Fahrleistungen vom neuen C55 AMG im Vergleich zum alten C32 AMG

Diskutiere Fahrleistungen vom neuen C55 AMG im Vergleich zum alten C32 AMG im AMG C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich C-Klasse, CLC & 190er; Hallo, in mehreren Zeitschriften wurde der neue C55 AMG getestet. Dabei wurden Werte von 18,8 (Limousine, Auto Motor und Sport) sowie 19,3...

  1. #1 capriblu, 13.05.2004
    capriblu

    capriblu Crack

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    in mehreren Zeitschriften wurde der neue C55 AMG getestet. Dabei wurden Werte von 18,8 (Limousine, Auto Motor und Sport) sowie 19,3 (T-Modell, Auto Bild) Sekunden von 0-200 ermittelt. Die besten Werte des C32 AMG betrugen 16,9 (Limousine, Auto Motor und Sport)und 17,4 ( T-Modell, Auto Motor und Sport) Sekunden von 0-200 km/h. Jetzt meine Frage an die AMG Experten: Ist der neue C55 wirklich langsamer als der alte C32?
     
  2. #2 Julian-JES, 16.05.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Das wundert mich jetzt allerdings auch!

    PS mäßig hat er ja 13 mehr. Drehmoment auch !
    Mmmhhh.

    Vielleicht hat die PR Abteilung bei DC vor den 32 AMG Tests bei den Zeitungen die den Ladedruck ein bissle verändert für die Test ;) :confused:
     
  3. #3 Patrick, 16.05.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Da kann doch was nicht stimmen?!

    AMG gibt an:

    C 32 AMG Limousine: 0 - 1000 m in 24.3 s / 0 - 100 km/h in 5.2 s
    C 55 AMG Limousine: 0 - 1000 m in 24.0 s / 0 - 100 km/h in 5.2 s

    Das Drehmoment des C 55 AMG liegt bei allen Drehzahlen auf höherem Niveau als beim C 32 AMG. Die Übersetzungen des A-Getriebes und des Achsantriebes, sowie Fahrzeuggewichte sind gleich. Der C 55 AMG müsste daher eigentlich vorne liegen.

    Bei 100 / 200 km/h liegen laut AMG-Kurve beim C 32 AMG im 2. / 4. Gang ca. 5900 / 5375 1/min und ein Drehmoment von 420 / 440 Nm an.

    Beim C 55 AMG sind es bei 100 / 200 km/h laut AMG-Kurve im 2. / 4. Gang ca. 5800 / 5300 1/min und ein Drehmoment von 435 / 470 Nm an.


    Ciao,
     
  4. #4 Otfried, 16.05.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo capriblue,

    auf die Tests der Fachzeitschriften kann man nichts geben. Ich werde den W 203.076 nächste Woche Probe fahren und danach etwas zu dem Thema schreiben. Zur Anreise nehme ich den W 203.065 meiner Frau, um das „richtige Gefühl„ zu bekommen {letztgenannter ist allerdings mit SP MAXX bereift}
     
  5. #5 Julian-JES, 16.05.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Dem Reifen der DTM ;)

    Bin auf Deinen Bericht gespannt.
     
  6. #6 Otfried, 17.05.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Julian,

    :D:D:D:D:D

    Ich bin auch auf die Erfahrung mit dem Reifen gespannt. Sie sind bisher 2.400 Kilometer gelaufen, die Rückfahrt gestern Abend war ich alleine “etwas schneller :D
    Der bisherige Eindruck der Reifen ist gut bis sehr gut – Interessant wäre ein direkter Vergleich gegen den PS 2.
     
  7. #7 Otfried, 22.05.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Ian,

    Du hast schon meinen Bericht zu unsere touristischen Ausfahrt gehört?
     
  8. #8 IanPooley, 24.05.2004
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    W 203.065
    HI Otfried,

    nope, hab ich nicht. Steht das im "anderen Forum"? Unser "gemeinsamer Bekannter" war am samstag in der krassen provinz Augustusburg (im volksmund auch "augschburg" genannt :D). Der hat mir ein wenig von dem treffen erzählt. Soll alles nach plan abgelaufen sein. Wegs der lauten musik hab ich aber nicht verstanden, ob da 9 oder 19 C 55 rumstanden?

    Wie fandst du den CLK-DTM?
     
  9. #9 IanPooley, 24.05.2004
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    W 203.065
    ----> Auf die zahlen würde ich so nichts geben, allerdings verändert ein ATL oder mL meiner meinung nach den charakter des wagens. Bei hohen gängen sorgt die zwangsbeatmung dafür, dass der motor schneller hochdreht und so möglicherweise schneller an seine maximalleistung kommt?! So empfinde ich es zumindest, wenn ich einen großen, starken V8 mit meinem eher kleinen und aufgeladenen V6 vergleiche. Wenn das nicht stimmt, dementiere ich alles und behaupte das gegenteil :D:D:D
     
  10. #10 Patrick, 24.05.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Vergleich

    Hattest Du eigentlich meinen kleinen Vergleich oben gesehen?

    Gleiche Übersetzungen, sehr ähnliche Drehzahlen, sehr ähnliche Zeiten, also was folgt daraus ...?

    Das Motorgeräusch (Kompressormotor vs. Sauger) wird anders sein, daher kommt vielleicht der Eindruck?


    Ciao,
     
  11. #11 IanPooley, 24.05.2004
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Hi Patrick,

    yep, habe deine vergleiche gesehen. Das sagt aber nix darüber aus, wie schnell ein motor hochdreht.

    Beim motorgeräusch gebe ich dir vollkommen recht.
     
  12. #12 Patrick, 24.05.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Hochdrehen

    Muss ich wiedersprechen! ;)

    Ich gehe davon aus, Du meinst nicht das Hochdrehen im Stand?! :D

    Bei gleichen Übersetzungen, annähernd gleichen Dreahzahlniveaus (und Schaltpunkten) und fast identischen Zeiten von 0 - 100 und 0 - 200 sollte das Hochdrehen doch auch identisch sein, oder?! Die Gänge werden hier ja bis zur Abregeldrehzahl ausgedreht!


    Ciao,
     
  13. #13 Patrick, 24.05.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Drehzahl

    Der V8 des C 55 AMG besitzt soviel ich weiss sogar eine höhere Abregeldrehzahl als der V6 Kompressor des C 32 AMG.


    Ciao,
     
  14. #14 IanPooley, 24.05.2004
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Dann weiss es wohl nur der liebe gott...

    Auf jeden fall lohnt sich der umstieg von C 32 auf C 55 m.E. nicht.
     
  15. #15 X-R230-X, 24.05.2004
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    :-) dann überhole ich mit meinem 215.375 den C55 ja fast :-) Nee quatsch, aber weiß jemand hier die Werte für 0-200km/H die hab ich so ad hoc nicht gefunden!

    Mal schauen wie lang Ian bei der Enstellung bleibt *fg*!
    Ich schätze mal der SLK 55 wird dem Kompressorbrummen in Ian´s Ohren ein jähes Ende bereiten :-)
    LG
    Olli :oh_yeah: (uups irgendwie geht dieser Pferdchen Smily ned?!?) :oh_yeah:
     
  16. #16 Otfried, 24.05.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Ian,

    eine „gemeinsame Bekannte“ ist ja mit mir gefahren. Es waren „einige“ W 203.076. Meine Impressionen schreibe ich Dir bei Gelegenheit. Der Hauptunterschied liegt in der Vmax-Anhebung.
    Der Unterschied liegt im Verbrauch und dem Verlauf der Drehmomentkurve.
    Die Pirelli Bereifung ist eine Katastrophe......
    undefined
     
  17. #17 Patrick, 25.05.2004
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    0-200 km/h

    Die sind auch sehr schwer zu finden! :rolleyes: Die Werte unter folgendem Link sind dermassen zusammengeschustert, die stimmen hinten und vorne nicht!

    http://www.einszweidrei.de/mercedes/

    Wahrscheinlich allesamt falsch aus AMS abgeschrieben, hihi! :D

    Was aber "auf dem Papier" stimmen sollte, sind die Werte (Original aus AMG-Dokument) des SLK 32 AMG:

    SLK 32 AMG:
    - 0-100 km/h: 5.2 s
    - 0-200 km/h: 18.4 s
    - 0-1000 m: 24.2 s

    C 32 AMG Limousine (zum Vergleich):
    - 0-100 km/h: 5.2 s
    - 0-200 km/h: ---
    - 0-1000 m: 24.3 s

    C 55 AMG Limousine (zum Vergleich):
    - 0-100 km/h: 5.2 s
    - 0-200 km/h: ---
    - 0-1000 m: 24.0 s

    Demnach werden die Werte von C 55 AMG und C 32 AMG relativ nahe beieinander liegen. Ob man den Unterschied im Fahrbetrieb überhaupt messen kann, bzw. dieser irgendeine Relevanz hat, bleibt dahingestellt! ;)

    Übrigens der V8 dreht laut Datenblatt maximal bis 6700 1/min., der V6 Kompressor "nur" bis 6220 1/min.

    Noch ein kleiner Drehmoment-Vergleich:

    C 32 AMG Limousine:
    - 2000 1/min: ca. 370 Nm
    - 3000 1/min: ca. 425 Nm
    - 4000 1/min: ca. 450 Nm
    - 5000 1/min: ca. 445 Nm
    - 6000 1/min: ca. 410 Nm

    C 55 AMG Limousine:
    - 2000 1/min: ca. 420 Nm
    - 3000 1/min: ca. 495 Nm
    - 4000 1/min: ca. 510 Nm
    - 5000 1/min: ca. 485 Nm
    - 6000 1/min: ca. 425 Nm


    Nacht,


    P.S. Was das im Fahrbetrieb bedeutet, muss uns Otfried berichten ... :D
     
  18. #18 IanPooley, 25.05.2004
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    W 203.065
    @ Olli:

    Vergiss es. Der SLK 55 ist ganz nett und ziemlich schnell, eigentlich der schnellste kurven-AMG derzeit, doch in die kleine schüssel bringt mich nix rein. Wenn ich sowas kleines will, bin ich bei nem anderen stuttgarter hersteller besser aufgehoben :D


    @ Patrick:

    Wenn ich mich nicht ganz täusche, hat die AMS bei ihrem ersten fahrbericht des .076 eine beschleunigung von 0 - 200 mit 28 sekunden angegeben. Das hatte mich sehr gewundert... :confused:


    @ Otfried:

    Yep, die "gemeinsame Bekannte" hat mir ziemlich begeistert davon berichtet :D "Ron the Don" hat mich über die achsen-geschichte des .076 aufgeklärt, und wie das bei dem wagen mit 19" aussieht. Ich werde bei meinem wagen definitif die 18" OZ Superleggera 3TLG (wie beim CLK-DTM) aufziehen. Bleibt nur noch die reifenfrage offen. Laut "Reifen-Herceg" ist der Pirelli Nero ein guter reifen, Ron findet das profil nicht schlecht, hat ihn aber noch nicht getestet. War dieser auf dem .076 aufgezogen? Das ist ganz wichtig, denn die preise für diesen reifen sind unverschämt günstig! Wenn der nix ist, bleibe ich beim PS2.
     
  19. #19 IanPooley, 25.05.2004
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    W 203.065
    @ Otfried:

    Da fällt mir noch was ein: wie war das in der einen kurve nochmal? Habe gehört da sei der .076 etwas weit hinausgetragen worden...
     
  20. #20 Otfried, 26.05.2004
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    C 55

    Hallo Ian,

    die Wagen hatten Pirelli Rosso Asimmetrico MO in Verbindung mit dem Serienfahrwerk montiert. Der Abrollkomfort ist als gut zu bezeichnen, jedoch empfand ich, das die Reifen auf der Landstraße relativ schnell „gepfiffen“ haben. Die Traktion hingegen war gut.
    Beim „Nero“ weis ich nicht, wie ich die Naßlaufeigenschaften bei stehendem Wasser einschätzen muß. Der Rosso Asimmetrico als auch etwa Dunlop SP 9000/MAXX erscheinen mit hier besser.
    Der PS 2 hat bei uns extreme Traktion {allerdings 19“}. Ähnliche Erfahrungen hast Du ja auch an der HA des .065 gemacht.
    Die „gemeinsame Bekannte“ hat Dir sicherlich noch etwas erzählt....:D:D:D

    ....er hatte die ganze Zeit Asphalt unter allen vier Räder. Ich nenne es „Four-Wheel-Drift“
    :oh_yeah:
     
Thema:

Fahrleistungen vom neuen C55 AMG im Vergleich zum alten C32 AMG

Die Seite wird geladen...

Fahrleistungen vom neuen C55 AMG im Vergleich zum alten C32 AMG - Ähnliche Themen

  1. Fahrleistungen 280 CDI T-Model

    Fahrleistungen 280 CDI T-Model: Da mein Wagen noch recht neu ist, habe ich ihn bisher behutsam, aber nicht zu zurückhaltend gefahren. Jedoch bin ich eher negativ überrascht bez....
  2. Fahrleistungen und Haltbarkeit E 220 Diesel W210

    Fahrleistungen und Haltbarkeit E 220 Diesel W210: Hallo Leute, Hat jemand die Fahrleistungen des E 220 Diesel da? Oder weiß jemand, wo man solche Infos herbekommt? Was ist zur Haltbarkeit des...
  3. E 270 T - Fahrleistungen

    E 270 T - Fahrleistungen: Hallo, ich fahre seit über 22Tkm einen E270T Aut., Bj. 11.2003. Leider werde ich das Gefühl nicht los, dass Leistung fehlt. Laut Tacho bekomme...
  4. Fahrleistungen E200 CDI (W211) ...

    Fahrleistungen E200 CDI (W211) ...: ... ich habe heite die Gemeinheit begangen und aufgrund eines günstigen Angebotes 2xdie o.g. Motorisierung in einem W211 bestellt. Nun meine...
  5. E280 W210 Handschaltung gegen Automatik: Großer Unterschied in den Fahrleistungen?

    E280 W210 Handschaltung gegen Automatik: Großer Unterschied in den Fahrleistungen?: Hallo allerseits, Hat jemand Daten oder Erfahrungen mit den Modellen E280 W210? Ist ein Schalter Modell schneller oder gleich schnell wie die...