Elektronikzauberei oder Wackelkontakt ???

Diskutiere Elektronikzauberei oder Wackelkontakt ??? im E-Klasse & CLS Forum Forum im Bereich Mercedes-Benz; Angefangen hat es vor ca. 6 Wochen im Urlaub in Italien. Das Original Hifi-System "hing" und das Radio ließ sich nicht mehr abschalten. Sicherung...

  1. Nickel

    Nickel Guest

    Angefangen hat es vor ca. 6 Wochen im Urlaub in Italien. Das Original Hifi-System "hing" und das Radio ließ sich nicht mehr abschalten. Sicherung Nummer 5 unter dem Rücksitz einmal kurz rausgezogen und wieder rein - alles Prima. Nun passiert das immer häufiger - die Werkstatt kennt das Problem zwar aber nicht die Ursache.
    Seit 2 Wochen kommt nun dazu das sowohl das Schiebedach als auch der Fensterheber auf der Fahrerseite ständig mal gehen mal nicht. So als sei da ein Wackelkontakt. Hängen diese beiden Funktionen irgendwie zusammen ? Oft ist es ja nur eine Steckverbindung die schlecht sitzt. Mir ist es auch gestern passiert das beim starken Beschleunigen die Warnblinkanlage einfach angegangen ist ??? Na ja, das kann zwar in manchen Situationen recht hilfreich sein....ich würd das aber schon gerne selber steuern.....;-)

    Fahre einen 420 T. Bin übrigens auch für Tips zum Verbessern des Fahrwerks dankbar. Fährt sich wenn man gerne sportlich fährt doch irgendwie als sei der Wagen "betrunken". Da wird einem manchmal richtig Angst und Bange wenn der in schnellen Autobahnkuven so zu schlingern anfängt und bei den Spurrillen plötzlich so versetzt. Ist zwar komfortabel, aber zum sportlich fahren ist das leider nix.

    Vielen Dank.
     
  2. heidi

    heidi .

    Dabei seit:
    30.04.2002
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nickel!

    Lass doch mal den Sicherungskasten im Motorraum auf Wassereintritt untersuchen.Unter den Sicherungen sitz der "SAM" über den diese Funktionen laufen (Warnblinklicht).
    Zum Fahrverhalten würd ich Dir vorschlagen vorn dünnere Federbeilagen einbauen zu lassen (mit einem Noppen).

    Gruß heidi :)
     
  3. #3 Otfried, 14.06.2002
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Nickel,

    vom Fahrwerk her würde ich das AMG Fahrwerkspaket mit entsprechenden Felgen und Dunlop/Bridgestone/Michelin MO Reifen in 235/40 ZR 18 MO & 265/35 ZR 18 MO empfehlen. Du hast bei hohen Geschwindigkeiten eine optimale Straßenlage und guten Federungskomfort.
     
Thema:

Elektronikzauberei oder Wackelkontakt ???

Die Seite wird geladen...

Elektronikzauberei oder Wackelkontakt ??? - Ähnliche Themen

  1. W124 400/420 oder W126 500/560 im Alltag

    W124 400/420 oder W126 500/560 im Alltag: Hallo, ich fahre zurzeit einen W124 280E im Alltag und bin super zufrieden damit. Seit jeher faszinieren mich die V8 Motoren im W126. Ich...
  2. Steuerkette oder Sensoren 220 cdi

    Steuerkette oder Sensoren 220 cdi: Hallo ich bin neu hier komme aus der Nähe von D-Dorf und bin jetzt zum ersten mal Besitzer eines Benz. Ich glaube ein W204? C-Klasse von 2009....
  3. W414 steuerkette oder zahnriehmen??

    W414 steuerkette oder zahnriehmen??: Hallo, Habe einen 1,9er vaneo von 2003. habe ich eine steuerkette oder zahnriehmen? Kann nicht durch googeln schlau werden.. danke Gruss
  4. Kaltstart oder Defekt W200???

    Kaltstart oder Defekt W200???: Hallo liebe Mitglieder ;-), in erster Linie erstmal ein frohes neues Jahr an euch allen ;-). Nun zu meinem Anliegen: Ich fahre eine E-Klasse...
  5. Lecksuche bei Airmatic S212 - Leitung, Steuerung oder Balg ?

    Lecksuche bei Airmatic S212 - Leitung, Steuerung oder Balg ?: Hallo, Ihr: habe mit der Suchfunktion noch nichts Weiterführendes gefunden, bin aber auch gerade erst 10 Minuten dabei. Mein E-Klasse T-Modell,...