CLK 200K Tacho

Diskutiere CLK 200K Tacho im Forum CLK & SLK im Bereich Mercedes-Benz - Ich fahre regelmäßig mit verschiedenen CLK200er (Mietwagen) und mir ist dabei schon öfter aufgefallen, das die Tachoanzeige irgendwie "übertreibt"...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

aniex20

Crack
Beiträge
131
Fahrzeug
A 160cdi
Ich fahre regelmäßig mit verschiedenen CLK200er (Mietwagen) und mir ist dabei schon öfter aufgefallen, das die Tachoanzeige irgendwie "übertreibt"

Laut Fs soll der Wagen 230 fahren, aber mit bergab (A60 Richtung Trier) geht es bis genau 259 laut Tacho, das die Geschwindigkeit vermutlich nur 240 oder so beträgt ist mir klar, aber wenn der Wagen 259 anzeigt wird er danach noch deutlich ein bisschen schneller.
Kann es sein das die Anzeige bewusst nicht auf 260 umspringt da es diese Begrenzung auf 250KM/h genrell gibt??.

Wie gesagt das ist mir schon bei mehreren Wagen aufgefallen...


Anscheinend bläst der Wagen bei hoher Geschwindigkeit auch mehr kühle Luft in den Innenraum, ob das bewusst so gemacht wird (um z.B. den Fahrer etwas zu beruhigen) oder ob es einfach an der Geschwindigkeit und der Windgeschwindigkeit zutun hat kann ich leider nicht sagen.

Übrigens finde ich den Wagen einfach gut....
so weit

Anias
 
Zumindest bei meinem CLK 55 kann ich sagen, dass der Tacho extrem genau geht. Messung mit GPS (Garmin Pilot III, > 3 Messungen):

Tacho --- GPS (neue Reifen) --- GPS (abgefahrene Reifen, 2 mm)
100 -------- 98,5 ------- 97,0
200 -------- 198 --------- 196
289 -------- 286 --------- 282 (Abregelung durch v-max-Begrenzung)

http://www.kunzi.info/Auto/CLK55/GPS-285-kmh.JPG
http://www.kunzi.info/Auto/CLK55-Tacho-288.jpg

Die Tachos bei 2 von mir gemieteten C-Klassen gingen auch (nahezu) gleich genau. Der Tacho unseres BMW 320 Ci (E 46) geht so ca. 3 % voraus (neue Reifen), unser S 500 (W220) zeigt ca. 2,5 % zu viel. Mein früherer 535 i (E39) war etwa 3,5 % zu optimistisch. Ein M3 (E46) mit Winterreifen (wie können die bloß Reifen mit einem kleineren abrollumfang für den winter als Serienbereifung vorgeben??) log um 9 %, mit Sommerreifen wären's "nur" 5 % gewesen.

Ich finde den CLK übrigens auch einfach nur klasse ;)
 
Hehe, wie hast du denn das 2te Bild gemacht?

Chris
 
Mein Beifahrer ;)

Auf dem Weg zum AMG-Treffen nach Spa, Richtung belgische Grenze, A 60 (?) ...
 
Hi,

also mein Tacho (CLK 270 CDI) geht auch ziemlich exakt – im Gegensatz zum ersten Vier-Augen-Benz (W 210?), den ich früher mal hatte...

Gruß
Mikele
 
Original geschrieben von Cessna340
Mein Beifahrer ;)

Auf dem Weg zum AMG-Treffen nach Spa, Richtung belgische Grenze, A 60 (?) ...

*lach*

scheint wohl die besten Autobahn für "schnelles fahren" zu sein, da fahre ich auch meist lang...
 
Hallo Cessna340,

Du weist noch wie Du nach der Vmax gefragt hast, bevor Du deinen C 209.376 bestellt hast - 282 km/h, wie mein V 220.173 "damals" lief ;)
 
Original geschrieben von Cessna340
Mein Beifahrer ;)

Auf dem Weg zum AMG-Treffen nach Spa, Richtung belgische Grenze, A 60 (?) ...

Hey Cessna,

ist das deiner oder der eines gewissen münchners? Falls letzteres, dann bin ich den auch schon gefahren, mit dem RS fahrwerk *TRÄUM*

Viele Grüße,
 
Hi Otfried!
Ja, ich erinnere mich gut an Deine + Katharinas Aufklärungen zur v-max - und bin Euch ewig dankbar für die Empfehlung der AMG-Variante! Der CLK 500 ist zwar auch prima gefahren, aber der Unterschied ist schon erheblich. Der Preis war's aber auch :rolleyes:

@ IanPooley:
Der CLK ist meiner (silbern und aus Stuttgart, nicht schwarz und aus München).
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: CLK 200K Tacho

Ähnliche Themen

N
Antworten
7
Aufrufe
4K
Elektroniker
E
M
Antworten
4
Aufrufe
7K
markdus
M
Powermike
Antworten
7
Aufrufe
3K
Thomas H
T
F
Antworten
12
Aufrufe
2K
W221
B
Antworten
58
Aufrufe
22K
boma01
B
Zurück
Oben