CL oder S?

Diskutiere CL oder S? im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Ich kann mich einfach nicht zwischen der S-Klasse und einem CL entscheiden (S-CDI400 oder CL500). Die Vernunft sagt S (Platz, Verbrauch,...

  1. #1 Klaus Knüpfer, 22.06.2001
    Klaus Knüpfer

    Klaus Knüpfer Guest

    Ich kann mich einfach nicht zwischen der S-Klasse und einem CL entscheiden (S-CDI400 oder CL500). Die Vernunft sagt S (Platz, Verbrauch, Scheinwerfer), der Sportler und Coupé-Fan sagt CL. Hat jemand einen Denkanstoss?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Otfried, 25.06.2001
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Klaus,

    vorweg - zwischen dem W 220/OM 628 DE 40 TD und dem W 215.375 liegen Welten.

    Ich selbst fahre einen W 220.180, meine Mutter einen W 215, beide Fahrzeuge lassen sich nur recht schwer miteinander vergleichen.
    Vom reinen Platz für den Fahrer {bin 198 cm "klein"} sind beide Fahrzeuge völlig ausreichend. Wenn Du jedoch planst mit mehr als 2 Personen zu fahren bleibt vernünftig gesehen nur der W 220 {lang}. In den Außenabmessungen beim fahren machen beide Modelle wenig unterschied. Geradeauslauf auf der Autobahn ist einmalig {auch mit 19"}.
    Treibstoffverbrauchsunterschiede gibt es bei gleicher Motorisierung und gleicher Fahrweise, Getriebeschaltprogrammen praktisch keine. Bei V-max Aufhebung ist der der W 215 bei gleichem Motor etwas schneller.

    Dein spezielles Interesse zielt nun auf den S 500 {W 220.075} und den CL 500, sowie den S 400 CDI?

    Vielleicht sollte man zuerst den W 220.075 und den W 215.375 miteinander vergleichen
    Beide haben den gleichen Motor M 113.960, welcher sauber zieht und relativ lautlos läuft {Diskussion zu den Liebhabern des M 114 erspare ich mir}.

    Unterschiede bestehen im Fahrwerk zwischen den beiden Fahrzeugen. Der W 215 verfügt über ABC, welches zwischen komfortabel und sportlicher Abstimmung geschaltet werden kann. Auch die Vorderachsaufhängung differiert zum W 220 und bietet eine bessere Fahrbahngefühlsabstimmung als im W 220. Die Abstimmung der Getriebeschaltpunkte im "S" betrieb ist beim W 215.375 etwas sportlicher ausgelegt als im W 220.075, ebenso die Fahrwerkseinstellung, welche sich, wie Du weist, ja dem Fahrbetrieb anpaßt. Das im W 220 verbaute ADS paßt sich über die Stufeneinstellung zwar auch der gefahren Geschwindigkeit an, bietet jedoch im Handling nicht die Möglichkeiten des ABS im W 215. Durch die höhere Fahrzeugmasse wirkt der W 220 träger. Jedoch mußt Du Dir überlegen, wenn Du viel Autobahn fahren solltest, ergibt sich von der möglichen Geschwindigkeit kein Unterschied zwischen beiden Fahrzeugen. Das Überholimage ist faßt gleich einzuschätzen, W 215 eine Spur besser. Auf Landstraßen würde ich dem W 215 den Vorrang geben.
    Von der Bremsleistung im Serienzustand ist dem W 215 der Vorrang zu geben.

    Der W 215 meiner Mutter liegt minimal besser als mein W 220, schaltet jedoch im "S"-Getriebeschaltprogramm zu spontan. Durch das ABC wirkt der Wagen bis in den Grenzbereich sehr neutral. Leider ist der Wagen erst jetzt langsam richtig eingefahren. Wir werden das Fahrzeug im Oktober auf dem NBR eingehender testen.

    Der OM 628 DE 40 TD {mein Schwager fährt einen mit leistungsgesteigerter Maschine} hingegen ist im Fahrbetrieb schon eher zu vernehmen. Beim OM 628 De 40 TD beträgt der Verbrauch 8.1 – 9.9, etwas mehr als 10, in der Spitze 14 ½ Liter Diesel, je nach Fahrgeschwindigkeit. Nach der "leichten" Tuningmaßnahme pendelt der Verbrauch um die 10 Liter, auf Autobahnen mit Tempolimit 120 km/h jedoch 8.1 Liter.

    Zusammen mit meinem Wagen auf Strecke gefahren hält der CDI erstaunlich mit, verbraucht jedoch eher mehr Diesel als mein Fahrzeug Benzin.
    Als Problem sei anzumerken, das bei der Serienbereifung des 400 CDI "leichte" Traktionsprobleme bestanden haben, welche jedoch nach Montage von 245/45 ZR 18 - 275/40 ZR 18 Dunlop SP Sport 9000 Reifen behoben waren.
     
Thema:

CL oder S?

Die Seite wird geladen...

CL oder S? - Ähnliche Themen

  1. GLA 2019 oder 2020?

    GLA 2019 oder 2020?: Ich lese herum, dass Mercedes demnächst die zweite GLA-Generation ins Rennen schicken wird. Die Informationen und Daten sind naturgemäß noch...
  2. CLA180 Coupê Peak Edition oder C180 Coupê?

    CLA180 Coupê Peak Edition oder C180 Coupê?: Hey, Ich habe mir überlegt einen CLA180 Coupê Peak Edition mit ein paar Extras für 3 Jahre zu leasen. Nun habe ich aber von ein paar bekannten...
  3. W211 Neuer Steuerkettensatz von MB oder Dritthersteller?

    W211 Neuer Steuerkettensatz von MB oder Dritthersteller?: Hallöchen liebe MBler, eure Erfahrung und auch eure Meinung ist gefragt zu Motor-Ersatzteilen! Angenommen ihr müsstet nun Steuerkette,...
  4. Suche originale Wertbörse oder Schlüsseletui zum W 220

    Suche originale Wertbörse oder Schlüsseletui zum W 220: Liebe MB-Fans! Ich suche für einen mir sehr lieb gewonnenen S-Klassen-Fan ein altes Accessoire aus der MB Collection zum W 220. Das würde...
  5. Probleme mit meinem S210 E220 CDI, Startet nicht und Zentralver. geht mal oder nicht

    Probleme mit meinem S210 E220 CDI, Startet nicht und Zentralver. geht mal oder nicht: Hallo zusammen, ich hab da ein Problem mit meinem S210 220 CDI EZ06/99 125PS Automazik. Seit gestern früh lässt er sich nicht mehr starten....