Commerzbank kauft 10% von Ferrari

Diskutiere Commerzbank kauft 10% von Ferrari im Smalltalk um den Mercedes Forum im Bereich Allgemeines; Frankfurt, 01. Jul - Die Commerzbank<CBKG.DE> hat zehn Prozent an der Fiat-Sportwagentochter<FIA.MI> Ferrari im Wert von 228 Millionen Euro...

  1. Elch

    Elch Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F 119 D
    Frankfurt, 01. Jul - Die Commerzbank<CBKG.DE> hat zehn Prozent an der Fiat-Sportwagentochter<FIA.MI> Ferrari im Wert von 228 Millionen Euro erworben.

    Der Anteil sei von einem Konsortium um die italienische Mediobanca<MDBI.MI> gekauft worden, teilte die Commerzbank am Montag in Frankfurt mit. "Wir beteiligen uns an dem Konsortium", sagte ein Commerzbank-Sprecher.

    Unterdessen hieß es in Finanzkreisen, die Deutsche Bank<DBKGn.DE> sei nicht an dem Kauf von Ferrari-Anteilen interessiert. Zuvor hatte eine italienische Zeitung berichtet, die Deutsche Bank plane einen solchen Schritt. In den Kreisen hieß es, die Deutsche Bank halte die Bewertung von Ferrari durch Mediobanca mit 2,4 Milliarden Euro für zu hoch. Eine Bewertung von 1,5 Milliarden Euro sei angemessen.
     
  2. Elch

    Elch Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F 119 D
    Frankfurt, 02. Jul - Die Commerzbank<CBKG.DE> hat zehn Prozent an der Fiat-Sportwagentochter<FIA.MI> Ferrari im Wert von 228 Millionen Euro erworben.

    Der Anteil sei von einem Konsortium um die italienische Mediobanca<MDBI.MI> gekauft worden, teilte die Commerzbank am Montag in Frankfurt mit. "Wir beteiligen uns an dem Konsortium", sagte ein Commerzbank-Sprecher. Die italienische Investmentbank Mediobanca schließt damit ihren Kauf eines Ferrari-Anteils von 34 Prozent ab.

    Als Teil der Transaktion hatte Mediobanca angekündigt, einen 12,5-prozentigen Anteil an italienische und ausländische Banken weiterzugeben.

    Die Banca Popolare Commercio e Industria (BPCI) <BPCI.MI> teilte mit, sie wolle sich an dem Bankenkonsortium beteiligen, das den Ferrari-Anteil kaufe. "Wir haben eine ausgezeichnete Beziehung zu Mediobanca, und ich hoffe, dass wir zur Teilnahme (zum Kauf des Ferrari-Anteils) eingeladen werden", sagte BPCI-Chef Giampiero Auletta Armenise.

    In Finanzkreisen hieß es, die Deutsche Bank<DBKGn.DE> sei nicht an dem Kauf von Ferrari-Anteilen interessiert. Zuvor hatte es entsprechende Spekulationen gegeben. In den Kreisen hieß es, die Deutsche Bank halte die Bewertung von Ferrari durch Mediobanca mit 2,4 Milliarden Euro für zu hoch. Vielmehr sei eine Bewertung von 1,5 Milliarden Euro angemessen. Die Deutsche Bank wollte dazu keine Stellungnahme abgeben. Mediobancas Bewertung für Ferrari hatte unter Experten für Verwunderung gesorgt, die allgemein von einem zu hohen Preis sprachen.

    Nach Angaben aus den Kreisen ist die Deutsche Bank aber offen für Geschäfte, falls Ferrari oder Fiat Investment-Banking-Services suchen. Aktien wolle das Institut aber nicht übernehmen. Vielmehr versuche die Bank, nichtstrategische Beteiligungen zu verkaufen und wolle deshalb einige Firmenanteile aus ihren Büchern herausbekommen, hieß es. Die Deutsche Bank ist zur Zeit mit 2,4 Prozent an Fiat beteiligt.

    Fiat hatte am vergangenen Donnerstag mitgeteilt, einen Anteil von 34 Prozent an Ferrari für 775,2 Millionen Euro an ein Bankenkonsortium unter Führung von Mediobanca verkaufen zu wollen. Mediobanca will den Anteil innerhalb von zwölf Monaten an die Börse bringen. Damit ist Fiat nicht mehr unter Druck, den Ferrari-Anteil aus finanziellen Gründen trotz des gegenwärtig schlechten Marktumfelds - wie bislang geplant - selbst bis zum Jahresende an die Börse zu bringen. Ursprünglich war die Deutsche Bank von Fiat als weltweite Koordinatorin für den Börsengang Ferraris in diesem Jahr verpflichtet worden.
     
  3. Elch

    Elch Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F 119 D
    MARANELLO, Italy, July 2 - Ferrari chief Luca de Montezemolo is considering his future with the sportscar and racing firm, saying he had achieved the goals he set himself when he took the top job in 1991.

    "The cycle that I began is over and now is the time to reflect a bit," the Ferrari chairman told reporters at a presentation of a new production plant and a new car at its headquarters near the Italian city of Modena.

    He said he had met his own ambitions of turning Ferrari into a financial and sporting success -- Ferrari driver Michael Schumacher has won the Formula One championship for the last two seasons and leads this year's table -- and of upgrading its manufacturing facilities.

    Asked by Reuters whether he might resign, he said: "I have to reflect, but it will be a matter of weeks."

    Earlier, di Montezemolo, 54, said he had not been informed ahead of time about an agreement by parent group Fiat to sell a 34 percent stake in Ferrari to investment bank Mediobanca for 775 million euros ($769.6 million).
     
  4. #4 blutsvent, 04.07.2002
    blutsvent

    blutsvent Stammgast

    Dabei seit:
    02.07.2002
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SLK 200 - A210L
    so schmeißen die das Geld zum Fenster raus - auf der anderen Seite stehen ca. 3500 Jobs zur Disposition.

    Und für ne benötigte Beamer-Lampe hat die Bank kein Geld!!!!!

    Naja, vielleicht bekomm ich dann mal ne VIP-Karte für die Formel 1

    Gruß

    bluts
     
  5. #5 krjx13437, 04.07.2002
    krjx13437

    krjx13437 Stammgast

    Dabei seit:
    20.06.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MB C200 (W202)
    tja geht mir genauso, an allem wird gespart und die hohen herren schmeißen das geld zum turm hinaus.

    vielleicht gibt es dann für die verdienten mannen einen wochenendtrip nach maranello???? :(
     
  6. #6 Otfried, 05.07.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo bluts & krjx13437 ,

    man muß den Kauf von 10% von Ferrari als strategisches Investment sehen. Die Coba will die Anteile über ein Going Public später bei Privatinvestoren platzieren. Einzig andere Investmentbanken finden den Kaufpreis überteuert. Ich meine auch das hier viel von Luca Cordero di Montezemolo und Michael Schumacher abhängt, ein fairer Preis so nur schwer zu ermitteln ist.
    Über solche Investments wird versucht, auch Geld zu sparen. Man muß bedenken das Clients schon immer zu Sportveranstaltungen eingeladen wurden. Ein VIP Karte in Hockenheim liegt bei ca. 2.000,-- Euro, je nach Rennstrecke mehr oder etwas weniger.
    Durch das Sponsoring erhält der Sponsor immer einen Teil VIP Karten, {ich denke hier an HSBC, CS, Allianz etc.}. Ob es sich letztendlich rechnet müssen die „Erbsenzähler" wissen.
     
  7. Elch

    Elch Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F 119 D
    Hallo bluts,

    die VIP Karten werden im Investment Banking und Sales verteilt, frage doch dort einmal nach :D.

    mfg

    Rebecca
     
Thema:

Commerzbank kauft 10% von Ferrari

Die Seite wird geladen...

Commerzbank kauft 10% von Ferrari - Ähnliche Themen

  1. Vaneo gekauft,auf Heimfahrt defekt

    Vaneo gekauft,auf Heimfahrt defekt: Hallo ihr Lieben,haben am 29.02.20 einen Vaneo 1,7 Diesel angeschaut und Probe gefahren. Was auffällig war,der Vaneo sprang nach dem Erlöschen der...
  2. M271 Falscher Motor gekauft

    M271 Falscher Motor gekauft: Hallo, an meinem W211 Mopf war der Motor nicht mehr zu retten wegen einer mehrfach übersprungenen Steuerkette. Deshalb habe ich mir einen...
  3. Hey. Ich bin neu hier, ich habe ein Bluetooth-Modul für mein W211-Jahr 2006 gekauft, weiß aber nich

    Hey. Ich bin neu hier, ich habe ein Bluetooth-Modul für mein W211-Jahr 2006 gekauft, weiß aber nich: Hey. Ich bin neu hier, ich habe ein Bluetooth-Modul für mein W211-Jahr 2006 gekauft, weiß aber nicht, wie und wo es montiert werden soll und was...
  4. Luftbalg defekt. Fahrzeug vor 5 Monaten gekauft

    Luftbalg defekt. Fahrzeug vor 5 Monaten gekauft: Servus Gemeinde, also kurze Einleitung: Habe meinen CLS 350 BE Bj2011 mit 142tkm im März 2018 bei einem MB Händler mit Gebrauchtwagengarantie...
  5. vito2 neu gekauft auf was soll ich aufpassen

    vito2 neu gekauft auf was soll ich aufpassen: hallo leute bin neu hier im Forum hab mir einen vito 2 mit 180tkm gekauft was soll eurer Meinung nach alles gemacht werden oder auf was soll man...