BOSE Nachrüstung für W203 Kombi

Diskutiere BOSE Nachrüstung für W203 Kombi im Car Hifi & Multimedia & Navigation Forum im Bereich Technik; Hallo, habe einen C200 TK Neu mit normalen LS & APS 30. Plane jetzt eine Nachrüstung vom Bose Soundsystem. Die Teilekosten kommen auf ca....

  1. #1 cobraeins, 03.07.2002
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2002
    cobraeins

    cobraeins Crack

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe einen C200 TK Neu mit normalen LS & APS 30. Plane jetzt eine Nachrüstung vom Bose Soundsystem. Die Teilekosten kommen auf ca. 875,00 Euro Brutto.

    Wer hat Infos zu folgenden Fragen:

    1. Anscheinend sind die Hochtöner im Spiegeldreieck der Vordertüren identisch mit den normalen LS. Ist das Richtig?

    2. Muss ein extra Pluskabel zur Batterie gelegt werden, oder wird dieses irgendwo "angezapt"

    3. Die LS Kabel in den Türen bleiben "wie sie sind", oder? So viel ich weiss werden nur die Leitungssätze im Innenraum getauscht!?

    4. Wer hat Infos zu Teilenummer zur Halterung des Verstärkers hinten rechts?

    5. Gibt es etwas besonderes bei dem Ausbau der Türverkleidung zu beachten?

    6. Wer hat noch einen Schaltplan für das Bose System?


    Danke für Eure Beiträge!!
     
  2. #2 Matthias, 03.07.2002
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zu 1)
    Exakt. Die Hochtöner sind dieselben.

    zu 2)
    Nein, Plus bekommt man aus dem vorderen linken Sicherungskasten am Armaturenbrett, d.h. am Bose-Leitungssatz ist eine Art Klammer dran, die im Sicherungskasten einfach in einen freien Platz eingesteckt wird (ist aber farblich angezeigt; glaube es war rosa). Das ist kein Problem.

    zu 3)
    Auch richtig. Die Kabel vom Lautsprecher gehen bis in die Kabelschächte in den Schwellern. Dort sind sie mittels Stecker vom "normalen" Radioleitungssatz getrennt. Also einfach Stecker ziehen und an den Boseleitungssatz anstecken.

    zu 4)
    keine Ahnung
    Aber weißt Du vielleicht, wieviel eine Kofferraumseitenverkleidung so ungefähr kostet ?

    zu 5)
    Besonderes eigentlich nicht, außer dass hinter dem SRS-Schild eine Torx-Schraube versteckt ist.


    Aber wie kommst Du auf 875 (T)euro ? Das erscheint mir sehr hoch. Ich habe die Zahlen nicht mehr im Kopf, aber der Bose-Leitungssatz kommt auf ca 100 DM, pro Lautsprecher wieder so um die 100 DM; wären insgesamt also ca 500 DM (!). Den Baßlautsprecher gibt es gebraucht, aber neuwertig bei MBATC.de, ebenso den Verstärker. Sind zwar gebraucht, aber genauso gut wie neue. 1a Qualität. Man muß halt nur drauf achten, daß man auch einen Verstärker für den Kombi bekommt, da glaube ich Sportcoupe, Kombi und Limousine dieselbe Teilenummer haben - weiß es aber nicht.

    Hoffe, es bringt Dir was.

    Mfg
     
  3. #3 Matthias, 03.07.2002
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Arg, hast ja gerade noch einen sechsten Unterpunkt reineditiert.
    Was genau brauchst Du denn davon ?
     
  4. #4 cobraeins, 03.07.2002
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2002
    cobraeins

    cobraeins Crack

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Matthias,

    erst mal danke für die superschnelle Antworten!!

    zu 1-3/5) Ok - Danke!

    zu 4) ca. 68,00 € Brutto

    zu 6) so viel wie möglich...

    lt. ATC haben die leider nur den Verstärker zu 211,00 € - alle anderen Preise habe ich vom MB Händler. (6 x LS, 8 x Leitungssatz..)

    Ferner habe ich noch einen Leitungssatz fürs Dach gefunden: A 203 540 65 07 ??? Was ist das - braucht man den??

    Eine Halterung für den Verstärker hinten rechts habe ich leider nicht gefunden - hast Du da Infos?

    Danke für die Infos!!


    ps. hast Du einen S203 mit Bose?
     
  5. #5 Matthias, 03.07.2002
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nun ja, Bose braucht ein Mikrofon im Innenspiegel bzw. davor. Der Haken an der SAche ist, daß Du dann gleich einen neuen Innenspiegel samt Dachhalterung kaufen kannst, weil das Mikro so doof in dieser Dachhalterung befestigt ist und die Nicht-Bose-Ausführung keine Mikrofonöffnung hat. Das Einfachste ist allerdings, das Mikro in die Deckenleuchteinheit zu setzen. Habe ich gemacht und sieht man überhaupt nicht.
    Das Kabel kann man sich aber sparen und statt dessen ein abgeschrimtes Mikrofonkabel z.B. von Conrad nehmen. Das ist sicher billiger. Die Verlegung habe ich (wie beim "Original") im Dachhimmel gemacht, was aber ein richtiger Krampf ist. Das Mikrofon benötigst Du allerdings (für die autom. Lautstärkeanpassung). Es hat damals so um die 20 DM gekostet.

    Nein, ich habe keinen Kombi, sondern die Limousine und da vor ca. 1 Jahr auch Bose nachgerüstet. Geht eigentlich relativ einfach.

    EPC 203 ? Hast Du das ?

    Das mit dem Schaltplan ist in Arbeit.

    Zum Halteblech im Kofferraum: Ich habe ja die Limousine, aber der Kombi müsste genauso aufgebaut sein. Da muß ich aber erst nachschauen, falls ich die Zettel (Rechnungen) noch habe. War glaube ich so um die 60 DM teuer (für ein Stückchen Metallplatte - na die nehmen einem wirklich das letze Hemd)


    Mfg
     
  6. #6 cobraeins, 03.07.2002
    cobraeins

    cobraeins Crack

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Danke für die Infos...


    Wenn noch jemand weitere Einbaupläne oder Tipps hat bin ich für alles dankbar...
     
  7. #7 cobraeins, 05.07.2002
    cobraeins

    cobraeins Crack

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Habe heute die nötigen Teile bestellt... nächste Woche geht es los...

    Ich drück' mit schon mal selbst die Daumen..
     
  8. Muckel

    Muckel Bergisch ge Born!

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    X204.992 / s203.240
    Boseumbau!

    mh, hallo leute ich bin platt!!!

    warum kostet der nachträgliche boseeinbau, im s/v 203 nur so wenig? :confused:

    ich hatte bei zeiten einmal nachgefragt, beim freundlichen dcx dealer von nebenan, bose nachrüstung in meinem W202 Bj.99 und der um(ein)bau hätte so ca.1000 (t)? gekostet!!!
    also bei dem neuen bosesystem i.e. digital zu meinem alten i.e. analog, hätte gedacht das meines billiger wäre beim nachrüsten, naja so kann man sich täuschen!
    liegt es daran das weniger kabel (i.e. leitungssätze,( wobei der aufpreis fürs micro?) benötigt werden?
    naja ich hab es nicht gemacht, weil ich zu dem schluß gekommen bin, in 3 jahren gibts nen neuen ab werk und der hat bose drinnen!
     
  9. #9 cobraeins, 05.07.2002
    cobraeins

    cobraeins Crack

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Lt. der NL Frankfurt hätte dies 3000-4000 €(!!!) gekostet.

    Anscheinend haben die alle keine Ahnung und um so mehr Angst vor Canbus & Co.
     
  10. Muckel

    Muckel Bergisch ge Born!

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    X204.992 / s203.240
    Can und Can(nicht?!)

    Hallo cobra1,
    tja mag sein das es daran liegt, wobei ich den umbau bzw. einbau der komponenten selbst vorgenommen hätte! :D
     
  11. #11 cobraeins, 05.07.2002
    cobraeins

    cobraeins Crack

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Klar - nächste Woche gehts los... Teile kommen am Montag - wobei ich den Verstärker über ATC bekomme...
     
  12. Muckel

    Muckel Bergisch ge Born!

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    X204.992 / s203.240
    Reportage !

    Hallo Patrick,
    tja ich wünsche dir viel spaß beim ein(um)bauen und hoffe das du für uns alle hier im forum, nach möglichkeit eine detaillierte anleitung bereitstellen wirst. (Foto etc. )
     
Thema:

BOSE Nachrüstung für W203 Kombi

Die Seite wird geladen...

BOSE Nachrüstung für W203 Kombi - Ähnliche Themen

  1. Nachrüstung Bose für W202 T-Modell

    Nachrüstung Bose für W202 T-Modell: Nachrüstung Bose für W202 T-Modell Hallo, ich möchte in meinen W202 T-Modell Bj. 2000 das Bose Soundsystem nachrüsten, welche Teile brauche...
  2. Nachrüstung BOSE

    Nachrüstung BOSE: Hallo Freunde, ich würde gern in unseren Elch das (fehlende) BOSE-Soundsystem nachrüsten und wollte mal fragen, ob das schon jemand aus diesem...
  3. Bose Umbau digital zu analog

    Bose Umbau digital zu analog: Schönen guten Tag, Ich habe im ML die Amp mit d2B und habe schon eine analoge besorgt. Soweit ist ja klar das die Lautsprecheranschlüsse des...
  4. Mercedes W220 Bose Comand kein TON!

    Mercedes W220 Bose Comand kein TON!: Hallo Zusammen Ich habe mir einen 2000er S55 AMG zugelegt um den wieder frisch zu machen. Mein Hauptproblem liegt am Radio (mit D2B Lichtleiter)....
  5. ML 350 W163 Bose Endstufe ausbauen

    ML 350 W163 Bose Endstufe ausbauen: Kann mir jemand mit Hilfe von Bildern zeigen, wo beim ML 350 der Bose Verstärker sitzt? Die Auskunft unter dem Armaturenbrett ist leider nicht...