C209 320 CDI Auspuff Endtopf Hilfe

Diskutiere C209 320 CDI Auspuff Endtopf Hilfe im Forum CLK & SLK im Bereich Mercedes-Benz - Hallo an Alle, ich suche einen ESD für meinen c209 320 CDI MOPF, da mein alter schon ein ordentliches Loch am Rohreingang hat und der TÜV vor der...
N

Ninco

Frischling
Beiträge
4
Fahrzeug
C209 320 CDI
Hallo an Alle,

ich suche einen ESD für meinen c209 320 CDI MOPF, da mein alter schon ein ordentliches Loch am Rohreingang hat und der TÜV vor der Tür steht.
Leider ist auf meinem Auspuff keine Nummer notiert (da war mal eine Art 2. Haut drüber, die ist mir schon abgefallen, vermute, da war die Nummer drauf notiert).
Im Netz finde ich gar nichts dazu außer die Info, für den gibt es keinen Auspuff mehr - selbst beim Freundlichen ist für den 320 CDI keiner mehr lieferbar (wäre ja eine Katastrophe - soll ich das Auto jetzt verschrotten).

Gibt es ev. noch einen anderen, der passen könnte (vom Benziner oder 270 CDI etc.sind die Maße und der Rohrdurchmesser ausschlaggebend oder worauf kommt es noch an).

Bei der einen oder anderen Gebraucht-Seite findet man ein paar Angebote, die nach Recherche im Netz für andere Modelle passend sind, aber nicht für den 320 CDI. Lt. den Anbietern waren die aber auf deren 320 CDI montiert.

Übrigens habe ich einen 320 CDI mit Sportpaket, also auch mit der Auspuffblende hinten (möchte ich auch gerne wieder so haben und nicht den gebogenen nach unten).

freue mich auf jede Hilfe

LG Axel
 
Servus,
hab derzeit das gleiche Problem mit dem Endtopf. Hast du mittlerweile eine Lösung gefunden?
Grüße aus der Oberpfalz
 
Hi, also ich kenne das Problem vom W203 320CDI, der Topf ist bei MB nicht lieferbar, und im Zubehör gibz nichts passendes.
Aber es passt der Topf vom 270CDI, alles ist genau gleich, nur das Endrohr ist nicht groß, oval und sichtbar. Eventuell kann man das originale vom alten Topf verwenden oder eine universelle Endrohrblende mit gleicher Optik anbauen. Oder eben so lassen, wens nicht stört.
Und - den 270er Topf gibz dann auch günstig im Zubehör.
Ich denke das es beim W209 dann auch so ist? Gerne berichten, wers schon versucht hat.
 
Hallo Stich5,
Ich habe mir einen ESD vom 350 Benziner organisiert. Der hat zwar einen größeren Rohrdurchmesser (70mm - der Diesel hat nur 66mm), habe mir dann aber noch ein passendes Adapterrohr bestellt (bei der Firma Berend für 20,90 inkl. Versand), dazu 2 passende Schellen und schon konnte ich den montieren. Alten ESD kurz hinter der Aufhängung abgeflext und neuen mit dem Adapterrohr montiert.
Passt einwandfrei, hat die gleiche Größe vom ovalen Endrohr (Blende), Topf hat gleiche Größe (nur die Schwingungsdämpfer, die am Originaltopf sind fehlen hat - einfach vom alten abflexen und an den neuen schweißen) schon passt es.

War inzwischen auch bei MB wegen Service, die haben das auch nicht gemerkt, dass ein anderer Endtopf montiert ist haben nur gesagt: oh, schon neuen Endtopf drauf, dann ist ja wieder Ruhe für ein paar Jahre.

So bin ich also zufrieden und habe sicher Ruhe bis zum Schluss, denn mein jetzt montierter Endtopf vom CLK 350 war nur 2 Jahre alt - sollte also noch etliche Jahre halten.

Wünsche viel Erfolg

LG Axel
 
Ich hab noch einen Endtopf für einen W209 CLK 320 CDI Bj. 2006 , hab vor Jahren einen Edelstahl Endtopf anfertigen lassen und der originale liegt in der Garage
 
Hallo Fritz aus Köln, hast du den Auspuff noch? Ist das der mit der ovalen Endkappe? Wenn ja, würde mich der Preis interessieren. Gruß Ralf
 
Thema: C209 320 CDI Auspuff Endtopf Hilfe

Ähnliche Themen

K
Antworten
3
Aufrufe
385
Stin
G
Antworten
0
Aufrufe
5K
Gerhard Klein
G
G
Antworten
1
Aufrufe
1K
conny-r
conny-r
H
Antworten
1
Aufrufe
1K
Holgi@NRW
H
Zurück
Oben