fahrersitzproblem

Diskutiere fahrersitzproblem im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; hallo,ich bin bei euch ein neuling und komme schon mit einem problem: guten tag,ich wollte den fahrersitz bei meinem 300sl r129 ausbauen aber...

  1. #1 inselträumer, 11.08.2019
    inselträumer

    inselträumer Frischling

    Dabei seit:
    11.08.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo,ich bin bei euch ein neuling und komme schon mit einem problem:
    guten tag,ich wollte den fahrersitz bei meinem 300sl r129 ausbauen aber konnte die vorderen torxschraube in der führungsschiene nicht lösen so griff ich zu einem elektr.schlagbohrer aber leider auch kein erfolg bei einem versuch den sitz zu verstellen stellte ich fest das überhaupt kein strom mehr im ganzen wagen vorhanden war die sicherungen sind ok auch die im kofferraum .aber ich vermute das eine elektonische sperre existier die bei einem aufprall die elektrische anlage ausschaltet zB.die gurten haben auch keinen wiederstand mehr,könnte ich recht haben?? zudem bin ich mit keinem kabel in kontakt gekommen sondern nur mit dem ersten torax den ich öffnen wollte mit dem schlagbohrer vielleicht durch die erschütterung hat sich die sperre ausgelöst????? ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen m.f.G. inselmensch
     
Thema:

fahrersitzproblem

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden