CLK 200 CGI Probleme ?

Diskutiere CLK 200 CGI Probleme ? im CLK & SLK Forum im Bereich Mercedes-Benz; Der CGI Motor (in der jetztigen Form als CLK CGI 200) ist für mich jetzt schon der grösste Mercedesflop. Wird sicherlich bald in der Versenkung...

  1. #61 MarkusCLK, 14.11.2002
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Der CGI Motor (in der jetztigen Form als CLK CGI 200) ist für mich jetzt schon der grösste Mercedesflop. Wird sicherlich bald in der Versenkung verschwinden und passt auch überhaupt nicht zu dieser Baureihe.
     
  2. Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Markus,

    wieso Flop? Den CGI-Motor wird es auch in der Limo, dem T-Modell und dem Sportcoupè geben.

    Gruß

    Tobias
     
  3. Rollo

    Rollo Guest

    Denke auch nicht, das der CGI ein Flop sein wird. Mal abwarten, was er im nächsten Jahr kann. DCX wird schon zeigen, wo "Der Bär in den Weizen kackt". Jedenfalls gehört den Direkteinspritzern die Zukunft, das ist sicher. Guck doch mal, was die Japaner aus dem Wankelmotor gemacht haben !

    Gruss aus Kiel ...
     
  4. #64 Julian-JES, 14.11.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Aha SOKO :D Das ist aber ein altbackender Name.

    Ich würde so eine schnelle Eingreiftruppe ins Leben rufen ;-) DCSF für DaimlerChrysler Special Force !!! :D

    Die TDI PD sind alle lauter und rauher als die CDI's
     
  5. #65 MarkusCLK, 14.11.2002
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Ok,

    war sicherlich von mir etwas überspitzt formuliert, aber ich wollte provozieren.
    Mit Flop meinte ich die jetzt zur Verfügung gestellten offiziellen Daten und was dabei herauskam in tatsächlichen Tests der Motorpresse: der Tenor war einheitlich, nämlich dass die Spritersparnis nur im unteren Teillastbereich funktioniert, bei durchschnittlicherer oder engagierter Fahrweise jedoch der Spritvorteil gegenüber dem 200 Kompressor minimal ist. Insofern würdfe ich eher zum CLK 200K greifen (oder noch besser zum CLK270cdi).

    Falls die SOKO CGI noch mal was rausreissen wird, sieht die Lage natürlich anders aus. :-))

    Gruss,

    Markus

    PS: Der grössere Flop war sicherlich das anfängliche Elchdesaster in derA Klasse
     
  6. Rollo

    Rollo Guest

    Oh nönönönö !

    Im Gegenteil ! Da hat ein namhafter Autohersteller wirklich seine Sternstunde gehabt !

    Bei Audi und dem TT mußten erst sechs Menschen (nachweislich, gibt es vielleicht eine Dunkelziffer ?) zu Tode kommen, bevor der Hersteller reagierte. Die Autos gingen, gegen eine klitzekleine Gebühr von 650.- DM, zum umrüsten für drei Monate ins Werk zurück (war irgendwo im Ausland, bin nicht sicher) und kamen mit Heckspoiler und ESP und geeigneten Stabis zurück.

    Mercedes hat damals sofort die Produktion für sechs Monate auf Eis gelegt, alle bereits ausgelieferten Fahrzeuge gingen zurück ins Werk zur ESP Nachrüstung. Eine andere Feder/Dämpferabstimmung eingesetzt und eine Änderung der Bereifung wurde auch noch durchgeführt. All das ging für die Kunden ohne Kosten und mit Ersatzfahrzeug vonstatten.

    Der heutige Erfolg der A-Klassse spricht da ja eine deutliche Sprache, wenn ich mir den Audi A-2 (DAS ist ein Flopp) dagegen ansehe.

    Gruss aus Kiel ...
     
  7. #67 Julian-JES, 15.11.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Genau und man kann es auch einem Punkt gut messen:

    Ein Produkt ist ein Flopp wenn es eingestellt wird !!!

    So vom W168 wird es ein W169 geben.

    Aber der A 2 wird Gott sei Dank nach dem normalen Produktzyklus eingestellt. ES ist also ein Flopp !!! gute Entscheidung, das dieses hässliche Auto von den Straßen verschwinden
     
  8. Horst

    Horst Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich sehe nicht, das der M 271 DE 18 ML ein Flop ist. Ich bin diesen Motor bereits einmal gefahren, allerdings in seiner Ursprungversion, wo er sehr geschmeidig und ruhig lief. Ein direkter Unterschied zum M 271 E 18 ML war damals nicht festzustellen.
    Das DaimlerChrysler als schon in der Vergangenheit bekannter Großserienhersteller von Benzin-Direkteinspritzer Motoren (M 74) erneut Erfolg hat, steht für mich außer Zweifel.
     
  9. #69 Otfried, 18.11.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Horst,

    stimmt genau, neben dem M 74 gewann DC mit Benzindirekteinspritzern auch 2 Formel 1 Weltmeistertitel, den Titel des Sportwagen-Weltmeisters und die einige Jahre später vermittelte Technik verhalf einem anderen Hersteller {„Fremdfabrikat"} zu einem Formel 1 Konstrukteurs – und Fahrertitel!
     
  10. Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    eigentlich muß man den CGI (wie viele Benzindirekeinspritzer) mit Super+ betanken. Kann es sein, dass sich dies bei der (erneuten) Markteinführung im Feb./März 2003 ändert wird, da jetzt auch Super flächendeckend schwefelfrei angeboten wird?

    Gruß

    Tobias
     
  11. Elch

    Elch Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tobias,

    das Schwefelfrei ist nur ein Nebenprodukt wegen der Abgase.
    Super Plus wird wegen des mageren Gemisches und des Kompressionsdruckes benötigt.


    mit freundlichen Grüßen

    Rebecca
     
  12. Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rebecca,

    hab mir ähnliches schon gedacht, wollte mich nur nochmal vergewissern [​IMG]

    Gruß

    Tobias
     
  13. Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der CGI soll nun im 2.Quartal 2003 erscheinen, dann hoffe ich mal, dass er den 200 K um Längen schlägt [​IMG]

    Gruß

    Tobias
     
  14. #74 Julian-JES, 11.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Ja bin mal gespannt , nicht das es sich nacher noch so verzögert wie beim Comand APS

    Angeblich wurde dessen Verkauf in den USA schon gestoppt !
     
  15. Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Julian,

    bei der Niveauregulierung gabs beim S 203 auch Probleme, wir hatten diese Sonderausstattung beim letzten Wagen geordert, dann aber wieder abbestellt, da sich die Auslieferung des Wagens verzögert hätte.
    Comand-Probs, da bin ich gar nicht informiert. Wo liegen sie denn genau?

    Gruß

    Tobias
     
  16. #76 Julian-JES, 11.02.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Nee das bezieht sich auf das W211 DVD-Comand

    Die Software funktioniert wohl nicht so wie sie soll.
     
  17. Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Julian,

    achso es betrifft die Baureihe W 211. (Wir haben auch kein Comand-System bestellt.)

    Gruß

    Tobias
     
  18. Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben wegen immer noch bestehenden Lieferschwierigkeiten nun einen 200 K bestellt. Schade, ich wollte so gerne Testfahrer spielen...

    Gruß

    Tobias
     
  19. #79 Julian-JES, 05.05.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    jo was ist eigentlich mit dem 200 CGI der hat ja fast noch mehr verspätung wie das Comand APS aus dem w211 .

    Der 200 CGI sollte ja eigentlich in diesen Tagen auf den Markt kommen ca. 2Q 03 ! Das haben wir ja jetzt nur bei der A209 Preisliste ist vom 200 CGI nix mehr zu sichten !
     
  20. Kangoo

    Kangoo Crack

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Tja,

    ich denke, die werden wohl noch weiter optimieren müssen. Auf der AMI in Leipzig stand auch eine C-Klasse als 200 CGI mit Sportpaket. Als ich den DC-Mitarbeiter fragte, wann denn der 200 CGI rauskommen würde: nur ein Schulterzucken. :( Die Technik verspricht wohl doch (noch) nicht das, was man mit der Direkteinspritzung verbindet (weniger Spritverbrauch). Mit der Leistung (Drehmoment/PS) und den Emissionswerten hauts ja schon einigermaßen hin. ;)

    Gruß
    Andreas
     
Thema:

CLK 200 CGI Probleme ?

Die Seite wird geladen...

CLK 200 CGI Probleme ? - Ähnliche Themen

  1. ESP, ABS, BAS defekt, Zündschloss und Display Probleme

    ESP, ABS, BAS defekt, Zündschloss und Display Probleme: Hallo liebe Community, Hilfesuchend wende ich mich an euch, in der Hoffnung ähnlich betroffene zu finden. Zunächst mein Herzstück: E 270 CDI, Bj...
  2. Clk 320 Coupe (209)

    Clk 320 Coupe (209): Hi Leute bin neu hier und Poste zum ersten mal was. Habe hier viel gelesen aber nichts gefunden was meine Frage direkt beantwortet. Die Frage wäre...
  3. CLK 320 Bj. 2004 Cabrio Verdeck laesst sich nint mehr schliessen

    CLK 320 Bj. 2004 Cabrio Verdeck laesst sich nint mehr schliessen: An meinem CLK 320 laesst sich das Cabrio Verdeck nicht mehr schliessen, kann ma das Verdeck auch von Hand schliessen
  4. Startprobleme CLK W208

    Startprobleme CLK W208: Mein CLK konnte ich nicht mehr Starten mit Schlüssel. Volgendes ist Passiert, Ich bin ca. 8km weg von zu Hause und Einkaufen. Mit meinem Schlüssel...
  5. Comand Radio ohne Funktion und weitere Probleme ! ! !

    Comand Radio ohne Funktion und weitere Probleme ! ! !: Moin Moin erstmal ! Folgende Situation zu meinem Radio/ Fahrzeug: Es handelt sich um ein E 240T Baureihe 211.261 aus 03/2003. Verbaut ist ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden