Ceramic Power Liquid

Diskutiere Ceramic Power Liquid im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; Hallo Motoren-Experten, beim Stöbern im Internet bin ich auf das im Betreff genannte Produkt gestoßen. Man kann sich unter...

  1. dede

    dede Frischling

    Dabei seit:
    22.02.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 270 CDI - demnächst
    Hallo Motoren-Experten,
    beim Stöbern im Internet bin ich auf das im Betreff genannte Produkt gestoßen.
    Man kann sich unter http://www.ceramicpowerliquid.com schlau machen.
    Hat jemand schon konkrete Erfahrungen mit diesem Procukt, bzw. setzt es jemand ein ?
    Wie ist die Meinung zu den Aussagen, die auf der angeführten Homepage nachlesbar sind ?
    Mich würde die Meinung der Profis interessieren (Einsatz in Dieel und Benziner).

    Gruß dede
     
  2. #2 Traxdata, 15.04.2002
    Traxdata

    Traxdata Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK230
    Ich hatte es in meinem letzten Fahrzeug eingesetzt. Durch einen Motorschaden konnte ich dann die Wirkung sehen:

    (Nein, keine Angst - das Ceramic war nicht schuld am Motorschaden) Es wird tatsächlich eine weisse Keramik-Schicht an der Zylinderwand gebildet. Das sollte sich grundsätzlich schon positiv für den Motor bzw. die Motorleistung auswirken, da eventuelle "Unebenheiten" innerhalb von wenigen Kilometeren auf diese Art ausgeglichen werden.

    In Punkto Verbrauch und Laufruhe konnte ich offen gestanden kaum was feststellen, ich werde es aber trotzdem in meinem CLK beim nächsten Ölwechsel wieder einfüllen.
     
  3. #3 maul335, 16.04.2002
    maul335

    maul335 alter Hase

    Dabei seit:
    06.02.2002
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes A 170 CDI Elegance
    Hallo!

    Vergesst den scheiß!!

    Nehmt lieber ein gutes Öl und dann is gut.

    Heutige Öle sind speziell auf die Zustände in Fahrzeugen abgestimmt und erhalten somit ihre idealen eigenschaften.

    Durch solche Zusätze ob Ceramik, Teflon, Mo2s usw. wird das Öl in seiner Aufgabe beeinträchtigt/verändert.

    Alle angaben von wegen Benzineinsparung von 10% und so scheiß sind reine Bauernfängerei und nicht realisierbar.

    Vorsicht: Bei verwendung solcher Produkte verfallen eure Garantie und Kulanzansprüche!!

    Wenn diese Eigenschaften so stimmen würden wie sie angepriesen werden, bräuchten die Autohersteller weder Milionen in die Entwicklung sparsamerer Motoren, noch die Ölhersteller in ihre Forschung stecken.


    Gruß
     
Thema:

Ceramic Power Liquid

Die Seite wird geladen...

Ceramic Power Liquid - Ähnliche Themen

  1. W203 C220 CDI Epc power control

    W203 C220 CDI Epc power control: Liebes Forum, aufgrund des Todes meines Onkels habe ich einen w203 C Klasse 220er CDI 230.000km, BJ2002 checkheftgepflegt in der freien...
  2. EPC -Electronic Power Control- Problem

    EPC -Electronic Power Control- Problem: Hallo, bei meinem 220 CDI, Baujahr 2001, 165000 km, wird beim Anlassen oft -nicht immer- "EPC Werkstatt aufsuchen" angezeigt". Dies schon seit ca....
  3. bei klima powerverlust

    bei klima powerverlust: [IMG] joebertand Themenstarter <TABLE><TBODY><TR><TD>Hallo. Ich habe bei meinem mb das problem das wenn die klimaanlage läuft; egal wie stark,...
  4. Banner Power-Bull: Großer Verlierer im aktuellen ADAC-Batterietest

    Banner Power-Bull: Großer Verlierer im aktuellen ADAC-Batterietest: Moin Leuts, bisher bin ich immer davon ausgegangen, dass die Batterien des östereichischen Herstellers Banner ein gutes...
  5. W203 C Klasse EL Power Control system

    W203 C Klasse EL Power Control system: Sehr geehrte Mercedes Benz Freunde :) Habe eine W203 220 CDI C Klasse und ein sehr großes Problem!!! Seitdem es etwas kälter geworden ist,...