Daimler-Chrysler spendet für Terror-Opfer

Diskutiere Daimler-Chrysler spendet für Terror-Opfer im Smalltalk um den Mercedes Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Leute! Der deutsch-amerikanische Autokonzern Daimler-Chrysler spendet zehn Millionen US-Dollar (11 Millionen Euro / 21,5 Millionen Mark)...

  1. Heinz

    Heinz Crack

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!
    Der deutsch-amerikanische Autokonzern Daimler-Chrysler spendet zehn Millionen US-Dollar (11 Millionen Euro / 21,5 Millionen Mark) für die Kinder der Terror-Opfer in den USA. Auf den gemeinnützigen "Hilfsfonds für die Opfer des 11. September 2001" können von sofort an zusätzliche Spenden eingezahlt werden, teilte die Daimler-Chrysler AG in Stuttgart mit. (Deutsche Bank Stuttgart, Kontonummer 100000, Bankleitzahl 60070070).
    "In diesen schweren Stunden für die zivilisierte Welt und insbesondere für das amerikanische Volk wollen wir ein Signal der Menschlichkeit und der Solidarität setzen", erklärte der Vorstandsvorsitzende Jürgen Schrempp. Man wolle mithelfen, den Kindern wieder Zuversicht und Hoffnung zu geben. Viele Mitarbeiter, Händler und Zulieferer des Konzerns hätten ihre Hilfe angeboten, so dass Unternehmensleitung und Gesamtbetriebsrat das Sonderkonto eingerichtet hätten.
    Gut so:)

    Grüße Heinz
     
  2. Anzeige

Thema:

Daimler-Chrysler spendet für Terror-Opfer

Die Seite wird geladen...

Daimler-Chrysler spendet für Terror-Opfer - Ähnliche Themen

  1. Daimler startet Mercedes-Flatrate in Deutschland

    Daimler startet Mercedes-Flatrate in Deutschland: Jeden Monat ein neuer Mercedes? Daimler testet das Mercedes-Abo unter dem Namen „Mercedes Me Flexperience“. Angeboten wird eine Flaterate für...
  2. Mobicoin: Daimlers Kryptowährung für umweltschonendes Fahren

    Mobicoin: Daimlers Kryptowährung für umweltschonendes Fahren: Daimler hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona eine eigene Kryptowährung vorgestellt. Mit dem Mobicoin soll umweltschonendes Fahren...
  3. Daimler nutzt E-Bus-Premiere als Antwort für Diesel-Skandal

    Daimler nutzt E-Bus-Premiere als Antwort für Diesel-Skandal: Während noch immer der Diesel-Skandal Schlagzeilen macht, nutzt Daimler die Chance und stellt den neuen E-Bus vor. "Daimler Buses beginnt nun...
  4. Daimler übernimmt Car2Go (Carsharing)

    Daimler übernimmt Car2Go (Carsharing): Daimler übernimmt vollständig das Carsharing-Tochterunternehmen Car2Go Europe GmbH. Auch BMW dringt mit DriveNow in den Carsharing-Bereich vor....
  5. Daimler AG schließt Forschungsabteilung in Ulm

    Daimler AG schließt Forschungsabteilung in Ulm: Die Daimler AG verlagert die Forschungsabteilung vom Standort Ulm an die Standorte Sindelfingen sowie nach Untertürkheim – aber auch an das neue...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden