Durchschnittlicher Verbauch M111.951

Diskutiere Durchschnittlicher Verbauch M111.951 im Umfragen C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich C-Klasse, CLC & 190er; Hallo Leute, ich wollte mal rumhören wie hoch der Verbrauch bei eurem M111.951 (also C180) ist? Unser S203 ist von 10/2001 hat jetzt 134.732 km...

?

Wie hoch ist euer durchschnittlicher Verbauch beim M111.951

  1. 6 bis 8 Liter auf 100 km

    4 Stimme(n)
    44,4%
  2. 8 bis 10 Liter auf 100 km

    2 Stimme(n)
    22,2%
  3. 10 bis 12 Liter auf 100 km

    3 Stimme(n)
    33,3%
  4. 12 bis 14 Liter auf 100 km

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 cola1785, 16.06.2007
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Hallo Leute,
    ich wollte mal rumhören wie hoch der Verbrauch bei eurem M111.951 (also C180) ist?
    Unser S203 ist von 10/2001 hat jetzt 134.732 km runter und in den letzten 98 Betriebsstunden folgende Werte erzielt:
    [​IMG]

    Was meint ihr? Ich finde den Verbrauch für einen Motor, der seinen Ursprung Anfang der neunziger Jahre hatte, gar nicht sooo schlecht...
    Wie sieht's bei Euch aus bzw. wie beurteilt ihr das?
     
  2. #2 Matthias, 16.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2007
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Angesichts der Tatsache, daß ich mit dem M272.960 genauso viel benötige, ist der Verbrauch nicht so sonderlich niedrig :p .
    Auch mit dem M112.946 -ebenfalls ein Motor älteren Datums- lag ich in ähnlichen Regionen :eek: .

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  3. #3 cola1785, 16.06.2007
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Hm, vielleicht hast Du Recht, allerdings beziehen sich unsere 8,9 Liter ja auf eine längere Strecke/Zeit als bei Dir...

    P.S.: Wie is' der neue W203 denn? Wolltest Du nicht mal ein T-Modell haben? Und is' das COMAND schon eingebaut?
     
  4. #4 coca-light, 16.06.2007
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    Gegenfrage:

    Gegenfragen:

    Was erhoffst Du Dir von der Umfrage?
    Denkst Du, dass der Verbrauch nicht in Ordnung ist?
    Jeder hat ein anderes Fahrprofil und ein anderes Streckenprofil.

    Wie bei allen Verbrauchsdiskussionen kommt eine Minimum und Maximum an Spritverbrauch heraus.
    Was das FZ braucht, nimmt es sich nun Mal.
    Was möchtest Du wie daran ändern?
     
  5. #5 cola1785, 16.06.2007
    cola1785

    cola1785 COMANDer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    4.753
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Bobbycar
    Einfach einmal rumhören wie es bei anderen Leuten aussieht, bot sich momentan an, da der "AB RESET" Zähler kurz vor dem Sprung auf 0 Stunden steht.
    Ich denke gar nicht, wie Du ja mittlerweile festgestellt haben dürftest :D , sondern wollte mal eure Meinung hören, da der Meister unserer (freien) KFZ-Werkstatt (nicht wirklich MB-Fan, eher das Gegenteil) meinte, dass der Verbauch recht hoch sei. Das der Motor sich das nimmt was er braucht steht außer Frage...
     
  6. #6 Matthias, 20.06.2007
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Das tut nichts zur Sache. Ich werde die nächsten 2000 km sicher nicht einen exorbitant höheren Verbrauch haben, so daß der Durchschnitt stark ansteigt. Die letzten 1500 km sind schon aussagekräftig ;) ...
     
  7. E.D.

    E.D. Crack

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    2.393
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    203.046 Classic
    Also ich komme mit meinem .035 auf einer bis jetzt gefahrenen Strecke von insgesamt 6800 Km auf einen Durchschnittsverbauch von 7,6l. Ehrlich gesagt finde ich das ziemlich okay. Vor allem wenn man bedankt das ich damit hauptsächlich kurzstrecken (5 bis max. 10 Km) und das bei Stadtverkehr fahre. Den Schnitt werden wohl einige Fahrten von Kölle nach Bayern gesnkt haben, da ich es dann immer recht ruhig angehen lasse. -Nach Möglichkeit das Tempo konstant halten und selten schneller als 140.

    Auf so einer Fahrt habe ich es sogar mal geschafft einen Verbrauch lt. KI von 6,5 l hinzubekommen. Wobei mir da die vielen Baustellen und das insgesamt sehr gemächliche Tempo wohl geholfen haben...
     
Thema:

Durchschnittlicher Verbauch M111.951

Die Seite wird geladen...

Durchschnittlicher Verbauch M111.951 - Ähnliche Themen

  1. Predictive Powertrain Control (PPC) senkt Verbrauch im Setra Reisebus um durchschnitt

    Predictive Powertrain Control (PPC) senkt Verbrauch im Setra Reisebus um durchschnitt: Predictive Powertrain Control (PPC) senkt Verbrauch im Setra Reisebus um durchschnittlich 9,2 Prozent Erster vorausschauender Tempomat im...
  2. Uhrzeit und durchschnittlicher Verbrauch fallen ab und zu aus

    Uhrzeit und durchschnittlicher Verbrauch fallen ab und zu aus: Hallo, ich fahre einen C 200 Sportcoupe Kompressor aus 2001 und seit kurzem folgendes Problem: Ab und zu wird die Anzeige des durchschnittlichen...
  3. Verbauch mit Klimaanlage

    Verbauch mit Klimaanlage: Verbrauch mit Klimaanlage Hallo habe den W211 220 CDI Automatic, meine Frage ist , wie hoch ist der Unterschied im Dieselverbauch mit und ohne...
  4. Neuer E220 CDI Verbauch und Beschleunigung

    Neuer E220 CDI Verbauch und Beschleunigung: Hi Ihr Fachleute, weiß vielleicht jemand, was so ein neuer E220 Automatic in der Praxis so für Verbrauchs- und Beschleunigungswerte hat?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden