Die Reifendrucküberwachung der neuen E-Klasse / Baureihe 238 und 213

Diskutiere Die Reifendrucküberwachung der neuen E-Klasse / Baureihe 238 und 213 im Mercedes Benz Neuigkeiten Forum im Bereich Allgemeines; Die Radelektronik am Reifenventil der 4 Laufräder der neuen E-Klasse (BR 238 und 213) misst Reifendruck und Temperatur im Grundzustand und bei...

  1. ralf

    ralf Crack

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    13.391
    Zustimmungen:
    0
    Die Radelektronik am Reifenventil der 4 Laufräder der neuen E-Klasse (BR 238 und 213) misst Reifendruck und Temperatur im Grundzustand und bei sich ändernden Bedingungen. Per Funksignal werden dazu Daten über jeweils eine Antenne im Radhaus empfangen und an das Steuergerät weitergeleitet. Informationen zum Reifendruck werden dafür im Multifunktionsdisplay angezeigt. Nach einigen Minuten Fahrt erscheint […]
    Der Beitrag Die Reifendrucküberwachung der neuen E-Klasse / Baureihe 238 und 213 erschien zuerst auf Mercedes-Benz Passion Blog / Mercedes Benz, smart, Maybach, AMG.


    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

Thema:

Die Reifendrucküberwachung der neuen E-Klasse / Baureihe 238 und 213

Die Seite wird geladen...

Die Reifendrucküberwachung der neuen E-Klasse / Baureihe 238 und 213 - Ähnliche Themen

  1. A-Klasse (W169) Comand freisprechen defekt

    A-Klasse (W169) Comand freisprechen defekt: Hallo zusammen, bei meiner A-Klasse (W169) funktioniert seit ein paar Tagen das Freisprechen über das Comand und Bluetooth nicht mehr. Ich höre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden