c220CDI T oder Golf Kombi????

Diskutiere c220CDI T oder Golf Kombi???? im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, möchte mir ein anderes Auto kaufen. Habe einen C220CDI-T-Modell mit 45000KM,EZ.06/99 für 20000.- angeboten bekommen. und einen neuen...

  1. woike

    woike alter Hase

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-170cdi
    Hallo,
    möchte mir ein anderes Auto kaufen.
    Habe einen C220CDI-T-Modell mit 45000KM,EZ.06/99 für 20000.- angeboten bekommen.
    und einen neuen Golf mit 130PS(Diesel) Austattung identisch für23000.-
    So blöd es klingt habe ich Entscheidungsschwierigkeiten.Was würdet ihr machen?
    Sind die Unterhaltskosten gleich hoch?

    Gruß

    Andreas
     
  2. Fish

    Fish A 170 CDI L, Bj. 03/02

    Dabei seit:
    21.10.2001
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 170 CDI L
    @Andreas
    Unabhängig von Unterhaltskosten oder sonstigem......

    Natürlich Mercedes!!!!!!!!!!

    Am besten Du machst mal ne Probefahrt. Mit nem Golf und mit nem Mercedes.
    Ein Mercedes mit 06/99 und 45000 km ist ein fast neues Auto. Und Du sparst
    im Vergleich noch 3000 Euros.
     
  3. W203

    W203 Crack

    Dabei seit:
    28.10.2002
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203
    Also wirklich,

    man gibt doch keine 23000€ für einen golf aus!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  4. kgw

    kgw Sternfan

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz
    Na hast Du hier was anderes erwartet?
    Stell die gleiche Frage doch noch mal im vag Forum, und teil uns das Ergebnismal mit. Würde mich mal interessieren.
     
  5. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Ohne jetzt wie alle anderen zu sagen eindeutig Mercedes, aber stellt sich die Frage überhaupt?

    Welches BJ und wieviel Kilometer hat er?

    Kaskoeinstufung und Haftpflicht kriegst du unter http://www.typklassen.de/index.html raus.

    Es ist besser und einfacher, wenn du die Typschlüssel der Motorisierung hast.

    Aber im Normalfall, würde ich, sofern der MB Klima und Automatik hat, doch eher zum Mb greifen.

    Das Fahrgefühl ist doch anders als beim Golf.
     
  6. #6 ravens1488, 18.11.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Welch Frage in einem Mercedes Forum :D :D :D

    Chris
     
  7. #7 Patrick, 18.11.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Ausstattung identisch???

    Hi woike,

    du sagst gleiche Ausstattung? Ist der Golf TDI daher so teuer? Nun das würde bedeuten, dass das gebrauchte Benz T-Modell eigentlich sehr gut ausgestattet sein müsste (hoffentlich noch die Automatik obendrauf, ist ja bei einem Golf eher unüblich). Ich tippe bei der Ausstattung des Benz mal auf Elégance-Ausstattung, Klima, Automatik, elektr. FH, Schiebedach, Alufelgen plus Winterräder, Metalliclackierung, Sitzheizung, Radio CD mit Wechsler, ZV mit Funkfernbedienung, na stimmt's???

    Ich würde den Mercedes nehmen, das ist wirklich ein grundsolides Auto, sieht gut aus, und hat vorne einen Stern zum Zielen drauf! :D :D :D

    Ciao,
     
  8. #8 neXt-->, 19.11.2002
    neXt-->

    neXt--> Crack

    Dabei seit:
    02.03.2002
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 270 CDI
    Sehe keinen grund sich für ein Golf Kombi zu entscheiden, vorallem 23 000 € sind nicht lohnenswert für einen Golf.......kauf dir lieber den Benz.....hast ein Stern auf der Haube und die restlichen 3000 € könntest du eventuell den Motor tunen :)
     
  9. #9 Horst II, 19.11.2002
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -
    Ein Golf für 23 000 €? Dafür bekommt man schon ein richtiges Auto! :D :D :D

    Gruß
    Horst
     
  10. mzi

    mzi Crack

    Dabei seit:
    22.10.2001
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    c180 sportcoupe
    .. und der wertverlust ist auch schon drin...

    gruß
    martin
     
  11. #11 blinki-bill, 19.11.2002
    blinki-bill

    blinki-bill Crack

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S 202 C 220 CDI
    Ein bitterer Vergleich. Ich glaub die Frage stellt sich nicht wirklich. Dreh eine Runde im Benz, geniesse die Ruhe und das souveräne Fahrgefühl und dann steig in den Golf. Das was da in deinen Ohren dröhnt ist der Motor. Das was deine Augen im dunkeln reizt ist die blau rote Cockpitbeleuchtung. Das was du beim Tanken sparts kostet dich der Wechsel vom Zahnriemen. Ganz zu schweigen vom Raumgefühl auf den vorderen Plätzen, vom Sicherheitsgefühl insgesamt, von den vielen Kleinigkeiten die das Fahren im Mercedes zum Erlebnis macht. Welcher Golf hat einen beheizten Wischwasserbehälter? Welcher Golf hat eine Mittelarmlehne mit Riesenstaufach? In welchen Golf kannst du problemlos ein Becker Radio nachrüsten? In welchem Golf geht der Wischer auf Intervall beim anhalten? Welcher Golf verfügt über eine Restwärmezufuhr? In welchem Golf läßt sich günstig eine Standheizung nachrüsten? ...

    nee nee die Frage stellt sich nicht wirklich.
     
  12. Rollo

    Rollo Guest

    Den Benz kaufen ...

    Gruss aus Kiel ...
     
  13. #13 Diplomatbv8, 19.11.2002
    Diplomatbv8

    Diplomatbv8 Freizeittrinker

    Dabei seit:
    10.07.2002
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w123 200
    Was für eine Frage...

    der Golf ist schon ein gutes Auto.
    Er hat nur einen Fehler.

    Ihm fehlt der Stern.


    Gruß
    André
     
  14. woike

    woike alter Hase

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-170cdi
    Hallo an alle,

    war ne blöde Frage von mir,wenn ich einen kauf dann den Benz.

    Gruß

    Woike
     
  15. #15 Tim, 19.11.2002
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2002
    Tim

    Tim Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160 (W168)
    @Horst II
    ne A-Klasse??!!


    Unterhaltskosten werden für den Golf wohl etwas niedriger sein. Schätze der Verbrauch wird ca. 0,5-1 l geringer sein. Kommt drauf an was Du möchtest. C-Klasse T mit CDI ist auf jeden Fall ein guter Wagen und mit 45000km auch noch nicht lange gefahren zu einem guten Preis. Beim Neuwagen weisst Du allerdings von Anfang an, was mit dem Fahrzeug ist. Gebrauchtwagenkauf ist immer mit Risiko verbunden. Die C-Klasse macht aussen und auch innen sicherlich mehr her. Der Fahrkomfort beim Golf ist aber sehr gut, auf jeden Fall sehr viel besser im Vergleich zur A-Klasse.
    Blöder Tipp vielleicht und ist ja auch schon genannt worden: Probefahren.
    Tschau, Tim.
     
  16. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Ein guter Einwand.

    Aber aus eigener Erfahrung.

    Lieber einen A als einen Golf.
    Hängt aber mit der Variabilität und der zumeist erfolgreichen Parkplatzsuche zusammen.

    Wobei ich zugeben muß, das der Golf oder eine Langversion des A bestimmt auf Autobahnen ein besseres Fahrverhalten bei Wind hat, als der kurze A.
    Der lange A verspielt seinen Vorteil beim Parkplatzsuchen wieder.

    Martin
     
  17. #17 panicman, 19.11.2002
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2002
    panicman

    panicman Crack

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w211.026 tealitblau
    ist doch sicher ein S203 ?

    dann den 203,der ist sicherlich das "hübschere"Auto , im vergleich zu so einem Golf-PKW.

    Und wir wollen schließlich alle ein Automobil und keinen PKW.
    wer hat den schließlich das " Auto erfunden" G.Daimler & K.Benz und nicht Volks & Wagen ;) ;)
    sonst würden wir alle heute nen VW Kübelwagen fahren ;)


    panicman




    PS
    aua
    aua
    bitte nicht schlagen

    ps ps : ich hatte auch mal nen golf (III bj 97)
     
  18. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Es begab sich vor einigen Monaten in einem anderen MB Forum.

    Es wurden immer fachliche Aussagen über ein Fremdfabrikat geschrieben.
    Teilweise sachlich, teilweise sehr unsachlich.

    Es geschah, daß ein Mitglied eines Fremdfabrikate Forums in dieses Forum geschaut hat und sich zurecht geärgert hat. Daraufhin haben mehrere in dieses Forum geschaut und auch geschrieben.

    Und schon hatte man die unsachlichtste und vorallem unnötigste Diskussion in dem Forum, die man auch haben konnte.

    Daraufhin haben viele nicht mehr so oft in das Forum geschaut, weil es belastend ist, solchen Mist zwischen den wenigen sinnvollen BEiträgen zu lesen.


    Wollt ihr das hier auch haben??????????????????????????
     
  19. MikeT

    MikeT Crack

    Dabei seit:
    24.05.2002
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 200K
    <a>
    </a>

    Es handelt sich garantiert um einen S202. Der Preis wäre für einen S203 220cdi schon mehr als günstig. Desweiteren ist das BJ 1999 - kann mich irren aber W/S203 wurde ab Mitte 2000 ausgeliefert.
     
  20. #20 panicman, 20.11.2002
    panicman

    panicman Crack

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w211.026 tealitblau
    sogar der die 202 serie ist irgendwie "charakterlich" - hübsch ( meine mutter hat noch so einen als 250tdT) hat halt die richtige mischung zwischen Ingeniers und Designer Konstruktion.

    Und die Technik ist gegen ende des Produktionszyklusses ausgereift,(wovon ich imomment beim w211 noch träume :) ).

    panicman
     
Thema:

c220CDI T oder Golf Kombi????

Die Seite wird geladen...

c220CDI T oder Golf Kombi???? - Ähnliche Themen

  1. c220cdi 2003 wischwaschanlage funktioniert nicht

    c220cdi 2003 wischwaschanlage funktioniert nicht: Scheiben wischwaschanlage in s203 funktioniert nicht. Habe neuen lenkstockschalter eingebaut weil Scheibenwischer nicht funktionierte. Nach Einbau...
  2. Winkel-Stecker für Nebelscheinwerfer S203 C220CDI 11/2006

    Winkel-Stecker für Nebelscheinwerfer S203 C220CDI 11/2006: Hallo zusammen, heute war Daddy mit seiner C-Klasse bei mir um die Birne des linken Nebelscheinwerfers zu tauschen. Also fix die Abdeckung im...
  3. S203 C220CDI 11/2006 646.963 Kurbelwellensonsor Probleme

    S203 C220CDI 11/2006 646.963 Kurbelwellensonsor Probleme: Hallo an alle Mercedes Forumler, wende mich mit diesem ersten Beitrag an Euch und hoffe das Schwarmwissen hilft mir und meinem Vater dessen...
  4. Bitte um Hilfe zu Ölwannentausch c220cdi 202.193 OM611.960

    Bitte um Hilfe zu Ölwannentausch c220cdi 202.193 OM611.960: Hallo Forum! Meine Ölwanne (611 014 00 02) ist gerissen. Neue Dichtung & gebrauchte Ölwanne habe ich. Leider reicht es nicht, dass ich: -...
  5. C220CDI springt nicht an

    C220CDI springt nicht an: Hallo! W203, C220CDI-143PS, Automatik, Limosiene, 260000Km, Bj. 2000 Motor springt nicht an. Nach etlichem suchen folgende Teile gewechselt:...