Dämpferbeine gebrochen

Diskutiere Dämpferbeine gebrochen im B-Klasse Forum Forum im Bereich A- und B-Klasse; Hallo Allerseits, bei unserem Wagen ist links vorne nach 155.000 km das Dämpferbeinen gebrochen. Das kannte ich als Problem noch nichtmal und von...

  1. #1 Qwertzyx, 01.05.2013
    Qwertzyx

    Qwertzyx Frischling

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Allerseits,

    bei unserem Wagen ist links vorne nach 155.000 km das Dämpferbeinen gebrochen. Das kannte ich als Problem noch nichtmal und von den letzten 125.000 km waren mindestens 100.000 km Autobahn.

    Seitens der Werkstatt wurde mir erklärt, das wäre Verschleiß und der Wagen schließlich 7 Jahre alt... Ein Paar Sätze weiter hieß es dann, um die Stoßdämpfer müsse ich mir keine Sorgen machen, diese hielten ewig.

    Das fand ich dann doch heftig.

    Weiss zufällig jemand etwas über Probleme mir den Dämpferbeinen oder wo ich etwas finde?

    MfG


    c.k.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Dämpferbeine gebrochen. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blackynf, 01.05.2013
    Blackynf

    Blackynf Crack

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Hallo k.c.,

    gute Vorstellung....,
    würde sagen: am 01.04. hätte ich dein Auto sofort erkannt.

    So ist es mir nicht mal ansatzweise möglich,
    nur soweit: ewig haltende Stoßdämpfer hätten wir alle gerne.

    Gruß Blacky
     
  4. #3 Qwertzyx, 02.05.2013
    Qwertzyx

    Qwertzyx Frischling

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Sorry,

    ich hatte übersehen, dass dies kein blosses B-Klassen Forum ist: also B-Klasse, silberfarben, leicht zu unterscheiden.

    Ansonsten hätte ich wohl bei ziemlich allen Autos ebenfalls die Erwartung, dass die Dämpferbeinen länger halten als Stossdaempfer.

    c.k
     
  5. #4 Thomas H, 02.05.2013
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    12
    Mal ne saudumme Frage, was verstehst du unter "Dämpferbein"??

    Üblicherweise ist das sog. "Federbein" ein Zusammenbau und besteht aus ner Stahlfeder und einem Stoßdämpfer, an den letztendlich die Radaufhängung angeschraubt ist., oben drauf sitzt dann noch das Domlager.

    Wenn ich dein Geschreibsel richtig interpretiere ist bei dir "nur" die Stahlfeder gebrochen. und die Stoßdämpfer wohl noch IO??
    Sollte dem so sein, hast dann 2 Möglichkeiten:

    1. Nur die Stahlfeder wechseln.
    Dazu muß das Dämpferbein ausgebaut und komplett zerlegt und mit Neuer Feder wieder zusammengebaut werden.
    Nachteil: Feder Neu, Dämpfer alt und Domlager auch alt.

    2. Neu Dämpferbeine als Komplett einbauen.
    Dazu muß das Alte Aus und das Neue Eingebaut werden.
    Vorteil: Alles Neu.

    Da würde ich mir doch mal nen Kostenvoranschlag für beides geben lassen.
     
  6. #5 Qwertzyx, 03.05.2013
    Qwertzyx

    Qwertzyx Frischling

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt schon, es ist nur die Feder gebrochen, diese heißt halt rechnungstechnisch "Dämpferbein". Laut Werkstatt muß ich mir um die Stoßdämpfer keine Sorgen machen, diese würden "ewig" halten.

    Der Witz ist nun, daß unter den Ausschlußkriterien der Garantieverlängerung genau die Stoßdämpfer ausgeschlossen sind, die Dämpferbeine aber nicht erwähnt werden - im Unterschied zur Bremse, die in allen Einzelteilen aufgelistet ist. Eine Nachfrage bei Daimler ergab, das stünde irgendwo auf den Internetseiten.....?

    Deswegen würde ich gerne wissen, ob das ein üblicheres Problem ist oder ein eher seltenes Ereignis.

    Der Mercedesmensch tat so, als wäre ich ein Trottel, der nicht weiß, daß man damit bei einem 7 Jahre alten Mercedes jederzeit rechnen müsse.

    Hier in Pforzheim fährt Minicar die B-Klasse und weiß nichts von Problmen damit; ich fuhr zufällig mit deren Fahrervertreter zurück und dieser war wirklich gut informiert.

    Gruß

    c.k.
     
Thema:

Dämpferbeine gebrochen

Die Seite wird geladen...

Dämpferbeine gebrochen - Ähnliche Themen

  1. Ölwanne gebrochen!?

    Ölwanne gebrochen!?: Hallo Ich heiße Markus und komme aus Österreich. Fahre einen C250cdi im Alltag.(2009) Der Wagen ist seit einem Jahr in meinem besitz und ich...
  2. Motorhaubenentriegelung-Griff gebrochen - S203

    Motorhaubenentriegelung-Griff gebrochen - S203: Hallo, heute ist mir der Griff für die Entriegelung der Motorhaube abgebrochen. Bevor ich mir ein Ersatzteil besorge, wollte ich um Rat fragen....
  3. Koppelstange gebrochen / wechseln

    Koppelstange gebrochen / wechseln: Hallo Jungs, bei meinem S202 ist hinten rechts die Koppelstange gebrochen. Dazu hätte ich 2 Fragen und hoffe ihr könnt mir helfen. 1. Habe noch...
  4. Feder gebrochen, ausgetauscht

    Feder gebrochen, ausgetauscht: Hallo, nach dem man einen Federbruch (hinten links) feststellte, habe ich beide Federn von einem befreundetem Mechaniker wechseln lassen....
  5. Feder gebrochen !!

    Feder gebrochen !!: Hallo und allen alles Gute im neuen Jahr, heute ist mir am C 200 Kompressor Elegance Bj. 2001 die linke ( Fahrtrichtung) Feder gebrochen. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden