Close Contact

Diskutiere Close Contact im Maybach Forum im Bereich S-Klasse, CL, SL & Maybach; Hallo, Morgen werden wir den Kontakt zu diesem Fahrzeug einmal vertiefen. Schreibe dann am Montag etwas darüber.

  1. #1 Otfried, 07.03.2003
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo,

    Morgen werden wir den Kontakt zu diesem Fahrzeug einmal vertiefen.
    Schreibe dann am Montag etwas darüber.
     
  2. #2 Otfried, 09.03.2003
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo,

    an diesem Wochenende war es nun soweit. Auf dem Weg zum Genfer Autosalon ist es gelungen, von ZG aus mit einem V 240 zu fahren. Dieses Fahrzeug war eingefahren, jedoch ging die fahrt Größtenteils nur über die A 40; A 14; A 1 / 2 also ohne genau die Federung oder die Fahrleistung bestimmen zu können. Der Verbrauch lag jedoch bei 12.9 Litern 99 Oktan {SuperPlus} bei einer Fahrzeit von < 3 Stunden für jeweils ca. 300 Kilometer.
    Ich will es so schrieben, wer einen V 220 {lange S Klasse} gefahren hat/fährt, findet sich im V gut zurecht. Eigentlich ist das Fahrzeug ein „großer" DCX S Klasse. Wie bei meinem V 220.173 {"S 55 L"} ist die Innenraumaustattung gut, ohne zu klappern. Innen war dieses Modell mit hellem Leder {meine Lieblingsfarbe} - einer Mischung zwischen dem Champignon meines W 124.036/M 119.974 6.0 und dem „Java" meines V 220.173 bezogen. Trotz seiner Größe ein 4 Sitzer mit Büro im hinteren Bereich. Da ich selbst ca. 450, der insgesamt 600 Kilometer gefahren bin {meine Frau fuhr 100 Kilometer, die „Beifahrerin" ist solche großen Fahrzeuge nicht gewohnt und fuhr deswegen nur 50 Kilometer} finde ich, das der wagen gut zum „Selbstfahren" geeignet ist. Auf den Rücksitzen sitzt man jedoch auch optimal :D, selbst im Vergleich zum V 220.173.
    Vom Fahrverhalten her ist der M 285.950 schon erste Klasse. Meine bisherigen Erfahrungen mit V 12-60° Motoren haben immer eine „gewisse" Schwäche im alltäglichen Fahrbetrieb gezeigt. Der V 240 jedoch läuft besser als mein M 113.980 EVO - vermutlich würde er wegen seiner Vmax Limitierung jedoch ein „Beschleunigungsduell" verlieren.
    Da das Fahrzeug in Schwarz/Dunkelbraun lackiert war, ist es kaum als zweifarbig aufgefallen. Interessant fand ich seine Unauffälligkeit in ZG/ZH und GE . Im „Hotel du Rhone" wurde er wirklich für einen V 220 gehalten :D.
    Der Abrollkomfort liegt über meinem V 220, der M 285.950 läuft unhörbar auf CH-Autobahnen. Was mich verwunderte war ein „gewisses" Auspuffgeräusch bei Kickdown, welches sogar einem R 230 passen würde ;)
    ich versuche nun, einen V/W 240 am 29.6 oder 23.8 für die Fahrt von Ffm nach Hockenheim oder NBR zu „ergattern" :D

    Als Randbemerkung - auf dem Nachhauseweg habe ich nun meine Michelin Pilot Alpin „geplättet". Bei einer Laufleistung von > 12.750 Kilometern besitzen die Reifen der HA maximal noch 1 mm an den inneren Reifenaufstandsflächen.
     
  3. #3 Julian-JES, 09.03.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Hallo Otfried,

    interessante Eindrücke die du da schilderst.

    Ich habe aber noch 2 Fragen.

    Hatter er hinten die Liegesessel oder eine vis-a-vis Bestuhlung ?

    Das er kaum gegenüber dem V220 auffällt von aussen ??? Kann ich so nicht bestätigen, als ich ihn in Köln vor einem Hotel gesehen habe war das schon ein Monster von der Wucht her.

    Warum ? 400 PS gegen 550 PS ??? Macht sich das Gewicht so stark bemerkbar im oberen Geschwindigkeitsbereich ? Oder meinst du jetzt die Endgeschwindigkeit ???
     
  4. #4 Otfried, 10.03.2003
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Julian,

    wenn die beiden Fahrzeuge nebeneinander stehen sieht man den Unterschied natürlich. Von der Linienführung her sind sie jedoch erstaunlich ähnlich. Was ich meinte ist, das, wenn den V/W 240 nicht deutlich zweifarbig lackiert ist, er kaum auffällt.

    Der Wagen hatte als Rücksitze zwei Liegesitze, dazwischen die "Büro" Einrichtung mit Laptop etc.

    Mit der Beschleunigung ist es ein subjektiver Eindruck. Ich weis nicht genau, wie schnell der V 240 auf 200 km/h ist, bzw. wie er Zwischenspurts absolviert. Bei fahren auf den CH Autobahnen, welche für mich ja zu den besten in Europa gehören, wird der Wagen praktisch nicht gefordert und dreht entsprechend niedrig. Insgesamt habe ich jedoch den Eindruck, das auch die Schaltvorgänge weich ausgelegt sind {womit minimal Zeit verloren geht}.
     
  5. #5 Julian-JES, 10.03.2003
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Aso du meinst der Wandler ist weich ausgelegt, was ja eigentlich auch bei einem Komfort-Wägelchen sinnvoll ist.
     
  6. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    Hat der 240er nicht zwei Wandler? Einer der weicher ausgelegt ist (fürs sanfte Anfahren) und einer fürs normale Fahren (und die Überbrückung noch nicht einsetzt)? Vielleicht liege ich ja total falsch, von diesem Geschoss habe ich nämlich so gut wie keine Infos.
     
Thema:

Close Contact

Die Seite wird geladen...

Close Contact - Ähnliche Themen

  1. 2x Original Mercedes Alufege (mit Conti Sport Contact) f. Schrauber

    2x Original Mercedes Alufege (mit Conti Sport Contact) f. Schrauber: Verkaufe 2x Original Mercedes-Benz Alufelge mit Conti Sport Contact 225/45R17Y - Bei einem Komplettrad Felge + Reifen beschädigt - Bei einem...
  2. 2x Original Mercedes Alufege mit Conti Sport Contact 225/45 R17Y

    2x Original Mercedes Alufege mit Conti Sport Contact 225/45 R17Y: Verkaufe 2x Conti Sport Contact 225/45R17Y auf original Mercedes-Benz Alufelge. Profiltiefe 7mm, aus 09/2013 Gegen Abholung in der Region...
  3. Kofferraumschließung W220 MOPF OHNE Soft-Close

    Kofferraumschließung W220 MOPF OHNE Soft-Close: Mal wieder Hallo aus Cuxhaven, neuerdings macht mein Heckdeckel Probleme. Ich habe kein Soft-Close, jedoch brauch man ja "eigentlich" den...
  4. orig. MB A-Klasse Alufelgen mit Conti Premium Contact

    orig. MB A-Klasse Alufelgen mit Conti Premium Contact: Verkaufe: 1 Satz original MB 5-Speichen Alufelgen B6 647 0820 in 6 x 16ET 46 (von der A-Klasse Avantgarde) mit Conti Sommerreifen Premium Contact...
  5. Orginale MB Felgen 7,5x17 + Winterreifen ContiWinter Contact 225/45 R17

    Orginale MB Felgen 7,5x17 + Winterreifen ContiWinter Contact 225/45 R17: Biete hier orginale MB Evolution Felgen mit Winterreifen ContiWinter Contact in den Dimensionen 225/45 R17 an. Da der verkaufte Benz ohne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden