Fernbedienung Standheizung W209

Diskutiere Fernbedienung Standheizung W209 im Anbauteile Forum im Bereich Technik; Fernbedienung Standheizung C209 Hallo zusammen, habe mir letzte Woche eine Standheizung von einer Vertragswerkstatt einbauen lassen. Die...

  1. #1 pioneerxxl, 01.12.2004
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2004
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 209.365 (CLK 320)
    Fernbedienung Standheizung C209

    Hallo zusammen,

    habe mir letzte Woche eine Standheizung von einer Vertragswerkstatt einbauen lassen. Die funktioniert einwandfrei, jedoch geht das Einschalten per Fernbedienung nicht immer.
    Ich bekomme zwar eine grüne Rückmeldung, jedoch ist die Standheizung nicht an...
    Nachdem ich dann im Forum ein wenig gesucht habe, und ich mal das Batteriefach meiner Fernbedienung aufgemacht und mußte mit entsetzen feststellen, daß ich nur ein T70 habe (also ohne Rückmeldung)...
    Ist das normal, daß ich so ein altes Teil bekomme?
    Was soll ich eurer Meinung nach am besten tun?
    Hab eigentlich erwartet, daß ich die T80 bekomme...
    Würde sogar gerne die Telestart T100 HTM haben, aber davon kann ich wahrscheinlich nur träumen...

    Oder kann ich die T100 HTM irgendwie nachrüsten?

    Viele Grüße
    Pioneer
     
  2. #2 Patrick, 01.12.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    BR 209

    Muss kurz was loswerden:

    C 209 = CLK Coupé
    A 209 = CLK Cabriolet
    W 209 = Wann kommt der?! :D


    Ciao,
     
  3. #3 partyboy, 01.12.2004
    partyboy

    partyboy Frischling

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich auch: Schlaumeier :p
     
  4. #4 Patrick, 01.12.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Aha?

    Und weiter? :D
     
  5. #5 ravens1488, 02.12.2004
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    Wie ich schon öfter geschrieben habe, ist bei DC die T70 leider noch weit verbreitet! Ein umrüsten auf T80 ist an sich kein Problem, es kostet nur nochmal so um die 400 Euro...

    Chris
     
  6. #6 pioneerxxl, 03.12.2004
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2004
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 209.365 (CLK 320)
    Tschuldigung, ich meine natürlich C209... :o

    Aber das kann ja eigentlich nicht sein, daß ich ein veraltetes Ding bekomme... :mad: Die Standheitung habe ich doch letzte Woche erst bekommen.
    Bei Webasto wird die T70 gar nicht mehr angeboten...
    Und 400€ werde ich auf keinen Fall zusätzlich bezahlen.
    Montag gehts erstmal in die Werkstatt... Mal sehen, was die sagen...

    Das Ganze ärgert mich schon sehr... :talk:
    Da muß ich schon eine Webasto direkt von DC nehmen, weil Eberspächer keine Freigabe bekommt, und dann bekomme ich so ein veraltetes Ding angedreht... Das kanns ja irgendwie nicht sein!! :mad: :mad:

    Viele Grüße
    Pioneer
     
  7. #7 ravens1488, 03.12.2004
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    ja, warum es so ist, kann ich auch nicht nachvollziehen! Du hättest aber doch die Möglichkeit gehabt die Webasto von einem z.b. Boschdienst einbauen zu lassen...

    Chris
     
  8. #8 pioneerxxl, 03.12.2004
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 209.365 (CLK 320)
    Jo, guter Einwand...
    Aber ich hab mir gedacht, dann kann ich auch gleich die Webasto von DC nehmen, da ich dann eine bessere Position bei Garantie und Kulanzfällen habe...
    Aber wie gesagt, bin gespannt, was die Werkstatt dazu sagen wird.
    Die haben mir nämlich gesagt, die Fernbedienung hätte eine Rückmeldung integriert...
    Ich werde berichten... :)

    Viele Grüße
    Pioneer

    P.S.: Aber sag mal, Chris, was machst du um 06:41 schon im Forum?
    :D
     
  9. #9 pioneerxxl, 09.12.2004
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 209.365 (CLK 320)
    So, Statusbericht...

    Hab gestern einen Anruf aus meiner Werkstatt bekommen.
    Die meinten, ich hätte das neueste Modell der Standheizung.
    Die T80 hätte keine Freigabe seitens DC, weil (jetzt kommts!!!)
    "die Funkwellen bei der Rückmeldung Auswirkungen auf die optischen Leiter im Wagen hätten und das Auto dann plötzlich zB entriegeln könnte"...
    Der Werksttmeister hat dann auch direkt mit Webasto Kontakt aufgenommen und die hätten bestätigt, daß die T80 keine Freigabe seitens DC hätte...
    Nun meine Frage: Wollen die mich verar***en :mad: oder sollte das tatsächlich so stimmen? :(

    Viele Grüße
    Pioneer

    P.S.: Hab des öfteren hier schon gelesen, daß die T80 bei vielen Fahrzeugen serienmäßig verbaut ist, auch im C209...
    Könnten sich diejenigen welchen hier mal zu Wort melden und dies bestätigen? Wenn ich mich schon beschweren sollte, dann nicht ohne stichhaltige Argumente und Beweise... :)
    Schonmal vielen Dank im vorraus an alle, die sich melden!!! :)
     
  10. brongo

    brongo alter Hase

    Dabei seit:
    27.01.2002
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes
    Hallo ,

    ich bekomme meinen G im Januer 2005, diesen habe ich mit Standheizung mit FB bestellt.
    Der Verkäufer sagte mir heute auf meine Frage ob die FB mit Rückmeldung oder ohne, das jetzt im laufe des Herbst die FB mit Rückmeldung sein soll, aber genaues konnte er mir nicht sagen.
    Er will mal nachhören ob jetzt bei dem G tatsächlich die St. Heizug mit Rückmeldung ist oder nicht.

    Oder weiss einer mehr??

    Gruß
     
  11. #11 pioneerxxl, 14.12.2004
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 209.365 (CLK 320)
    dann sag mir bitte auf jeden Fall Bescheid, was der gute Mensch da rausfindet, brongo...

    Aber hat denn sonst keiner eine Standheizung in seinem Wagen?
    Kann mir keiner die Frage beantworten, ob die T80 serienmäßig verbaut wird? :( *schnüff*

    Viele Grüße
    Pioneer
     
  12. #12 Patrick, 14.12.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    T80 oder T70?

    *quengel quengel*

    Hallo,

    sag mal, schaust Du denn gar nicht in unsere FAQ? Da sind doch für solche Fragen extra die Links zu den MB Betriebsanleitungen hinterlegt! Dann muss hier nicht alles 10-mal durchgekaut werden ...

    Bitte hier gucken: http://www4.mercedes-benz.com/d/cars/clk-coupe/betriebsanleitung/vertiefen/bedienenimdetail12.html >>> Seite 173

    Und hier:
    http://www.webasto.de/oem/de/am_auto_heaters_2670.html#2735

    Na??? :D


    Nacht,
     
  13. #13 pioneerxxl, 15.12.2004
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 209.365 (CLK 320)
    Hallo Patrick,

    vielen Dank für die Links.
    Mit dem Webasto-Link kann ich aber nix anfangen, da ich hier keine Informationen zu meinem Problem finde.
    Link 1 ist super, allerdings weiß ich nicht, ob ich einen Text in der
    interaktiven Betriebsanleitung als "gutes Argument" in einer Beschwerde aufführen kann.
    Deshalb wäre es super, wenn sich hier jemand melden könnte, der in seinem Wagen serienmäßig eine T80 verbaut hat, damit ich damit dann zu meinem Händler gehen kann, um ihm zu beweisen, daß seine Aussage einfach "schrott" ist...

    Werde mich aber trotzdem mal mit dem Ausdruck der Betriebsanleitung an meinen Händler wenden...
    ----
    Das ist zwar hier alles nicht so das gravierende Problem, aber trotzdem nervt es mich schon...

    Viele Grüße
    Pioneer
     
  14. #14 Patrick, 15.12.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Gelesen?

    Au weih, so langsam kommen mir Zweifel ... :D

    Webasto-Link:

    Wenn man nun noch die MB Betriebsanleitung nimmt und sich die Abbildung und Beschreibung des Handsenders genau anschaut, dann sollte eigentlich klar sein, welches Modell es ist, oder?! Ich denke nicht, dass für MB spezielle Sonderausführungen entwickelt werden. Kann mich natürlich irren ...


    Ciao,
     
  15. #15 pioneerxxl, 16.12.2004
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 209.365 (CLK 320)
    Hallo Patrick,

    ich habe das wohl gelesen, und trotzdem kann ich nur sagen,
    daß mich diese Info nicht weiterbringt, da ich den Unterschied zwischen
    der T70 und der T80 sehr wohl kenne.
    Mir geht es ja darum, daß ich eine frischverbaute Standheizung habe, in der "nur" die T70 verwendet wird. (wie in diesem Thread eigentlich auch zu erkennen ist). Auf die Frage, warum ich denn "nur" die T70 bekomme habe, kam eine sehr verwirrende Aussage des Verkäufers zurück:

    Und um diese Aussage geht es ausschließlich.
    Ich möchte stichhaltig nachweisen können, daß das Quatsch ist.
    Und dein 2ter Link zur Betriebsanleitung bringt mich in dieser Hinsicht definitiv weiter!!
    (an dieser Stelle nochmal DANKE) :)

    Viele Grüße
    Pioneer
     
  16. #16 Patrick, 16.12.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    O.K.

    Gut gut, dann sind wir jetzt wirklich auf die Erklärung seitens MB gespannt ...

    :D

    P.S. Man könnte noch bei Webasto nachfragen, welche Sender sie an MB liefern (mit einem kleinen Wink auf die MB Betriebsanleitung)! :D
     
  17. #17 pioneerxxl, 16.12.2004
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 209.365 (CLK 320)
    Hab die betreffenden Seiten der Betriebsanleitung
    bereits ausgedruckt und die wichtigen Stellen gelb markiert...
    Fahre morgen früh zur Werkstatt.
    Bin auf das Gesicht des Verkäufers gespannt... :D

    Viele Grüße
    Pioneer
     
  18. #18 pioneerxxl, 03.02.2005
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 209.365 (CLK 320)
    Sooo,
    hab neue ernüchternde Infos:
    Ich hab mir mal die Mühe gemacht und eine Mail mit folgendem Inhalt an das Customer Assistance Center geschickt:

    Nach 4-5 Tagen habe ich dann telefonisch eine Antwort bekommen und der gute Mensch hat mir gesagt, daß ich die aktuelle Version habe.
    Auf die Frage, warum denn die Betriebsanleitung eine andere Sprache spricht, meinte er, daß in der Betriebsanleitung durchaus Fehler vorkommen können und diese rechtlich nicht bindend ist.

    Ich drück es mal so aus: Ich fühle mich verar***t!!! :mad: :mad:

    Könnte mir bitte bitte jemand helfen, diesen Sachverhalt aufzuklären?
    Ich glaube, so bin ich in einer Sackgasse gelandet.
    Es wäre super, wenn jemand eine Möglichkeit hätte, evtl. in einem Teilekatalog nachzuschauen, ob es 2 Versionen der Standheizung für mein Auto gibt und mir die Teilenummern nennen könnte...
    (C 209.365 Bj: 07/02)
    Demjenigen welchen wäre ich auf ewig dankbar...
    ;) ;)
     
  19. #19 takabo84, 03.02.2005
    takabo84

    takabo84 Polizistenduzer

    Dabei seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W210.037
    ääähmm...nach meinem technischen verständnis haben FUNKwellen
    keinen einfluss aus LICHTwell-leiter....und wenn das signal eingeht würde das je den selben effekt herrvorrufen....

    oder? :sheep1:
     
  20. #20 pioneerxxl, 04.02.2005
    pioneerxxl

    pioneerxxl SAPler

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 209.365 (CLK 320)
    Ja, eben.
    Deshalb fühle ich mich ja auch verar***t...

    Im Netz habe ich mittlerweile 2 Nummern für die Standheizung gefunden.
    209 500 03 98 und 209 500 00 98
    Nur leider weiß ich nicht, wo da der Unterschied ist und ob die beiden Nummern genau mein Problem treffen (mit und ohne Rückmeldungsfunktion)...
    Deshalb hoffe ich noch auf einen Wink des Himmels bzw. ein Wink aus diesem Forum... :D :D :D
     
Thema:

Fernbedienung Standheizung W209

Die Seite wird geladen...

Fernbedienung Standheizung W209 - Ähnliche Themen

  1. CLK W209 Radio Wechseln

    CLK W209 Radio Wechseln: Guten Tag all miteinander, ich bin seit gestern ein stolzer Besitzer eines W209/A209 und möchte nun das Audio 20 Radio wechseln, da dieses weder...
  2. w166 Bj 2014 Standheizung Fernbedienung anlernen

    w166 Bj 2014 Standheizung Fernbedienung anlernen: Hallo liebe Mercedes-Freunde, bin seid kurzem Besitzer eines w166 Baujahr März 2014. Dieser hat eine Standheizung verbaut aber leider gab es...
  3. suche Anleitung für einen tausch des Gurtgebers w209 Cabrio

    suche Anleitung für einen tausch des Gurtgebers w209 Cabrio: Habt Ihr Probleme mit dem Gurtgeber ? Oder sind das Einzelfälle ?
  4. Standheizung Fernbedienung codieren / anlernen - CLA 220d BJ.2017

    Standheizung Fernbedienung codieren / anlernen - CLA 220d BJ.2017: Hallo, ich grüße euch, bin neu hier. Ich fahre einen CLA 220d BJ.2017. Mein Problem: Lizenz für Me-App ist abgelaufen. Habe mit eine...
  5. Audio 20 für CLK W209

    Audio 20 für CLK W209: Hallo zusammen. Das Radio in meinem W209 funktioniert einwandfrei, aber das Displayglas löst sich langsam auf. Ich möchte das gesamte Radio nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden