CL 65 AMG mit 612 PS !!!

Diskutiere CL 65 AMG mit 612 PS !!! im AMG S-Klasse, CL, SL & SLR McLaren Forum im Bereich S-Klasse, CL, SL & Maybach; Bohr der geht ab !!!! Hallo zusammen, AMG hat sich mal wieder selbst übertroffen! der M275/M285 wurde weiterentwickelt. von 5513 auf...

  1. #1 Julian-JES, 22.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Bohr der geht ab !!!!

    Hallo zusammen,

    AMG hat sich mal wieder selbst übertroffen!

    der M275/M285 wurde weiterentwickelt. von 5513 auf 5980cm³!
    Heisst aber CL 65 AMG :confused:

    in 4,5s auf 100 :eek:

    und ab 2000 läpische 1.000 NM :)

    Das sind WErte die begeistern.

    Preis und Verbrauch sind unbekannt ;-)

    Das ist ja wohl ne Hammerkiste.

    Weiss einer ob nun der 65er der ja Leistungsmässig auf dem 297er Niveau nun ist, auch in den 220er und 230er kommt ?
     
  2. #2 neXt-->, 22.02.2003
    neXt-->

    neXt--> Crack

    Dabei seit:
    02.03.2002
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 270 CDI
    220 ??? 230 ??? meinst vielleicht w220 S Klasse und r230 SL Klasse oder ? ;)

    Der 65er mit 5980cm³ und 612 PS Power wird auch definitiv später für den SL eingestezt, doch warum einen für den w220 ? denn den gibt es als S600 Version mit satten 500 PS und 800 nm, dass die S Klasse von 0 -100 in 4,8 sek. ( 4,6 zuschaffen ? ) katapultiert. Einen Rivalen zur S Klasse gibt es ANNÄHERND nicht in der S Klasse Kategorie, warum dann der 65er ? Vielleicht kommt der getuned zum einsatz, wenn 7er A8 oder Pheoton ( Bentley Motor ) was schnelleres bringt bzw. was genau so schnell ist ! Aber dann mit mind. 6400 cm³ Hubraum, denn der 5900er Version schafft nur 4,5 sek. für den CL 65, was nicht wirklich wahrlich ist mit 1000NM °_° Dagegen schafft der S600 4,8 nur 0.3 ? Bei 112 PS und 200 mehr nm erwarte ich noch bessere ergebnisse !

    Jetzt weiss ich warum AMG Chef den Brabus Chef für den Brabus V12 mit über 6400cm³ beleidigt hat, als der Motor in einer Super Brabus E Klasse Version vorgestellt hatten !
    AMG schafft zurzeit vielleicht keinen stabilen mit wahren 6,5 liter.....dabei zeigen sich die AMG Typen gegenüber Brabus äusserst arrogant, was ziemlich mies ist und ich deswegen nie einen AMG kaufen werde......jaja *von AMGundBrabus träum*
     
  3. #3 Julian-JES, 22.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Nee das stimmt aber so nicht!

    Mit 230er und 220er war der R230 und W/V220 gemeint.

    Du sagst man bräuchte den S65 nicht da es schon den S600 mit 4,8s gegen würde!

    Ja aber es gibt auch einen SL 600 mit 4,7 und einen CL 600 mit 4,8s!
    Also das kann nicht der GRund sein.

    Der CL 65 AMG ist deshalb nur 0,3 schneller als der CL 55 und CL 600 weil bei dem Sprint auf 100 soviel Kraft verraucht. Interessanter dürfte der Sprintvergleich von 0-200 sein :D
     
  4. Sebel

    Sebel V8-Freund

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    211.070 Avantgarde
    Hallo,

    die 4,5 sec. beim CL65 sind nur ein vorläufiger Wert (lt. AutoBild), also warten wir es mal ab!

    Gruss, Sebel
     
  5. #5 Julian-JES, 22.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Ja DC hat gesagt 4,5s vorläufig.
    Aber denke nicht das es schneller wird. denn der CL 55 und CL 600 sind ja schon an der Haftungsgrenze.

    Interessanter ist wie schon gesagt der 0-200 Sprint. Ob der wie der W297 in 9,9s erledigt ist ???
     
  6. Ardi

    Ardi Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    @ Julian - es bleibt immer noch der M 297................
     
  7. #7 Julian-JES, 23.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Was bleibt M297 ???

    W297 von 0-200 in 9,9s
    der CL 65 0-200 ???

    Was meinst du ardi kommt er da ran ? Hat ja etwas mehr Luftwiderstand.
     
  8. #8 Otfried, 23.02.2003
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Julian,

    der M 297.980 ist ein 7.291 cm³- 48 Ventil - 2 x DOHC Saugmotor, welcher 720 PS/6.700 U/min leistet. Die Fahrleistunegn liegen also oberhalb derer mit dem M 120 E 69 ausgestatteter W 297.397.
    ich meine ich hätte ein Bild eines solchen Fahrzeuges in den HWA Hallen. Muß mal suchen gehen.............
     
  9. #9 Julian-JES, 23.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hallo Otfried,

    das ist richtig. Der mit dem riesen 7,3 l Motor ist noch schneller. Er fährt ja 392km/h.
    Hab dazu auch ein nettes Video aus dem Cockpit.

    Aber der "normale" W297 hatte doch auch wie der CL 65 612PS da wäre es ja mal interessant die 0-200 Angaben zu vergleichen.
     
  10. #10 Sebastian Nast, 23.02.2003
    Sebastian Nast

    Sebastian Nast Crack

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W140 - 500SEL
    Hi,

    jupp der CL65 AMG ist mit seinen 612PS/1000Nm ein
    absolutes Traumteil ! :D

    Und ist der bis heute stärkste Mercedes-Benz Serien-PKW
    überhaupt !:cool:

    Der Preis wird wohl so bei um die 200.000,-- € liegen,
    und eine Beschleunigung von unter 4,5 sec auf 100km/h
    wird AMG sicherlich schon allein aus Prestige-Gründen
    realisieren wollen/müssen !

    Also ich denke mal, das es nach dem CL65 AMG (215)
    auf JEDEN Fall auch einen SL65 AMG (230) und einen
    S65 AMG (220) geben wird !

    Das auch schon die 600er-Modelle von S-, CL,- und SL-Klasse
    praktisch konkurenzlos sind, ist ja kein Argumennt, warum nicht
    noch ein wenig Salz in die BMW- und Audi-Wunden streuen ... :rolleyes:

    Ich meine sogar, das es den 6.0 V12-BiTurbo der 65er-Modelle,
    auf Kundenwunsch nicht nur im 215, 220 und 230 geben wird,
    sondern, das bei der AMG-Manufaktur sicherlich für "gute Kunden"
    auch ein E65 AMG (211) oder ein CLK65 AMG (209) zu haben sein
    wird. :D :D

    Den bei BRABUS wird man die 6.3 Liter - Version des V12-BiTurbo
    mit 630PS/1000Nm nicht nur in der 211er E-Klasse, 220er S-Klasse,
    215er CL-Klasse, und 230er SL-Klasse bekommen, sondern auch
    in allen andern Baureihen, wo der Motor auch nur "irgendwie" zu
    verbauen ist. ! :p

    Also bei Bodo Buschmann wird ein CLK 6.3 V12 oder ein ML 6.3 V12
    gegen ein "kleines Honorar" sicherlich erhältlich sein... :D :cool:

    Na ja, und das sowohl der 6.0 AMG V12-BiTurbo, als auch der
    6.3 BRABUS V12-BiTurbo, auch im W240/Maybach, ohne Probleme
    zu verbauen sind, braucht ja nicht noch extra erwähnt zu werden ... ;) :D

    [​IMG]

    Mit besten Sternpowergrüßen
    Sebastian

    PS:
    Das der 6.0 AMG V12 BiTurbo nun nicht "60" sondern "65" heißt, liegt
    daran, das sowohl der V8-Kompressor als auch der V12-BiTurbo einen
    Hubraum von 5,5 Litern haben.
    Die AMG-Modelle mit dem 5,5 Liter V8 Kompressor heiß ja auch richtiger
    Weiße "55". Nun hätte man aber die Mercedes-Benz-Modelle mit dem
    5,5 Liter V12 BiTurbo eigentlich "550" nennen müssen !

    Da aber hier aus Perestige- und Verwechselungs-Gründen die Modellbezeichnung
    "600" für die V12-BiTurbo-Modelle gewählt, und man damit in der Modellbezeichnung
    0,5 Liter mehr Hubraum "vortäuscht", als vorhanden sind, war man jetzt halt auch "gezwungen" bei der 6.0-AMG-Version den Hubraum in der Modellbezeichnung
    um 0,5 Litter zu erhöhen !

    Den die Modell-Bezeichnungen "600" zu "60 AMG" hätten bei den Kunden
    für genau so eine Verwirrung gesorgt, wie "55 AMG" zu "550" ... :( :rolleyes:
     
  11. #11 Julian-JES, 23.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    hallo Sebastian,

    denke auch das deine angeführten Argumente die Gründe sind warum der 65 er heisst.
    Hätten ihn aber auch 63 nennen können.

    Glaube aber nicht das AMG ihn auf Wunsch in den W211 oder C209 einsetzt weil das sicher aus Sicherheitsgründen nicht geht.

    In den C209 passt der Motor auch sicher gar nicht rein.
     
  12. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    Beim 211er vielleicht noch, schließlich ist das Fahrwerk größtenteils vom 230er, aber sicherlich nicht für einen mickrigen 203er (der 209er ist ja nichts anderes), vom Platz ganz abgesehen.
     
  13. #13 neXt-->, 23.02.2003
    neXt-->

    neXt--> Crack

    Dabei seit:
    02.03.2002
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 270 CDI
    Ist ABC beim w211 Konstruktion möglich ? Könnte ich mir gut mit dem E 65er + ABC Fahrwerk vorstellen.
     
  14. #14 Julian-JES, 23.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Möglich ist es bestimmt.

    Aber sicher sehr teuer ! Sonst hätte es ja der W211.076 bekommen.

    Glaube nicht das AMG eine E 65 AMG Kleinserie macht.

    Eher ein Einzelauftrag für mehrere Millionen! Denke das solche Anpassungen nicht gerade billig sind.
     
  15. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    Nein, ich meinte die Achsen, nicht das Federungs/Dämpfungssystem. Da wird auch Airmatic DC ausreichen :D
    Aber warum sollte man sich einen E 65 AMG bestellen? Dann hat man doch auch genug Geld für einen S/CL/SL, oder?
     
  16. #16 Julian-JES, 23.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Ja da hast du recht.

    CL 65 AMG ist schon ein überirdisches Gefährt.

    PS: Doch man muss sich einen E65 AMG anfertigen lassen das der SL/CL/S kein DVD-Comand hat :D
     
  17. #17 Sebastian Nast, 24.02.2003
    Sebastian Nast

    Sebastian Nast Crack

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W140 - 500SEL
    Hi Julian,

    na o.K. zugegeben, einen CLK65 AMG halte ich auch
    für etwas unwahrschinlich ... :rolleyes:

    Obwohl machbar wäre so was bestimmt, ich mein
    AMG/HWA hat ja auch den 3.2 V6 Kompressor in
    der A-Klasse untergebracht ... ;) :D
    [​IMG]

    Da werden die ja wohl auch einen V12 im 209er CLK unter bekommen ... :D
    [​IMG]

    Ich mein es gibt ja auch div. BMW-Tuner die 3er-BMW mit dem V12 aus
    dem 750i/850Ci ausrüsten:

    z.B. dieser "BMW 350i V12":
    [​IMG]
    [​IMG]

    Aber stimmt schon einen V12-CLK ist wohl eher was für BRABUS, als für AMG ... ;)
    [​IMG]
    [​IMG]

    Einen 211er E65 AMG wiederum halte ich zumindest als Sonderanfertigung
    der AMG-Manufaktur oder von HWA schon für sehr sehr wahrscheinlich !

    Denn wenn ein guter, und sehr solventer AMG-Kunde meint:
    "So was wie den BRABUS EV12 hätte ich auch gerne" ,
    würde AMG bzw. HWA wohl kaum "Nein" sagen, wie man am Beispiel
    des A32K von HWA sieht ... :cool:
    [​IMG]

    Der BRABUS EV12:
    [​IMG]

    Mit besten Sternpowergrüßen
    Sebastian
     
  18. #18 Julian-JES, 24.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Jo aber wenn macht sowas HWA.

    AMG ist da zu sehr an DC gebunden. Die sowas sicher ablehnen würden.
     
  19. E420T

    E420T Crack

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    vormals E420T
    jetzt E320CDI T
    und A180CDI
    Hallo,
    Herr Aufrecht sagte ja, er würde die Kunden bedienen die ihren Spieltrieb bei AMG nicht befriedigen können.
    Ind ein E65 T wäre doch ein absolut netter Familiekombi.
     
  20. Rollo

    Rollo Guest

    @sebastian nast

    Aber so einen E-30 mit dem Motor möchte ich nicht fahren !
    Ein sehr guter Freund von mir hatte damals so ein Teil mit dem 170 PS 323i Motor. Was für eine Schaukel ! Wer damit über 200 Km/h gefahren ist und trockene Hände behielt war für mich der Held ! So ein schwammiges Fahrgefühl und dann noch so ein Trumm von Motor auf der Vorderachse läßt das Auto garantiert bei Regen unfahrbar sein.
     
Thema:

CL 65 AMG mit 612 PS !!!

Die Seite wird geladen...

CL 65 AMG mit 612 PS !!! - Ähnliche Themen

  1. Suche MAE Cl

    Suche MAE Cl: Hallo alle zusammen, suche eine Mercedes 215/220 oder 140 Limo oder coupe als MAE Umbau. Falls jemand was weiss. Gruß und schönen Sonntag
  2. W211 AMG Styling 3 19zoll Eintragung

    W211 AMG Styling 3 19zoll Eintragung: Hallo zusammen . Bin neu hier. Ich stelle mich kurz vor ich heiße Dominik bin 32 Jahre alt und komme aus dem Landkreis Bad Kissingen. Ich fahre...
  3. Probleme nach Software Update E 350 CDI 265 PS

    Probleme nach Software Update E 350 CDI 265 PS: Hallo, ich habe vor einigen Wochen das (freiwillige) Software Update bei meinem Händler durchführen lassen. Seitdem habe ich das Problem, daß der...
  4. CLK 500 Vormopf auf AMG MOPF

    CLK 500 Vormopf auf AMG MOPF: Servus habe einen CLK 500 2003 und würde den gerne auf amg Mopf umbauen geht das ? Also ich will nur das mopf amg Paket anbauen lg
  5. Anhängerkupplung Nachrüsten GLC AMG Design mit Comfortentriegelung

    Anhängerkupplung Nachrüsten GLC AMG Design mit Comfortentriegelung: Hallo GLC-Fahrer Ich bin auf der Suche nach einer Nachrüstungsmöglichkeit für eine AHK. Ich habe folgendes Problem das ich bisher nur die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden