Elchi beim OGP! – ”Pack-Elch”

Diskutiere Elchi beim OGP! – ”Pack-Elch” im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, beim diesjährigen OGP wird unser Elchi wieder als Last-Elch :mad: eingesetzt. Da die Veranstaltung im Zeichen des ”Tridente” steht, muß...

  1. #1 Katharina, 08.08.2001
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    beim diesjährigen OGP wird unser Elchi wieder als Last-Elch :mad: eingesetzt. Da die Veranstaltung im Zeichen des ”Tridente” steht, muß er besonders schwer tragen. Ich bin gespannt wie er sich fährt, wenn er ”sehr schwer beladen” ist.

    Werde schreiben, was wir mit „Elchi“ erlebt haben, wenn wir am Montag zurück sind.
    :p
     
  2. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elch

    Elch Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    0
    OGP - Nürburgring

    Um die Runde der Treffen zu Erweitern, ist jemand von Euch am Wochenende am Nürburgring.
    Ich würde auf einen silbernen Elch [​IMG] {? – ?? 168} achten, welcher einen ”San Remo” und 6 CM umsorgt..........

    Mit freundlichen Grüßen

    Rebecca
     
  4. #3 Adrian Newey, 08.08.2001
    Adrian Newey

    Adrian Newey Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    A-Klasse als Packesel....

    Hallo,

    mein Vater und ich haben seinen A anfang der Woche als Packesel zum Umzug "missbraucht"...; Sitze hinten ausgebaut und die halbe Zimmereinrichtung reingepackt:
    >>>FÜR WAS BRAUCHE ICH EINEN VANEO????<<<
    :D :D :D

    Der Wagen lässt sich trotz "nur" 82PS auch beladen sehr agil fahren, ohne Sitze und leer wird er aber laut.... :mad:

    Meine E-Klassen können da nicht mithalten :rolleyes: ....

    Viel Spass beim Packen,
    Adrian
     
  5. #4 Katharina, 13.08.2001
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Adrian,



    Genau das ist das schöne am "Elch". Wir "mißbrauchen" unseren ja öfters in diese Richtung. Neben mehreren umzugähnlichen Aktionen {Aquarien, Antiquitäten, Modelleisenbahnanlagen} wird er ja mit schöner Regelmäßigkeit bei Oldtimerveranstaltungen als Begleit/Versorgungsfahrzeug eingesetzt. Nach Ausbau der Rücksitzbänke hat er optimales Fassungsvermögen für alle benötigten Versorgungs- und Ersatzteile. Dabei bildet er wegen seiner Außenabmessung kein "Hindernis" wenn er im Fahrerlager geparkt ist. Vorher hatten wir dafür einen Jeep Cherokee, welcher nicht das Fassungsvermögen des "Elchi" hatte. Vom Fahrverhalten her kann er auch beladen recht gut bei Fahrveranstaltungen mitlaufen.


    Nun zum versprochenen Kurzbericht.
    Als Elchi legte 515 Kilometer ohne Probleme zurück. Seit dem beschrieben Austausch von Steuerventilen und Getriebesteuereinheit traten keine Probleme mit dem vollautomatischen Getriebe {G 168.370} mehr auf. Das einzige was mich verwundert ist der rapide anstieg des Treibstoffverbrauches, wenn man die maximale Zuladung erreicht hat. Der Verbrauch lag diesmal bei maximal 120 km/h Spitzengeschwindigkeit bei 10 ¼ Litern.
    Gelaufen ist Elchi nun 33.780 Kilometer und zeigt im "Assyst" eine Restfahrstrecke von 3.400 Kilometern an. Trotzdem wird er diese Woche den Assyst B erhalten, wobei wir einmal gesteigert die Bremsen und Federbeine/Stabilisatoren/Längslenkerführungen und Lager überprüfen werden. Bericht über diese Untersuchung folgt.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Elchi beim OGP! – ”Pack-Elch”

Die Seite wird geladen...

Elchi beim OGP! – ”Pack-Elch” - Ähnliche Themen

  1. Zünkerzen beim Elchi

    Zünkerzen beim Elchi: Hallo zusammen! Heute morgen hatte ich die Idee mal nachzuschauen wo beim Elch die Zünkerzen sitzen und ob man selbst dran kommt. Ich suchte...
  2. Konservierung von Elchi mit Sander Wachs

    Konservierung von Elchi mit Sander Wachs: Wer sich dafür interessiert, wie ein 98 er Elchi mit 100.000 km unter den Bodenverkleidungen ausschaut und was man gegen den Rost tun kann, der...
  3. Elchi – Klappern an der Vorderachse

    Elchi – Klappern an der Vorderachse: Hallo, wie in dem Thread “Erfahrungen mit Dunlop Reifen“ geschrieben, erhielt unser „Elchi“ diese Woche seine Winterreifen montiert. Schon die...
  4. Elchi im Notlauf

    Elchi im Notlauf: Hallo, nachdem unser „Elchi“ seit dem 17. Oktober 2003 fehlerfrei gelaufen ist, hat er Gestern Abend ein neues Kapital aufgeschlagen. Als er...
  5. Elchi adee, scheiden tut...

    Elchi adee, scheiden tut...: .... nicht unbedingt weh... So, es ist getan, nach knapp 70.000 KM und 43 Monaten werden Elchi und ich uns trennen.... Ende Juli gibt es einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden