CDI Leistungsloch

Diskutiere CDI Leistungsloch im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Nun ist es mir schon mehrfach passiert. Ich steh' an der Ampel und will losfahren, aber der CDI reagiert nicht auf das Gaspedal. Kriecht nur...

  1. #1 Michael, 20.06.2002
    Michael

    Michael Autofahrer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B 180 CDI - W246
    Nun ist es mir schon mehrfach passiert. Ich steh' an der Ampel und will losfahren, aber der CDI reagiert nicht auf das Gaspedal. Kriecht nur langsam vorwärts mit Leerlaufdrehzahl. Heute wollte ich links abbiegen, der Gegenverkehr war noch rund 200m weit weg, aber der Elch kroch wieder nur mit Leerlaufdrehzahl los. Solche Situationen sind sehr gefährlich. Zum Glück ist nichts passiert.
    Wegen dieses Problems war ich schon mal bei DCX, aber gefunden haben die nichts. Im Fehlerspeicher war nichts drin...und was nicht drin ist... ist nicht dokumentiert... Kunde, haste Pech.
    Schade, schade, schade. Ich fahr' meinen Elch wirklich gern.

    Wer kennt dieses Problem?:confused:
     
  2. #2 Otfried, 23.06.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Michael,

    ich kenne das Problem nur einmal von meinem V 220.173. Ist der "Schleichmodus". Nein im ernst, lasse den Potentiometer des Gaspedals überprüfen. Bei den "modernen" Fahrzeugen wird die Drosselklappe nicht mehr "mechanisch" vom Gaspedal aus betätigt, sondern "elektrisch".
    Liegt hier eine Fehlfunktion i.e. fehlender Kontakt vor, beschleunigt das Fahrzeug nicht. Ebenfalls denkbar ist eine Fehlfunktion der "Fahrzeugsicherheit" wie ASR/ESP, welche auch die Motorleistung reduziert.
    Lasse das Fahrzeug in Deiner VT/NL doch einmal in diese Richtung untersuchen.
     
  3. #3 Michael, 27.06.2002
    Michael

    Michael Autofahrer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B 180 CDI - W246
    Danke Otfried,
    bei der nächsten Gelegenheit lasse ich das noch einmal prüfen.
    Grüße aus Berlin;)
     
Thema:

CDI Leistungsloch

Die Seite wird geladen...

CDI Leistungsloch - Ähnliche Themen

  1. W124 230E Leistungsloch, jmd. ne Idee?

    W124 230E Leistungsloch, jmd. ne Idee?: Hallo zusammen, ich habe einen 124er übernommen, aus 1991, 2,3er mit KE Jetronic, 5 Gang Schalter mit Klima und 145xxxkm auf der Uhr. Hat ne...
  2. Leistungsloch bei Voyager 2,5 Benzin Bj.92 98PS

    Leistungsloch bei Voyager 2,5 Benzin Bj.92 98PS: Mein Voyi verbraucht viel Benzin und zieht nicht richtig,so wie er das trotz kleiner Maschine tun sollte.Fühlt sich an wie ein Loch bei...