CLK Cabrio Überrollbügel fährt nicht aus!

Diskutiere CLK Cabrio Überrollbügel fährt nicht aus! im CLK & SLK Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, ich (Uli) bin neu hier und habe ein Problem was ich im Blog noch nicht gefunden habe. Ich fahre einen a208 200 136PS Bj 2000 und...

  1. #1 Petra a 208, 15.10.2018
    Petra a 208

    Petra a 208 Frischling

    Dabei seit:
    24.06.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich (Uli) bin neu hier und habe ein Problem was ich im Blog noch nicht gefunden habe.
    Ich fahre einen a208 200 136PS Bj 2000 und seit kurzer Zeit lässt sich der Überrollbügel nicht mehr manuell ausfahren. Hydraulik will, aber es passiert nichts ausser das der Deckel angezogen wird. Hat jemand eine Idee ob da evtl. ein Mikroschalter kaputt ist oder doch ein Hydraulikventil? bin für jeden Tipp dankbar.
    Uli
     
  2. Anzeige

  3. #2 UDieckmann, 16.10.2018
    UDieckmann

    UDieckmann Crack

    Dabei seit:
    28.03.2002
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Uli,
    ich verstehe noch nicht ganz, was Du meinst. Einen Überrrollbügel gibt es nicht.
    Man kann manuell die hinteren Kofstützen mit dem Kippschalter nach oben fahren.
    Nur im Falle eines Überschlages, besser, wenn alle 4 Räder frei hängen werden die hinteren Kopfstützen herausgeschossen.

    Grüße Ulf
     
  4. #3 Petra a 208, 17.10.2018
    Petra a 208

    Petra a 208 Frischling

    Dabei seit:
    24.06.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ulf,
    danke für deine Antwort. Der eine sagt Kopfstützen der andere sagt Überrollbügel, aber wir meinen das selbe. Ja, normalerweise lassen sie sich per Schalter ausfahren, aber gerade das ist das Problem! bei mir ebend nicht.
    Grüße Uli
     
  5. #4 Thomas H, 17.10.2018
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    11
    Dann geh zu Mercedes!
    Da es ein Teil der Sicherheitsausrüstung ist, ist wahrscheinlich auch nicht sicher, das das Ding auch bei einem Unfall ausfährt.
    Folglich muss das Mercedes Auslessen und Prüfen.
    Kostet aber leider Geld.
     
  6. #5 UDieckmann, 31.10.2018
    UDieckmann

    UDieckmann Crack

    Dabei seit:
    28.03.2002
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Uli,
    sorry, war länger nicht hier. Das Problem habe ich verstanden. Was passiert, wenn Du den Schalter betätigst? Da ist eine rote Lampe drin? Blinkt die ein paarmal, nachdem Du die Zündung anmachst? Gibt es ein Geräusch? Kannst Du die Hydralikpumpe hören? geht das Verdeck zu fahren? (ist die gleiche Pumpe).

    Grüße Ulf
     
Thema:

CLK Cabrio Überrollbügel fährt nicht aus!

Die Seite wird geladen...

CLK Cabrio Überrollbügel fährt nicht aus! - Ähnliche Themen

  1. Verdeckprobleme CLK 208 Mopf

    Verdeckprobleme CLK 208 Mopf: Guten Abend zusammen, mein Name ist Dirk und ich bin seit vorletztem Wochenende Besitzer eines CLK Cabrio BJ 2001. Nachdem ich hier schon einige...
  2. Nachrüsten DB Navi command 2.0 in CLK 200 Cabrio Kompressor Bj 2000

    Nachrüsten DB Navi command 2.0 in CLK 200 Cabrio Kompressor Bj 2000: Habe Navi und Kabelsatz erworben und möchte das Gerät in meinen CLK einbauen und anschließen. Wo finde ich eine Einbauanleitung /...
  3. Fehler CLK Coupe W209

    Fehler CLK Coupe W209: Hallo, ich habe seit neustem die Motorkontrolleuchte am Leuchten und habe mal die Fehler ausgelesen. Da ich kein richtiges MB-Gerät habe, scheint...
  4. cd navi für clk 230 baujahr 1999

    cd navi für clk 230 baujahr 1999: Hallo CLK Freunde, gibt es für das Comand Navi neue Cd zu kaufen für ganz Europa? Mfg gp
  5. CLK 200 WDB 208 Hauptscheinwerfer.

    CLK 200 WDB 208 Hauptscheinwerfer.: Hallo Mein CLK 200 ist Baujahr15.11.1999 Ich habe hier 2 Xenonen Head Lamp H7 Satz 12V / 100W "Xenonen Blue" mit Keramiksockel, (IM Be Art Nr.:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden