Fahreindruck W221

Diskutiere Fahreindruck W221 im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, ich hatte gestern die Gelegenheit die neue S-Klasse (350er) probe zu fahren. Hier mal meine Eindrücke : 1) Super...

  1. #1 elfline, 10.09.2005
    elfline

    elfline Crack

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S420 CDI L W221, VIANO CDI 3.0
    Hallo zusammen,
    ich hatte gestern die Gelegenheit die neue S-Klasse (350er) probe zu fahren.
    Hier mal meine Eindrücke :

    1) Super Verarbeitung, sehr edel
    2) Fahrwerk und dessen Abstimmung Spitze !! (fast Niveau R230)
    3) TFT-Tacho toll !!
    4) Command, klasse Grafik, sehr schnell, aber man muß sich an die Bedienung gewöhnen. Logischer als I-Drive allerdings nicht so einfach wie altes Command W220.
    5) Kofferaum riesig
    6) Optik von aussen kaum auffällig gegenüber W220 und man fällt überhaupt nicht auf, Kofferaum sieht Klasse aus und wirkt überhaupt nicht aufgesetzt. Front fast wie W220 nur etwas sportlicher. Ausgestellte Radkästen fallen selbt in Silber nicht wirklich auf.

    Fazit :
    Immer noch eine S-Klasse, keine Kopie von BMW !! Obwohl die Richtung übernommen wurde merkt man sofort das es ein Mercedes ist, in jeder Hinsicht !! Absolut größte Überraschung ist die Fahrdynamik !!
     
  2. Horst

    Horst Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elfline,

    wie schon erwähnt, empfand auch ich die Verarbeitung des BR 221 auf dem selben hohen Niveau wie sein Vorgänger. Schon die Serienausstattung wirkt mit ihrem Calyptus Holzteilen gut, jedoch kommt es auf die Innenraumfarbe an. In dem momentan an Beliebtheit gewinnenden Travertinbeige mit schwarzem Leder wirkt das Fahrzeug recht gelungen. Wer an den BR 220 gewohnt ist, wird sich im BR 221 sofort zurecht fühlen, wenn auch die breite Mittelkonsole mit dem Wählhebel des 722.9/722.6 rechts oberhalb des Lenkrades den Weg der kommenden Modelle (W 204/C 216) deutlich zeigt.
    In meinen Augen ist die Logik der Bedienungsführung auch beim verbesserten Command erhalten geblieben.

    Äußerlich empfinde ich die Änderung zwischen den beiden Baureihen nicht so gravierend, wie es bei BMW der Fall war. Wählt ein Kunde dieselbe Ausstattungsvariante wie bei der Baureihe 220, so werden Außenstehende das neue Fahrzeug nicht sofort erkennen. Auch wirken die Radkästen nicht aufgesetzt.

    Anstelle des in den meisten Modellen der Baureihe 220 benutzten Airmatic-Fahrwerkes ist die Baureihe 221 mit ABC Fahrwerk ausgestattet, welches ähnlichen Komfort mit einigen zusätzlichen Vorteilen bietet.

    Jedoch würde ich die Modelle nicht grundsätzlich als sehr Fahrdynamisch bezeichnen. Ich hatte Gelegenheit vier verschiedene Motoren mit unterschiedlicher Fahrwerksabstimmung zu fahren und empfand dabei, das der W 221.056 sehr angestrengt wirkt. Der M 272.960 dreht hierbei in einem hohen Bereich, wobei nur fünf Fahrstufen des 722.9 genutzt werden. Völlig anderes läuft das 517 PS Modell, welches wie an einem Gummiband wirkt. Auch ohne Schaltvorgänge des 722.6 sind sehr gute Beschleunigungen möglich.

    Harmonischer als der M 272.960 wirkt der OM 642.960, welcher akustisch weniger auffällt als der hochdrehende M 272.960.

    Gegenüber seinem Namensvorgänger ist der W 221.071 deutlich Fahrdynamischer geworden. In Verbindung mit dem 722.9 bietet der M 273.960 gute Fahrleistungen und begnügt sich im normalen Verkehr mit wenigen Schaltvorgängen, welche zudem nicht spürbar sind.

    Sehr Fahrdynamisch wird das im 1Q 2006 erscheinende Modell mit dem M 113.996 sein.
     
  3. #3 MarkusCLK, 11.09.2005
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A208 CLK 230 K
    Ich kann den genannten Qualitätseindruck berstätigen, ich bin letzten Mittwoch bei uns in der NL in einem W221 S 500 gesessen, absolute Topverarbeitung. Ausserdem wirken die auf Bildern kritisierten Designdetails in natura nicht so krass. Meiner Ansicht nach ist die Seitansicht das Sahnestück des W221. Hingegen empfinde ich die Detailausführung der Klarglasscheinwerfer nicht so toll, hier gefallen mir die Lösungen von W211, 164 und 245 viel besser.
     
  4. #4 Julian-JES, 11.09.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Das habe ich auch schon gehört... Warum verbaut man den V8 Kompressor in den S 55 AMG und nicht die neue Maschine M156 E 63 in den S 63 ???

    Hat der neue M156 zu wenig Drehmoment für den schweren 221er ?
    Wartet man dann auf den M157 ?
     
  5. #5 MarkusCLK, 11.09.2005
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A208 CLK 230 K
    Diese Aussage halte ich für fragwürdig. Der C216 wird sicherlich den Wahlhebel am Lenkrad haben, beim W204 bezweifle ich das.

    Der W221 ist ebenfalls wie der W220 serienmässig mit Airmatic ausgerüstet. ABC gibts - wie bisher - nur gegen Aufpreis, jedenfalls für die bisher verfühbaren Modelle mit v6 und V8.

    Wie kommst du darauf, dass nicht der M156 verbaut wird?
     
  6. #6 Julian-JES, 11.09.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Ja das habe ich leider jetzt auch schon aus 2 Ecken gehört. Werde ich am Di mal auf der IAA fragen. Verstehe das nicht !!!

    Könnte höchstens sein, dass sie auf den M157 E 60 AL warten :D
     
  7. #7 Mr.Mercedes, 12.09.2005
    Mr.Mercedes

    Mr.Mercedes alter Hase

    Dabei seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    Der W204 wird den Wahlhebel definitiv nich am Lenkrad haben.
     
  8. #8 X-R230-X, 12.09.2005
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Ja bin auch begeistert - also wenn ich mir den damalien Stand des W220 vor Auslieferung angucke und jetzt den W221 habe ich doch Hoffnung, dass die ersten Exemplare nicht ganz so grasam sein werden :-)
    Bin bisher nur den V6 gefahren und ... eher verhalten ... über Fahrdynamik mag ich nichts zu sagen ... da warten wir mal 2 wochen besser :-)

    Erstaunt bin ihc darüber, dass mich die Radkästen optischnicht so gestört haben wie ich es vermutet habe!

    Olli
     
  9. #9 IanPooley, 12.09.2005
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Wo zum t... bekommt ihr denn dieses fahrzeug her??? :confused: :confused: :confused: Warum kann ich sowas nicht fahren?? Will auch!
     
  10. #10 X-R230-X, 12.09.2005
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Du bekommst doch schon "schöne" Werkstattersatzwagen - das reicht doch auch :-)

    Nee hab am WE nach einer berufl. veranstaltung endlich mal meine betreuende NL Mainz besucht und war nicht zu bremsen *hehe

    Olli
     
  11. #11 elfline, 12.09.2005
    elfline

    elfline Crack

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S420 CDI L W221, VIANO CDI 3.0
    Hallo IanPooley,
    das ganze war/ist ein sogenannter "Werkswagen". Ausgewählte NL/VT haben einen Wagen kaufen "dürfen" und müssen den jetzt in einer BETA-Phase testen und fahren. Damit soll vermieden werden das die S-Klasse schlecht startet.
    Gruß Elfline
     
  12. #12 Katharina, 12.09.2005
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Julian und Markus,

    einen S 63 mit M 156 wird es nicht geben.

    Lange leben die Praktikanten :D
     
  13. #13 Mr.Mercedes, 12.09.2005
    Mr.Mercedes

    Mr.Mercedes alter Hase

    Dabei seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    Praktikanten haben es gut bei DC. Vor allem wenn man im Werk 59 ist :-)
     
  14. #14 Otfried, 12.09.2005
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Ian,

    Du bekommst doch auch immer „nette“ Fahrzeuge. Ich rufe Deine VT an, damit es das nächste mal einen Fahrdynamiktest des C 450.300 gibt :D

    Dafür gibt es doch Kunden :confused:

    Also,

    wie gestern angedroht, hatte ich heute Gelegenheit, einen W 221.071 zu fahren. Optisch wirkt das Fahrzeug nach meiner Meinung stark an den W 220 angelehnt, von vorne wirkt die Ähnlichkeit am meisten. Die auf den ersten Fotos so stark aufgesetzt wirkenden Radkästen fallen in Natur nicht auf {Farbe 197}.
    Im Innenraum erkennt man sofort den DCX, die Verarbeitung ist auf den ersten Blick sehr gut, schon in Serienleder/Holz {Farben sind Geschmacksache (808)}.
    Die Sitzposition sowie der Platz im Innenraum {W 221 Fahrersitz} entspricht den vom V/W 220 gewohnten Verhältnissen, wobei die breite Mittelarmlehne anweicht.
    Da ich meinen V 220 auch „vollautomatisch“ fahre, ist die „Verschiebung“ des Schalthebels von der Mittelkonsole auf eine Position rechts oberhalb des Lenkrades ohne Bedeutung.
    Das gefahrene Fahrzeug ist mit Airmatik und 255/45 R 18 Reifen ausgestattet und rollt nach meinem Empfinden eine Spur komfortabler als mein V 220. Da ich Witterungs- und Verkehrbedingt sonst nicht viel sagen kann, da ich nur bis maximal 140 km/h fahren konnte. Der M 273.960 ist sehr laufruhig und schaltet in Verbindung mit dem 722.9 unmerklich. Von dem Ansprechverhalten entspricht der Motor meinem M 112.986, wobei ein Gegeneinander beschleunigen der beiden Modelle interessant sein dürfte.
    Lenkverhalten und Spurhaltung sind gewohnt präzise, eben so die Bedienung des Fahrzeuges.
    Wenn ich Gelegenheit habe, einen V 221 etwas ausgiebiger zu Testen, folgt ein „gewohnter“ Bericht.

    @ Markus,

    einen M 156 wird es im V/W 221 nicht geben.
     
  15. #15 MarkusCLK, 12.09.2005
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A208 CLK 230 K
    Warum eigentlich nicht? Gibt es noch eine weitere AMG V8 Entwicklung?

    PS: Die Aussage Julians, wonach der M156 zu wenig NM für die "schwere" und grosse S-Klasse haben soll, kann ja auch nicht der Grund sein für das Nichteinsetzen diesen Motors im W221. W164 und W/V251 sind noch grösser/schwerer.
     
  16. #16 MarkusCLK, 12.09.2005
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A208 CLK 230 K
    Ist bei meiner NL auch so.
     
  17. #17 Julian-JES, 12.09.2005
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Ja also ich verstehe es nicht.
    Das mit dem NM war nur eine Vermutung von mir... Ich weiß den wirklichen Grund nicht...
     
  18. #18 Mr.Mercedes, 12.09.2005
    Mr.Mercedes

    Mr.Mercedes alter Hase

    Dabei seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    In Stuttgart fahren paar Taxi-Unternehmen den neuen W221
     
  19. #19 IanPooley, 13.09.2005
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 203.065
    ----> Klärt mich mal auf... immerhin überlegten wir bis jetzt den W 211 in einem jahr mit nem W 221 zu tauschen ;)
     
  20. #20 Otfried, 13.09.2005
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Markus,

    die Aussage, das der M 156 „zu wenig“ Drehmoment für „schwere“ Fahrzeuge hätte, lasse ich jetzt einmal im Raum stehen, da diese Modelle ja auch mit Motoren wie dem M 272.94x angeboten werden.
    Zudem liegt der Motor deutlich in seiner Leistung über dem M 113.986 {auch EVO}.
    Es gibt andere AMG Motoren im V/W 221.

    @ Ian,

    da hast Du Dich wie ich auch leider zu früh gefreut. Es wird den M 113.99x zuerst im V/W 221 geben. Anschließend wird dank der Leistung eines Praktikanten eine Motornummer doppelt belegt {V 8-80°; Biturbo; 2 x DOHC; 32 V}.
     
Thema:

Fahreindruck W221

Die Seite wird geladen...

Fahreindruck W221 - Ähnliche Themen

  1. W221 320 cdi Ruckeln

    W221 320 cdi Ruckeln: Hallo Leute Ich haben Mercedes s320 und er hat angefangen zu ruckeln immer ab 2000 u/min
  2. Kühlmittelverlust W221 S500

    Kühlmittelverlust W221 S500: Hallo! Ich fahre einen W221 S500 von 2006 mit 139.000km (5.5l mit 387ps) und habe folgendes Problem: Er braucht Kühlwasser. Ich war in einer...
  3. W221 Airmatic Probleme

    W221 Airmatic Probleme: Hallo liebe Mitglieder. bin neu hier im Forum komme aus Frankfurt und seit 3 Wochen stolzer Besitzer einer W221. Nach 12 Jahren Kopf und...
  4. W221 Display Kombiinatrument muss immer neu starten

    W221 Display Kombiinatrument muss immer neu starten: Hallo Forum, Ich melde mich mit einem Problem, welches mein Vater in seinem W221 Baujahr Juli 2011 S350 BlueTec hat. Wenn er das Fahrzeug...
  5. Wo sitzt der Bremslichtsschalter beim W221?

    Wo sitzt der Bremslichtsschalter beim W221?: Hallo Community, habe ein Problem wollte den Bremslichtsschalter wechseln. Habe die ganzen Verkleidungen um das Pedal abmontiert kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden