falsch getankt - was tun?

Diskutiere falsch getankt - was tun? im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; Missgeschick passiert! Aus versehen wurde ein CDI-Fahrzeug statt mit Diesel mit Benzin betankt. Nun steht er in der Werkstatt :confused: Hat...

  1. #1 exeter9999, 25.09.2002
    exeter9999

    exeter9999 Frischling

    Dabei seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Klasse
    Missgeschick passiert!
    Aus versehen wurde ein CDI-Fahrzeug statt mit Diesel mit Benzin betankt.
    Nun steht er in der Werkstatt :confused:
    Hat jemand eine Idee oder einen guten Tip?
     
  2. #2 Striezel, 26.09.2002
    Striezel

    Striezel Erdgas User

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-NGT
    hallo exeter9999,

    die heutigen CDI´s vertragen überhaupt kein normalbenzin mehr,
    die zeiten als im winter zugetankt werden sollte, bzw. mußte sind vorbei,

    ich weiß nicht ob du den motor gestartet hast und gefahren bist, bis nichts mehr ging..

    hatten zwei fälle hier im raum mit kapitalen motorschäden....
    halt dich fest ca. 13.000 DM kosten..!!!!!

    ich hoffe du hast mehr glück und bei dir ist noch etwas zu retten

    gruss christian
     
  3. #3 exeter9999, 26.09.2002
    exeter9999

    exeter9999 Frischling

    Dabei seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Klasse
    Hallo Christian,

    das ist der Wagen von meinem Vater, und ich weiss nicht ganz genau wie es war.
    Die Werkstatt hat offenbar gemeint der Motor sei noch OK. Weitere Details habe ich noch nicht.
    Weisst du ob über Garantie oder Kulanz was zu erreichen ist?

    Danke und Gruss

    Kurt
     
  4. Yunior

    Yunior Stammgast

    Dabei seit:
    11.09.2002
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 200 (W202)
    ja agrantie oder kulanz bezweifle ich, da der fehler hier eindeutig beim user (oh man ich bin wohl nur noch in der pc welt zu finden) liegt ... da wird sich DC nichts von annehmen ... höchstens machen se dir den wagen mit dem richtigen sprit voll ;-)
     
  5. #5 ravens1488, 26.09.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Müsste normal über Kullanz bzw. Mobilo Life abgerechnet werden können! Im Höchstfall wäre ungefähr fällig: Diesel Hochdruckpumpe, Leitungen, Tank, Injektoren,...

    Chris
     
  6. #6 Striezel, 27.09.2002
    Striezel

    Striezel Erdgas User

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E-NGT
    also in den beiden fällen, wovon ich berichtet habe,
    war nichts mit kulanz,
    ist eigenes verschulden gewesen wie yunior schon feststellte,
    allerdings wie gesagt, die falsch betankten fahrzeuge wurden gefahren bis nichts mehr ging

    gruss christian
     
  7. #7 ravens1488, 27.09.2002
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Nur mal weils grad zum Thema passt:

    Da die Hochdruckpumpe nur durch den Diesel geschmiert wird, braucht man hochwertigen Kraftwstoff, dies ist in Ostblock Ländern nicht immer gewährleistet und dort wird auch gern Gemischöl in den Tank gekippt, um die Schmierung sicherzustellen!

    Chris
     
  8. #8 stockerw211, 21.07.2007
    stockerw211

    stockerw211 Frischling

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mercedes w211 e270cdi
    falsch getankt

    hallo
    habe bei meinem e270 cdi irrtümlich penzin getankt,habe den irrtum
    nach 10 liter erkannt und gleich 66 liter diesel dazugetankt.
    bin dann von der tankstelle weggefahren und der motor ist in notlaufgegangen mit dem aufleuchten des gelben sympols.
    habe neu gestartet und der fehler war weg.
    bin ca 600 km nach hause gefahren.
    mit welchen schaden muss ich jetzt rechnen???
    habe von motorschaden und dergleichen hier im forum gelesen.
    kann mir wer (z.b.sterndocktor )genaue details dazu schreiben
    wäre natürlich sehr dankbar.
    mfg stockerw211
     
  9. #9 coca-light, 22.07.2007
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.821
    Zustimmungen:
    155
    Fahrzeug:
    210.072
    Schadensbegrenzung

    Hallo stocker...

    Bis jetzt hast Du noch keinen offensichtlichen Schaden, sonst hättest Du die 600km nicht mehr fahren können.

    Wenn in nächster Zeit das FZ liegen bleibt, dann weißt Du warum.

    Was alles Schaden nehmen kann, lässt sich weiter oben im Thread nachlesen und über die Suchfunktion in zahlreichen weiteren Threads zum gleichen Thema.

    Zur Schadensbegrenzung würde ich ab jetzt regelmäßig 2-Taktöl in jede Tankfüllung beimischen. Hintergründe dazu kannst Du im
    2-Takt-Thread nachlesen.

    Gruß
    Peter
     
  10. #10 neu2003, 22.07.2007
    neu2003

    neu2003 Guest

    Mir ist das mit dem Super-Betanken vor ca. 1.5 Jahren beim E220cdi an einer Tanke passiert. Motor nicht gestartet, da ich das noch im Kopf hatte.

    - Abschleppen zum MB-Betrieb (ca. 2 KM)
    - Tank entleeren, Entsorgung (war ein teurer Posten)
    - Reinigung des Systems, aber nur in sehr geringem Umfang nötig

    Alles zusammen ca. 600 EUR. Sie sagten mir damals auch: Bei Motorstart wird aus den 600 dann schnell 6000 EUR.

    Ich drück den Betroffenen die Daumen... ;)
     
  11. #11 stockerw211, 22.07.2007
    stockerw211

    stockerw211 Frischling

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mercedes w211 e270cdi
    falsch getankt

    hallo
    danke für die schnelle antwort.
    habe gestern nach 600 km wieder 40 liter nachgetankt.
    der motor läuft einwandfrei.kein notlauf oder sonstige fehlermeldungen.

    das 2t-öl verwende ich schon seit ich es im forum gelesen habe.
    mischungsverhältniss 1:200
    nach den betanken von 10 liter superpenzin habe ich 1:100 2t öl beigemischt.
    ich glaube das hat mir die hochdruckanlage gerettet.
    werde jetzt den tank lehrfahren dann sehe ich weiter.
    nochmals danke an alle die im forum diese superbeiträge (z.b.2t öl )
    scheiben.

    mfg stockerw211
     
  12. #12 coca-light, 22.07.2007
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.821
    Zustimmungen:
    155
    Fahrzeug:
    210.072
    Survival-Kit

    Hallo stocker...

    ich dachte mir schon, dass da noch mehr dahinter steckt.
    Du hattest vorgesorgt und auch noch das "survival-kit" dabei.

    Ansonsten hätte es mich schon sehr stark gewundert, warum der Motor die 600km überhaupt noch lief.
    In dem Falle meine ich, dass Du nichts zu befürchten hast.

    Gruß
    Peter
     
  13. #13 Langsamfahrer, 22.07.2007
    Langsamfahrer

    Langsamfahrer Crack

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 220 CDI T Mopf

    Wieso soll Mercedes für das falsche Betanken aufkommen? Wenn Du über einen Randstein fährst, zahlt Dir Mercedes doch auch keine neue Felge.
     
  14. #14 Dedes-Fan, 22.07.2007
    Dedes-Fan

    Dedes-Fan immer gut drauf

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 320 CDI
    Jedenfalls hat sich das Pantschen mit 2-T-Öl wieder einmal als äußerst vorteilhaft erwiesen...

    Ich hätte in diesem Fall aber mindestens einen ganzen Liter, wenn nicht sogar 1,5 L dazugekippt... :)
     
  15. #15 ravens1488, 22.07.2007
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    schau mal wie alt der Beitrag ist! Damals war es meiner Meinung nach so, das Mobilo das noch abgedeckt hat...

    Chris
     
  16. #16 stockerw211, 30.08.2007
    stockerw211

    stockerw211 Frischling

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    mercedes w211 e270cdi
    hallo dedes-fan
    dieses missgeschick ist mir im ländle passiert,bin ja 4bis 5 mal im jahr bei
    bekannten in gaissau.
    übrigens, mein wagen läuft ohne probleme bin seither ca 3000km gefahren.
    gruss stocker
     
  17. #17 Mercedesfan, 17.09.2007
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    puh, was lese ich da - da tankt einer falsch startet dann wissentlich den OM und fährt noch 600KM - das ist aber mehr als mutig - das mit dem 2T-Öl jetzt mal hin oder her. Ich drück Dir fett die Daumen, daß sich da "in naher Zukunft" nichts unheilvolles ergeben wird. Wenn nix mehr kommt - dann hast du so viel Glück gehabt wie ein 5er im Lotto...
    Kann ja kaum glauben, daß er nach dem Notlauf und dem dann erneuten Starten wieder einwandfrei lief. Sowas würde ich echt nicht ausprobieren wollen...
     
  18. #18 Mercedesfan, 17.09.2007
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    hatte den letzten Beitrag nicht gesehen - also schon 3000KM ohne Probs - dann sollte es überstanden sein ;) weitere Updates wären interessant !
     
Thema:

falsch getankt - was tun?

Die Seite wird geladen...

falsch getankt - was tun? - Ähnliche Themen

  1. 5 Ltr. Diesel falsch getankt

    5 Ltr. Diesel falsch getankt: Hallo erstmal, ich bin neu hier und durch Zufall auf eure Seite gestoßen. Und wie es immer so ist hat man ja auch gleich ein Problem und...
  2. C320 CDI: Falsch getankt

    C320 CDI: Falsch getankt: Hallo liebe DB-Forumler, was ich nie für möglich gehalten hätte (mein eigener O-Ton: Wie kann man nur so doof sein), habe ich gerade eben...
  3. Falsch getankt

    Falsch getankt: Hallo, habe einen W211, Bj. 2005/12, T 280 CDI/DPF Im Tank waren 10 Liter Diesel, habe ausversehen 10 Liter Super Bleifrei rein gemacht. Meinen...
  4. c220 falsch getankt benzin anstatt diesel

    c220 falsch getankt benzin anstatt diesel: es geht um folgenden wagen:mercedes benz c220 bj 95 hey leute, ich hatte heute in meinen dieselmotor benzin getankt. ich weiss,ihr denkt...
  5. HILFE... FALSCH GETANKT!!!

    HILFE... FALSCH GETANKT!!!: Hallo, ich bin neu hier und hoffe ich poste an der richtigen stelle. Ich habe eine 270 G-Klasse, 3 jahre alt, diesel u automatik. ich habe als...