Brüssel genehmigt Internet-Marktplatz der Autokonzerne

Diskutiere Brüssel genehmigt Internet-Marktplatz der Autokonzerne im Plausch rund um den Benz, ob groß oder klein Forum im Bereich Allgemeines; Nach dem deutschen Bundeskartellamt und den US-Behörden hat nun auch die Brüsseler EU-Kommission den Internet-Marktplatz der großen...

  1. Heinz

    Heinz Crack

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Nach dem deutschen Bundeskartellamt und den US-Behörden hat nun auch die Brüsseler EU-Kommission den Internet-Marktplatz der großen Automobilkonzerne gebilligt. Die Automobilhersteller , Daimler-Chrysler Ford,General Motors und Renault/Nissan dürfen über das Gemeinschaftsunternehmen Covisint Teile im Milliardenwert einkaufen, entschied die EU-Kommission heute in Brüssel.

    Covisint stehe allen Unternehmen der Autobranche offen, deshalb sei das Joint Venture wettbewerbsrechtlich unbedenklich, schrieb die Kommission. Die Anteilseigner könnten auch andere so genannte Business-to-Business-Marktplätze nutzen. Die Konzerne kontrollierten das Gemeinschaftsunternehmen "weder allein noch gemeinsam".


    Die Kommission interessierte sich besonders dafür, ob möglicherweise bestimmte Gruppen der Branche diskriminiert oder vom Markt ausgeschlossen werden. Dies sei nicht der Fall. Insgesamt sieht die Kommission die Internet-Marktplätze positiv, da sie die Märkte durchsichtiger machen und damit mehr Wettbewerb bringen.


    Die Unternehmen kaufen nach früheren Angaben jährlich weltweit für 300 Milliarden US-Dollar (669 Milliarden Mark/342 Milliarden Euro) Teile und anderes Material ein. Covisint gilt als eines der größten Internetprojekte der Welt. Software-Partner sind Oracle und Commerce One.
    Grüße Heinz
     
  2. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Brüssel genehmigt Internet-Marktplatz der Autokonzerne

Die Seite wird geladen...

Brüssel genehmigt Internet-Marktplatz der Autokonzerne - Ähnliche Themen

  1. Brüssel genehmigt Car2go Hamburg

    Brüssel genehmigt Car2go Hamburg: Grünes Licht aus Brüssel: Das Car2go Mietwagenangebot für die Hansestadt Hamburg kann, wie geplant, im Frühjahr 2011 starten. “Das Joing Venture...
  2. car2go startet im Oktober 2016 in Brüssel

    car2go startet im Oktober 2016 in Brüssel: car2go, der zum Daimler Konzern gehörende Carsharing-Anbieter, wird An-fang Oktober 2016 mit Brüssel den 31sten internationalen Standort eröffnen....
  3. CLA Shooting Brake: Europäische Premiere auf der Brüssel Motor Show 2015 im Januar #X

    CLA Shooting Brake: Europäische Premiere auf der Brüssel Motor Show 2015 im Januar #X: Mercedes-Benz zeigt den Mercedes-Benz CLA Shooting Brake als europäische Premiere auf der Brüssel Motor Show 2015 im Januar (16.-25. Januar 2015),...
  4. Großauftrag für Daimler Buses: 172 Mercedes-Benz Citaro Euro VI für Brüssel

    Großauftrag für Daimler Buses: 172 Mercedes-Benz Citaro Euro VI für Brüssel: 93 Solofahrzeuge sowie 79 Gelenkbusse des Citaro Euro VI gehen an die Maatschappij voor het Intercommunaal Vervoer te Brussel (MIVB) Kunde bedient...
  5. CLA im Mercedes-Benz Fascination Center in Brüssel

    CLA im Mercedes-Benz Fascination Center in Brüssel: Und da steht er: der neue Mercedes-Benz CLA, in Deutschland ab April 2013 beim Händler – aber bereits bestellbar – , in Brüssel steht er bereits...