth
 
Okay danke für die Tipps. Schaue mir das gleich mal an. Dachte jetzt das es irgendwas mit der Spiegelkappe und dem Blinker zu tun hat, weil ich die Blinker letztens gewechselt hatte.
Aber klingt um einiges logischer was ihr schreibt ^^
 
Funktion Aussenspiegel beheizen - W203 / S203

Hallo Markus :)
Nein (das dachte ich auch mal), das gilt für den Zuheizer.

<= 15°C EIN, >=25°C AUS.

http://www.db-forum.de/forum/e-klasse-cls/19227-210-wann-werden-aussenspiegel-beheizt.html
Die Funktions-Beschreibung im Link oben gilt für die Baureihe 210.

Für die Baureihe 203 VorMOPF und MOPF gilt:

- es gibt es keinen Temperaturschalter für die Spiegelheizung auf der Rückseite des Spiegelglases wie z.B. bei Baureihe 210.

- für die Spiegelheizung in der Baureihe 203 wird der Aussentemperaturfühler (im Stoßfänger) mit genutzt, dessen Wert vom SAM vorne erfasst und als CAN-B-Botschaft an das Türsteuergerät gesendet, welches wiederum die Spannungsversorgung der Spiegelheizung und deren geregeltes Ein-/Ausschalten übernimmt.

Einschaltpunkt Spiegelheizung bei < 15°C
Ausschaltpunkt Spiegelheizung bei > 19°C


Gruß
Peter
 
@peter

vielen dank für die ausführliche und anschauliche erklärung...

- immer wieder ein genuss!

:thx:
 
Hallo Markus :)Die Funktions-Beschreibung im Link oben gilt für die Baureihe 210.

Für die Baureihe 203 VorMOPF und MOPF gilt:

Gruß
Peter

@peter
Das wusste ich schon. Ich dachte nur, die Technik ist so super, dass sie auch noch im 203 eingesetzt wird.:D
Bei meiner Kiste ist es aber auch so wie im 210er, oder?

Aber beim 203 fing ja das Sparen an.;)
 
Funktion Aussenspiegel beheizen - W203 / S203

Hallo Markus, ...
@peter
Das wusste ich schon. Ich dachte nur, die Technik ist so super, dass sie auch noch im 203 eingesetzt wird.:D
Beide Techniken haben Vor- und Nachteile. Als Technik-Interessierter finde ich die Lösung im 203 eleganter, nicht besser, aber auch nicht schlechter.



Bei meiner Kiste ist es aber auch so wie im 210er, oder?
Nein - wie oben schon geschrieben...:
Für die Baureihe 203 VorMOPF und MOPF gilt:
...

Gruß
Peter
 
markus hat aber nen S202 ;

müsste dann also doch wie beim 210er sein,oder?
 
Okay danke für die Tipps. Schaue mir das gleich mal an. Dachte jetzt das es irgendwas mit der Spiegelkappe und dem Blinker zu tun hat, weil ich die Blinker letztens gewechselt hatte.
Aber klingt um einiges logischer was ihr schreibt ^^

Das kann aber auch sein, dass lediglich das Kabel ab ist. Mir ist das nämlich auch so passiert. Ich hab die Blinker im Spiegelgehäuse ausgetauscht, anschließend die Gehäuse wieder dran gemacht und dabei ein Kabel versehentlich abgezogen ohne das ich es bemerkt hab.

Als es dann kälter wurde, wunderte ich mich warum die Beifahrerseite frei war, auf der Fahrerseite der Spiegel beschlagen. Dachte auch zuerst an die gennanten Dinge. Da durch Zufall jemand im Parkhaus meinen Außenspiegel angerempelt hat im Vorbeigehen und das Gehäuse ab war, entdeckte ich diesen banalen Fehler.
 
Jap das Kabel war lose ^^ Beim wechseln der Kappe muss das passiert sein. Habe ich aber garnicht bemerkt. Kommisch was man alles kaputt machen kann :p:crazy:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: beheizte Aussenspiegel

Ähnliche Themen

erwinlottemann
Antworten
5
Aufrufe
3K
Elektroniker
E
D
Antworten
0
Aufrufe
1K
Damogles
D
F
Antworten
3
Aufrufe
869
Horst II
H
Zurück
Oben