Erfahrungen mit Größenänderungen von Schneeketten der Fa. RUD?

Diskutiere Erfahrungen mit Größenänderungen von Schneeketten der Fa. RUD? im Smalltalk um den Mercedes Forum im Bereich Allgemeines; Hallo zusammen, wie das immer so ist bei einem Fahrzeugwechsel, da kommt dann Eins zum Anderen, was alles nicht mehr "passt". So ist es nun...

  1. #1 Wieseldiesel, 17.01.2013
    Wieseldiesel

    Wieseldiesel Crack

    Dabei seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -X204, 220 CDI 4-M AMG Paket und VOLLAUSSTATTUNG
    - S212, 200 CDI, Aut., ILS, Panorama, aAHK u. v. m
    Hallo zusammen,

    wie das immer so ist bei einem Fahrzeugwechsel, da kommt dann Eins zum Anderen, was alles nicht mehr "passt".

    So ist es nun auch mit unseren Schneeketten der Fa. RUD.
    Bisher hatten wir sie für unseren Golf V für die Reifengröße 195/65/15.

    Nun auf unserer C Klasse fahren wir ja die 205/55/R16. Nach einer Aussage einer Mitarbeiterin der Fa. RUD sollen sie passen, ein anderer Mitarbeiter sagt, dass sie nicht passen und für 70,-- Euro geändert werden müssen und wieder eine andere Mitarbeiterin teilte mir mit, dass die Änderung ca. 199,-- Euro kosten soll!

    Man(n) ist also etwas verunsichert!

    Es handelt sich um die RUD Comfort CENTRAX Schneeketten, welche ja nunmal nicht ganz so billig sind und sich deshalb eine Umrüstung für 70,-- Euro noch lohnen würde.

    Sie sind nur zu Übungszwecken aufgezogen worden, haben aber noch keinen Schnee unter die Glieder bekommen. Sie sind also neuwertig, aber schon einige Jahre alt.
    Ist halt nur für den Fall der Fälle!

    Hat eventuell hier schon jemand seine Schneeketten bei RUD ändern lassen?

    Die gemachten Erfahrungen würden mich interessieren!

    Vorab danke!

    Gruß

    Frank
     
  2. #2 ThomasH, 17.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2013
    ThomasH

    ThomasH Frischling

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    211.057
    Hallo Frank,

    mit einer Änderung habe ich keine Erfahrungen, aber da ich die Ketten selber habe kann ich nur Gutes berichten.

    Laut der Tabelle auf der Homepage von RUD müssten die doch ohne irgendwelche Änderungen passen: http://www.rud.com/Filestore.aspx/r...-4029-a59f-a7e10babb058&lang=de&filetype=file

    Hast du denn schon mal versucht sie zu montieren?

    Schöne Grüße
    Thomas

    Edit: Ich sehe gerade da sind sogar Informationen zur Verkürzung/Verlängerung drin, sollten sie doch nicht passen.
    Edit 2: Weils mir gerade noch einfällt und ich gerade diesen Winter das Problem hatte, sieh auch nach ob die Schraubstücke welche auf den Radbolzen kommen lang genug sind.... :black_eyed:
     
  3. #3 Wieseldiesel, 19.01.2013
    Wieseldiesel

    Wieseldiesel Crack

    Dabei seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -X204, 220 CDI 4-M AMG Paket und VOLLAUSSTATTUNG
    - S212, 200 CDI, Aut., ILS, Panorama, aAHK u. v. m
    Hallo Thomas,

    ja, ich hatte sie montiert, aber sie lagen sehr "spack" an. Von den angegebenen 1 bis 2 Fingerbreit Luft war nicht mehr viel.

    Ich habe sie gestern eingeschickt und harre nun der Dinge, die da kommen.

    Ich habe darum gebeten, mir zunächst einen "Kostenvoranschlag" mitzuteilen.

    Mal sehen. Die Ketten selber sowie die Montage derselben sind schon mehr als gut.

    Wie gesagt, jetzt müssen sie nur noch passen ;-))

    Gruß

    Frank
     
  4. #4 conny-r, 19.01.2013
    conny-r

    conny-r Crack

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C 205 02/17 T 220d 651.921
    +
    SL 350 Sportmotor 316 PS
    Warum nimmst Du nicht 4 , 2cm lange Schraubschäkel zur Verlängerung und alles ist in Butter.
    Ich habe schon mal größere gekürzt.
    Man fährt ja keine 100km mit Ketten.
     
  5. #5 Wieseldiesel, 19.01.2013
    Wieseldiesel

    Wieseldiesel Crack

    Dabei seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -X204, 220 CDI 4-M AMG Paket und VOLLAUSSTATTUNG
    - S212, 200 CDI, Aut., ILS, Panorama, aAHK u. v. m
    Besser nicht!

    Hallo,

    ne. lass mal gut sein.

    Wenn ich da irgendwelche "Schäkel" einbaue, fliegen sie mir nachher um die Kotflügel und dann habe ich richtig was gespart!

    Gruß

    Frank
     
  6. #6 conny-r, 20.01.2013
    conny-r

    conny-r Crack

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    C 205 02/17 T 220d 651.921
    +
    SL 350 Sportmotor 316 PS
    Da fliegt gar nichts weil die Schäkel seitlich am Gummi liegen.
     
Thema:

Erfahrungen mit Größenänderungen von Schneeketten der Fa. RUD?

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Größenänderungen von Schneeketten der Fa. RUD? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit gzamotors.de ? GZA Motors

    Erfahrungen mit gzamotors.de ? GZA Motors: Servus, hat jemand postive wie negative Erfahrungen gesammelt mit GZA Motors Berlin/Bremen? Gzamotors.de Gazi Ahmad Strausberger Platz 13 10243...
  2. Hast du schon Mal deine HU oder einen Ölwechsel vergessen? Erzähl mir von deinen Erfahrungen!

    Hast du schon Mal deine HU oder einen Ölwechsel vergessen? Erzähl mir von deinen Erfahrungen!: Hallo allesamt! ich bin ein Hobby Programmierer und möchte meine Freizeit dafür nutzen, die Probleme von Fahrzeuginhabern zu lösen. :) Durch...
  3. Stimmt das wenn ein mal die Achse kaputt/schief ist bekommt man sie niewieder so hin - Erfahrungen ?

    Stimmt das wenn ein mal die Achse kaputt/schief ist bekommt man sie niewieder so hin - Erfahrungen ?: Hi morice hier meine Fragen : siehe bilder hatte einen Unfall schätzungsweise wie hoch ist der Schaden lohnt es sich ist es aufwendig oder bekomm...
  4. Felgen Frage bitte um Erfahrungen

    Felgen Frage bitte um Erfahrungen: Hallo zusammen,bitte um eure Unterstützung.GLC COUPE 300 4M Würde gern die LS 30 Felgen kaufen. Die bietet man mit ABE in VA 9.5x20 HA 9.5X20 255...
  5. Erfahrungen mit 18 zoll auf W245?

    Erfahrungen mit 18 zoll auf W245?: Hallo an die DB-Foruristii, habe nach mir einem Jahr MB-Abstinenz eine B-Klasse zugelegt. Letztes Jahr war der Kompressor-E mit einer gelängten...